winSIM verschenkt bis 31. Mai 1 GB Highspeed-Volumen

SmartWeb News | , 09:30 Uhr |

Noch bis zum 31.05. gibt es bei winSIM 1 GB Highspeed zusätzlich

Erst im März hatte die zur Drillisch-Gruppe gehörende Mobilfunkmarke winSIM mit äußerst günstigen Allnet-Flat Tarifen von sich reden gemacht (SmartWeb berichtete: Neuer Tiefpreis: winSIM mit Allnet Flat Tarif für 6,99 €/Monat). Nun hat der Provider sogar nochmal nachgebessert und alle Online-Besteller erhalten bis zum 31. Mai als Datenvolumen ein weiteres 1 GB ohne Zusatzkosten.

Aus 1 mach 2 GB: winSIM LTE Allnet-Flat für 6,99 €/Monat
Bei winSIM gibt es derzeit mehr Datenvolumen ohne Aufpreis, beispielsweise sind beim Tarif LTE All 2 GB statt 1 GB jetzt 2 GB Highspeed pro Monat mit dabei. Der Paketpreis bleibt mit 6,99 €/Monat erfreulicherweise auf einem sehr niedrigen Niveau. Neben der 2 GB Internet-Flat ist eine Telefon Flatrate ins deutsche Festnetz sowie in alle deutschen Mobilfunknetze und eine SMS Flat in alle deutschen Netze mit dabei. Die Höchstgeschwindigkeit im hier genutzten o2 LTE Netz beträgt 50 Mbit/s.

Wenn 2 GB als Datenvolumen noch nicht ausreichen, kann wahlweise für 9,99 €/Monat LTE All 3 GB oder für 12,99 €/Monat LTE All 4 GB gebucht werden. Die genannten Preise gelten bei einer Mindestvertragsdauer von 24 Monaten, wer sich nicht so lange binden möchte, kann die Allnet-Flat Tarife auch mit einer monatlichen Laufzeit buchen. Die Flexibilität muss allerdings mit einem monatlichen Aufpreis in Höhe von 2 Euro bezahlt werden. Zum Start kommt unabhängig von der Laufzeit ein einmaliger Anschlusspreis in Höhe von 9,99 Euro hinzu.

winSIM Tarife immer mit Datenautomatik
Wenn das bei winSIM im Tarif enthaltene Highspeed-Volumen aufgebraucht ist, greift eine sogenannte Datenautomatik. Maximal dreimal pro Monat wird für jeweils 2 Euro ein zusätzliches Surf-Kontingent von 100 MB aufgebucht. Erst wenn auch diese insgesamt 300 MB versurft sind, erfolgt eine Drosselung der Geschwindigkeit auf maximal 16 kbit/s bis zum Ende des Abrechnungsmonats. Schlimmstenfalls können hier also monatliche Zusatzkosten von 6 Euro entstehen.



Weitere Handy News


Beratung und Service SMARTWEB

Mobilfunkanbieter

Mobilfunkprovider im SmartWeb Check: Tarife & Netze im Test. weiter

Die besten Smartphones

Von Einsteiger bis Premium: Unsere Hitliste der besten Geräte. weiter

Smartphone Test

Bedienung, Ausstattung, Kamera: Geräte im großen Praxistest. weiter

Mobilfunk Report

Quartalsberichte aktuell: Der deutsche Mobilfunk-Markt in Zahlen. weiter