o2 Telefónica auf dem Vormarsch

Wie gut ist das o2 Netz 2024?

SMARTWEB News | , 09:03 Uhr | Stefanie Österle

Telefónica Deutschland kann in puncto Netzausbau auf ein erfolgreiches Jahr 2023 zurückschauen. Alle o2 Handytarife wurden mit 5G ausgestattet, zudem können mittlerweile rund 100% der Bevölkerung in Deutschland mit LTE und knapp 95% mit 5G versorgt werden. Was ist nun für das o2 Netz 2024 zu erwarten?

o2 im Connect Netztest 2024
Wie gut ist das o2 Netz 2024? 4.38 / 5 21 (21)

o2 Netz mit der Note "Sehr gut" ausgezeichnet

Dass das o2 Netz in den vergangenen Jahren mit großen Fortschritten überzeugen konnte, ist kein Geheimnis. Auch im Jahr 2023 hat Telefónica Deutschland als Netzbetreiber einiges auf die Beine gestellt. Genau das beweisen die Resultate des Connect Mobilfunknetztests 2024. Zwar hat es nur für den 3. Platz auf der Rangliste gereicht, doch das Ergebnis spricht für sich: Ein viertes Mal in Folge wurde das o2 Handynetz mit der Note "Sehr gut" ausgezeichnet. 895 von insgesamt 1000 Punkten wurden erreicht. In München und Köln erzielte das Mobilfunknetz sogar die Wertung "Überragend". Mehr dazu unter o2 im Connect Netztest ausgezeichnet

Neben einer immer besser werdenden Netzqualität kann sich auch die LTE-Verfügbarkeit sehen lassen. Laut eigenen Angaben erreicht o2 eine Bevölkerungsabdeckung von rund 100% mit 4G/LTE. 2024 gilt es vor allem in der Fläche, auf Bahnstrecken und in ländlichen Regionen für eine bessere Netzabdeckung zu sorgen.

o2 Netzabdeckung: Bald schon deutschlandweit 5G?

Großes Thema war und wird o2 5G bleiben. Telefónica Deutschland ist mit dem Netzausbau ein gutes Stück vorangekommen und deckt so bereits große Flächen in ganz Deutschland ab. 2023 wurde außerdem ein Meilenstein erreicht: Mit dem Start von o2 5G Plus ging "echtes" 5G im Standalone-Betrieb an den Start, welches nicht an die Vorgänger-Technologie LTE angewiesen ist und für eine geringere Latenz, höhere Geschwindigkeit und einen niedrigen Stromverbrauch sorgt. Der Connect Netztest konnte dem o2 Netz sogar den größten Anteil an reinem 5G attestieren, zudem erzielt der Netzbetreiber einen größeren 5G-Anteil als Vodafone in Großstädten.

2024 wird Telefónica sicherlich weiter offensiv am o2 Netzausbau arbeiten. Es ist anzunehmen, dass das Tempo ähnlich hoch ausfallen wird, wie in diesem Jahr: 2023 hat o2 rund 7.000 Ausbaumaßnahmen in Angriff genommen, dabei sind über 750 Mobilfunkstandorte dazugekommen. In einem Fahrplan hat das Unternehmen bereits angekündigt, bis Ende 2025 ganz Deutschland mit 5G versorgen zu wollen. Aktuell erreicht o2 in Deutschland mit der neuen Funktechnik schon knapp 95% der Bevölkerung. Das o2 Netz ist also auf einem guten Weg, das Ziel bis zum Jahresende 2025 zu erreichen. Dennoch gilt es bis dahin noch einige Funklöcher zu schließen.


Weitere Handy News


Logo o2
Logo DSLWEB Anbieter-Test

o2 Mobilfunk

Handytarif Vergleich

Tarifvergleich starten

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote