Neues Vodafone Prepaid Portfolio

Vodafone Prepaid: Neue CallYa Tarife ab sofort erhältlich

SmartWeb News | , 12:13 Uhr |

Vodafone stellt sein Prepaid-Sortiment neu auf und heißt einige neue CallYa Tarife willkommen. Mit insgesamt sechs Vodafone CallYa Tarifen versorgt der Mobilfunkanbieter nun ein breiteres Spektrum an Smartphone-Nutzern, die insbesondere auf flexible und preiswerte Tarife Wert legen. Ein 1 GB Prepaid-Tarif ist bereits für 4,99 € pro 28 Tage zu haben.

Vodafone Prepaid: Neue CallYa Tarife ab sofort erhältlich 4.33 / 5 3 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (3)
Vodafone CallYa Tarife mit 5G

Nachdem der Mobilfunkprovider vor einigen Wochen bereits die Vodafone Red Tarife überarbeitet und mit mehr Datenvolumen ausgestattet hat, ist nun der Vodafone Prepaid Bereich an der Reihe. Mit insgesamt sechs Vodafone CallYa Tarifen wird das Angebot zwar übersichtlicher gestaltet, richtet sich allerdings mehr an die Gelegenheits- und Normal-Surfer. Wer nach einem All-inclusive Angebot mit reichlich Volumen sucht, sollte zu den Vodafone Red Laufzeitverträgen greifen.

Vodafone CallYa Tarife ohne Mindestvertragslaufzeit

Das Vodafone Prepaid Portfolio besteht nun aus dem Einheiten-Tarif Vodafone CallYa Classic, CallYa Start, CallYa Allnet Flat S, CallYa Allnet Flat M und dem bereits bekannten Vodafone CallYa Digital Tarif. Mit dem Vodafone CallYa Classic Tarif werden diejenigen bedient, die ihr Smartphone nur hin und wieder zum Surfen, Telefonieren oder Simsen nutzen. Für jedes im Vodafone Netz versurfte MB zahlen Kunden einzeln, selbiges gilt für Gesprächsminuten und SMS. Eine feste Tarifgebühr wird demnach nicht in Rechnung gestellt, vielmehr wird nur das bezahlt, was auch tatsächlich genutzt wird.

Den Vodafone CallYa Start Tarif gibt es bereits für 4,99 €/4 Wochen mit 1 GB Daten und 50 Einheiten für Gesprächsminuten und SMS. Wer nach einem flexiblen Komplettpaket für sein Smartphone sucht, sollte sich stattdessen die neuen Allnet-Flat Tarife anschauen. Sowohl mit CallYa Allnet Flat S als auch CallYa Allnet Flat M stellt Vodafone eine Telefon- und SMS-Flat sowie ein Datenkontingent mit 3 GB für 9,99 €/4 Wochen bzw. 5 GB für 14,99 €/4 Wochen zum mobilen Surfen bereit. Das Maximum an Datenvolumen gibt es mit Vodafone CallYa Digital. Hier sind 10 GB LTE-Volumen verfügbar, fällig werden dafür nur 20 € alle 4 Wochen. EU-Roaming ist in allen Tarifen inklusive, dazu kommen 500 Minuten oder SMS von Deutschland aus in die EU.

Kostenpflichtiger 5G-Zugang und 10 € Startguthaben

Wem das LTE-Netz mit einer maximalen Geschwindigkeit von 500 Mbit/s nicht ausreicht, kann bei Bedarf auch die 5G-Option hinzubuchen. Diese wird mit 2,99 € berechnet und gewährt Vodafone Kunden mit einem 5G-fähigen Smartphone bereits an zahlreichen Standorten ein noch schnelleres Surferlebnis. Zu allen Vodafone CallYa Flats gibt es außerdem ein Startguthaben in Höhe von 10 € dazu.


Weitere Handy News


Logo Vodafone
Anbietercheck Logo

Vodafone Mobilfunk