Vodafone Aktion bis 05.06.

Vodafone Partnerkarte: Doppeltes Datenvolumen für FamilyCards

SMARTWEB News | , 09:17 Uhr | Stefanie Österle

Ab sofort gibt es bei Buchung einer Vodafone Partnerkarte bis 05.06. das doppelte Datenvolumen geschenkt. Die Vodafone FamilyCard S erhält 10 GB statt 5 GB für 9,99 € und die FamilyCard M stellt 40 GB statt 20 GB für 19,99 € pro Monat bereit.

Vodafone FamilyCard
Vodafone Partnerkarte: Doppeltes Datenvolumen für FamilyCards 4.4 / 5 5 (5)

Fakten zur Family Card Aktion

  • Gültig für:
    FamilyCard S für 7,99 € (statt 9,99 €)
    FamilyCard M für 15,99 € (statt 19,99 €)
    FamilyCard L für 27,99 € (statt 34,99 €)
  • Aktionsvorteile:
    20% Rabatt für Zusatzkarten
    20% Rabatt für GigaMobil Tarife
    200 € Bonus für iPhone 14 oder 15
  • Angebot erhältlich bis:
    31. Juli 2024

Vodafone Partnerkarte zum Vorteilspreis

Vodafone startet eine neue Aktion für alle, die mit einer Vodafone Partnerkarte liebäugeln. Bestandskunden mit einem Vodafone Handyvertrag haben beim Mobilfunkanbieter die Möglichkeit, eine Zusatzkarte für eine beliebige Person in ihrem Leben hinzuzubuchen. Ob es sich dabei um den Partner, das Kind, ein anderes Familienmitglied oder auch um einen Freund handelt, spielt keine Rolle. Der Nutzer der Zweitkarte profitiert in jedem Fall von einem niedrigeren Monatspreis im Vergleich zum Hauptvertrag.

Doppelt so viel Datenvolumen für Vodafone FamilyCard

Im Rahmen der neuen Aktion können sich Nutzer noch mehr Datenvolumen sichern, wenn sie eine aktionsberechtigte Vodafone FamilyCard bis einschließlich 05. Juni 2024 buchen. Drei Partnertarife stehen zur Auswahl: Die Vodafone FamilyCard S, M und L. Das doppelte Datenvolumen gibt es jedoch nur bei den Partnertarifen S und M, denn beim L Tarif handelt es sich um eine Unlimited Flat ganz ohne Volumengrenze im Vodafone Netz. Gesurft wird immer mit bis zu 300 Mbit/s inklusive LTE und 5G.

Die Vodafone FamilyCard S ist ab sofort mit 10 GB statt 5 GB erhältlich. Pro Monat liegt die Tarifgebühr bei 9,99 €. Die Vodafone FamilyCard M bietet deutlich mehr Datenvolumen und eignet sich damit auch für Viel-Surfer. Statt 20 GB kommen nun 40 GB zum Einsatz. Dafür berechnet der Anbieter monatlich 19,99 €. Mit jeder Family Card bekommen Nutzer zusätzlich eine Flatrate für SMS und für Telefonate in alle deutschen Mobilfunknetze sowie EU-Roaming. Das Vodafone GigaDepot Feature und WiFi Calling sind ebenfalls inklusive. Alle Karten haben eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Auf Wunsch lässt sich auch ein Handy dazu buchen.


Weitere Handy News


Logo Vodafone
Logo DSLWEB Anbieter-Test

Weiterlesen: Vodafone Mobilfunk im Test

Handytarif Vergleich

Tarifvergleich starten

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote