o2 Free

Was wurde aus den o2 Free Tarifen?

Gab es bei o2 nicht die o2 Free Tarife? Das ist korrekt. Im April 2023 hat der Anbieter sein Mobilfunkangebot allerdings neu aufgestellt. Die Tarife haben mit o2 Mobile einen neuen Namen bekommen, zudem hat sich an der Tarif-Leistung und am Preis etwas geändert. Wir fassen alle wichtigen Infos zur Portfolio-Umstellung zusammen.

von Oliver Feil
Aktualisiert 07.05.2024
o2 Free - Was wurde aus den o2 Free Tarifen?
4.15 / 5189 (189)
o2 Free wird o2 Mobile

o2 Free im Überblick

Logo o2

Die o2 Handyverträge sind nicht mehr unter der Bezeichnung "o2 Free" erhältlich. Der Anbieter hat sein Portfolio umgestellt. Das ist neu:

o2 Free (Boost)

  • heißt jetzt o2 Mobile (Boost)
  • mehr Datenvolumen
  • 5G in allen Tarifen
  • o2 Grow Vorteil inklusive
  • Preiserhöhung um 3,- €

o2 Free Unlimited

  • heißt jetzt o2 Mobile Unlimited
  • mehr Geschwindigkeit
  • Preiserhöhung um 3,- €

Direkt zu o2



Logo o2
Logo DSLWEB Anbieter-Test

o2 Mobilfunk

o2 Free: Darum gibt es die Tarife nicht mehr

Wer an o2 Mobilfunk denkt, hat wahrscheinlich den Begriff "o2 Free" im Kopf. Denn der Mobilfunkanbieter hat jahrelang seine Handyverträge unter dieser Bezeichnung vermarktet. Das hat sich allerdings geändert. Heute ist die o2 Free Marke im Portfolio des Providers nicht mehr zu finden. Warum? Im April 2023 hat o2 sein Mobilfunk-Angebot neu aufgestellt.

Was bedeutet das für o2 Free Bestandskunden?

Für diejenigen, die einen der o2 Free oder o2 Free Unlimited Handyverträge nutzen, ändert sich nichts. Bestandskunden nutzen ihren Vertrag wie gewohnt weiter. Wer allerdings Interesse an einem der neuen o2 Mobile Angebote hat, kann von o2 Free zu o2 Mobile wechseln. Das ist unter anderem im Rahmen einer o2 Vertragsverlängerung über den Mein o2 Kundenbereich oder die Mein o2 App möglich.

Dabei ist zu beachten, dass mit dem Tarifwechsel eine neue Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten startet. Das hat wiederum den Vorteil, dass der o2 Handyvertrag auf Wunsch direkt umgestellt und zu den neuen Konditionen genutzt werden kann. Mehr Infos unter Zu o2 Mobile wechseln

o2 Free ist nun o2 Mobile

Im Rahmen der Angebots-Umstellung wurden die o2 Free Tarife zu o2 Mobile umbenannt. Die namentlichen Abstufungen S, M, L etc. gibt es weiterhin. Bei einem neuen Namen ist es aber nicht geblieben. Die o2 Mobile Angebote bieten mehr Datenvolumen und sind nun alle 5G-fähig. Größte Neuerung ist der o2 Grow-Vorteil, durch den das monatliche Datenvolumen alle 12 Monate ohne Aufpreis um bis zu 10 GB anwächst. Jedoch sei auch erwähnt, dass o2 Mobile im Vergleich zu o2 Free 3,- € pro Monat teurer geworden ist.

o2 Boost bietet weiterhin doppeltes Datenvolumen

o2 Free Boost ist ebenfalls weiterhin Teil des o2 Vertrag Angebots - natürlich aber mit neuem Namen: o2 Mobile Boost. So sind die o2 Handytarife weiterhin gegen einen monatlichen Aufpreis von 5 € mit doppeltem Datenvolumen erhältlich. Zudem ist die o2 Mobile Connect (zuvor o2 Free Connect) Funktion inklusive, durch die das Datenvolumen des gebuchten Boost-Tarifs auf bis zu 10 Endgeräten gleichzeitig genutzt werden kann.

o2 Free und o2 Mobile im Vergleich

o2 Free
(bis April 2023)
o2 Mobile
(aktuell)

o2 Free S (alt)

  • 3 GB Datenvolumen
  • LTE bis 225 Mbit/s
  • für 19,99 € monatlich

o2 Mobile S (neu)

  • 4 GB Datenvolumen
  • + 1 GB jährlich mit o2 Grow
  • LTE & 5G bis 300 Mbit/s
  • für 19,99 € monatlich

o2 Free S Boost (alt)

  • 6 GB Datenvolumen
  • LTE bis 225 Mbit/s
  • für 24,99 € monatlich

o2 Mobile S Boost (neu)

  • 8 GB Datenvolumen
  • + 1 GB jährlich mit o2 Grow
  • LTE & 5G bis 300 Mbit/s
  • für 24,99 € monatlich

o2 Free M (alt)

  • 20 GB Datenvolumen
  • LTE & 5G bis 300 Mbit/s
  • für 29,99 € monatlich

o2 Mobile M (neu)

  • 25 GB Datenvolumen
  • + 5 GB jährlich mit o2 Grow
  • LTE & 5G bis 300 Mbit/s
  • für 29,99 € monatlich

o2 Free M Boost (alt)

  • 40 GB Datenvolumen
  • LTE & 5G bis 300 Mbit/s
  • für 34,99 € monatlich

o2 Mobile M Boost (neu)

  • 50 GB Datenvolumen
  • + 5 GB jährlich mit o2 Grow
  • LTE & 5G bis 300 Mbit/s
  • für 34,99 € monatlich

o2 Free L (alt)

  • 60 GB Datenvolumen
  • LTE & 5G bis 300 Mbit/s
  • für 39,99 € monatlich

o2 Mobile L (neu)

  • 70 GB Datenvolumen
  • + 10 GB jährlich mit o2 Grow
  • LTE & 5G bis 300 Mbit/s
  • für 39,99 € monatlich

o2 Free L Boost (alt)

  • 120 GB Datenvolumen
  • LTE & 5G bis 300 Mbit/s
  • für 44,99 € monatlich

o2 Mobile L Boost (neu)

  • 140 GB Datenvolumen
  • + 10 GB jährlich mit o2 Grow
  • LTE & 5G bis 300 Mbit/s
  • für 44,99 € monatlich

o2 Free Unlimited wurde o2 Mobile Unlimited

Die Tarifanpassungen betreffen auch das o2 Unlimited Angebot. Die o2 Free Unlimited Tarife ohne Volumengrenze sind seit April 2023 unter dem Namen o2 Mobile Unlimited zu finden. Außerdem hat o2 hier neben der Namensänderung die Downloadrate der beiden Tarife Basic und Smart erhöht. Eine Preiserhöhung von 3,- € pro Monat gab es aber auch hier.

o2 Free Unlimited und o2 Mobile Unlimited im Vergleich

o2 Free Unlimited
(bis April 2023)
o2 Mobile Unlimited
(aktuell)

o2 Free Unlimited Basic (alt)

  • unbegrenzt Datenvolumen
  • LTE & 5G bis 2 Mbit/s
  • für 29,99 € monatlich

o2 Mobile Unlimited Basic (neu)

  • unbegrenzt Datenvolumen
  • LTE & 5G bis 3 Mbit/s
  • für 29,99 € monatlich

o2 Free Unlimited Basic (alt)

  • unbegrenzt Datenvolumen
  • LTE & 5G bis 10 Mbit/s
  • für 39,99 € monatlich

o2 Mobile Unlimited Smart (neu)

  • unbegrenzt Datenvolumen
  • LTE & 5G bis 15 Mbit/s
  • für 39,99 € monatlich

o2 Free Unlimited Max (alt)

  • unbegrenzt Datenvolumen
  • LTE & 5G bis 500 Mbit/s
  • für 59,99 € monatlich

o2 Mobile Unlimited Max (neu)

  • unbegrenzt Datenvolumen
  • LTE & 5G bis 300 Mbit/s
  • für 99,99 € monatlich

Weitere ehemalige o2 Tarife

o2 hat sein Mobilfunk-Angebot nicht zum ersten Mal umgestellt. Zum Beispiel waren die Tarife unter der Bezeichnung o2 Blue erhältlich, bevor es zu einer Umstellung auf o2 Free kam. Auch das o2 Free Angebot wurde gelegentlich geändert, sodass es Tarife gab, die schon länger nicht mehr erhältlich sind. Dazu gehören unter anderem o2 Now, o2 Free XL oder o2 Free 15.


Logo o2
Logo DSLWEB Anbieter-Test

o2 Mobilfunk


Tariftipp

o2 Mobile M Flex

Mit o2 Mobile M Flex erhalten Neukunden eine Allnet-Flat mit Allrounder-Ausstattung. Zur Verfügung steht eine 25 GB Internet-Flat zum mobilen Surfen mit bis zu 300 Mbit/s. Dieses erhöht sich dank o2 Grow Vorteil jedes Jahr um weitere 5 GB. Zudem wird eine Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze bereitgestellt. Preislich liegt der Handytarif aktuell bei 19,99 € statt 32,99 € pro Monat. LTE und 5G im sehr guten o2 Mobilfunknetz sind inklusive. Der Tarif ist außerdem monatlich kündbar.

o2 Netztest von Connect

Internet

Internet Flat
4G|LTE- und 5G-Netz mit bis zu 300 Mbit/s
25 GB Volumen
+5 GB jährlich

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Aktion im Juli:

  • monatlich kündbar
  • 10 GB extra über die Mein o2 App

19,99 € pro Monat
statt 32,99 € mtl.

Tipp