Vodafone: Neue Red Tarife mit GigaDepot ab sofort erhältlich

SmartWeb News | , 15:30 Uhr | Thomas Rauh

Vodafone GigaDepot
Vodafone: Neue Red Tarife mit GigaDepot ab sofort erhältlich 4.5 / 5 8 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (8)

"Schluss mit verschenktem Datenvolumen" - wie angekündigt hat Vodafone zum gestrigen Dienstag den neuen Service "GigaDepot" in seinen Red Mobilfunktarifen eingeführt. Ungenutztes Datenvolumen lässt sich damit in den Folgemonat mitnehmen. Darüber hinaus enthalten die Tarife ab sofort auch mehr Speedvolumen. Die Kehrseite der Medaille: Der Monatspreis steigt um 2 Euro.

Vodafone wertet mit dem Schritt seine Mobilfunktarife für Smartphones weiter auf und differenziert sie gleichzeitig von Konkurrenzangeboten. Einen mit dem GigaDepot vergleichbaren Service hat derzeit kein anderer Mobilfunkanbieter im Programm. Das Prinzip ist in der Tat sehr verbraucherfreundlich: Wird das Highspeed-Volumen des aktuellen Monats nicht vollkommen ausgeschöpft, überträgt Vodafone den Rest automatisch in den nächsten Monat. Kunden des Tarifs Vodafone Red S stehen beispielsweise monatlich 2 GB zur Verfügung. Werden im April nur 1,5 GB beansprucht, gibt es im Mai 2,5 GB. Das GigaDepot gilt im Übrigen nicht nur für die neu aufgestellten Red Angebote, sondern auch für alle Bestandskunden eines Vodafone Red bzw. Vodafone Young Tarifs.

Gleichzeitig hat Vodafone das Speedvolumen in den jetzt erhältlichen Tarifen hochgeschraubt. Verbraucher, die ab sofort buchen, erhalten:

• in Vodafone Red S 2 GB statt 1 GB Volumen
• in Vodafone Red M 4 GB statt 3 GB Volumen
• in Vodafone Red L 8 GB statt 6 GB Volumen
• in Vodafone Red XL 14 GB statt 10 GB Volumen
• in Vodafone Red XXL 25 GB statt 20 GB Volumen

Preiserhöhung um 2 Euro pro Monat
Leider geht die Aufwertung der Tarife nicht ohne Preiserhöhung vonstatten. Für Bestandskunden bleiben zwar alle Preise beim Alten, Neukunden zahlen jedoch 2 Euro mehr pro Monat. Vodafone Red M etwa kostet ab sofort 41,99 Euro pro Monat. Der neue Preis setzt sich quasi aus dem alten (39,99 €/Monat) und dem "Red Data Update" (2 €/Monat) zusammen. Aufgrund von Rabatten für Neukunden sind jedoch in den ersten zwei Jahren weitere Einsparungen möglich. Bestandskunden haben jeweils die Wahl: Entweder sie bleiben bei den alten Konditionen oder wechseln in die neuen Tarife mit Upgrade.



Weitere Handy News


Logo Vodafone
Logo DSLWEB Anbieter-Test

Vodafone Mobilfunk im Test