o2 Free Unlimited Basic

Mobiles Surfen ohne Datenlimit für 29,99 € pro Monat

Auf der Suche nach einem günstigen Handyvertrag ohne Einschränkung bei der mobilen Datennutzung? Mit o2 Free Unlimited Basic hat der Anbieter ein genau solches Angebot aufgefahren, denn für einen Monatspreis in Höhe von 29,99 € können Nutzer zwanglos im mobilen Internet surfen. Einziger Wermutstropfen: Der maximale Surf-Speed beträgt lediglich 2 Mibt/s.

Aktualisiert 03.04.2020
o2 Free Unlimited Basic - Günstiger Einsteiger-Tarif ohne Datenlimit 4.33 / 5 3 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (3)

o2 Free Unlimited Basic im Überblick

Logo o2

o2 Free Unlimited Basic bietet eine Übertragungsrate von maximal 2 Mbit/s. Damit eignet sich der Tarif zwar nicht für stundenlanges Streamen, bietet aber ausreichend Surf-Speed für alle gängigen Online-Anwendungen. Und das für gerade einmal 29,99 € pro Monat.

  • Internet-Flat ohne Datenlimit (max. 2 Mbit/s)
  • Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • 24 Monate Laufzeit oder monatlich kündbar

o2 Free Unlimited Smart monatlich 29,99 €
o2 Free Unlimited Smart monatlich 19,99 € für alle unter 28 Jahre
Anschlusspreis einmalig 39,99 €

Direkt zu o2

o2 Free Unlimited Basic: Günstig, aber geringer LTE-Speed

Der o2 Free Unlimited Basic Tarif reiht sich als preiswerteste Unlimited-Flat in das Portfolio von o2 ein. Mit einer monatlichen Grundgebühr in Höhe von 29,99 € liegt der Tarif preislich auf derselben Höhe wie etwa der o2 Free M Tarif mit 20 GB, hat aber einen entscheidenden Vorteil: Nutzer sind nicht auf ein monatlich zur Verfügung stehendes Datenkontingent angewiesen, nach dessen Verbrauch die Surf-Geschwindigkeit auf bis zu 32 kbit/s gedrosselt wird, sondern können mit ihrem Smartphone ganz ohne Volumenbegrenzung im Internet surfen.

Wer jedoch unter einem Tarif ohne Datenlimit stundenlanges Musik- und Video-Streaming in bester Auflösung, mobiles Surfen mit höchster LTE-Geschwindigkeit und die reibungslose Übertragung von größeren Datenmengen versteht, wird an dieser Stelle enttäuscht sein. Denn der Basic-Tarif lässt mit einer maximalen Surf-Speed von 2 Mbit/s keine allzu großen Sprünge zu. Dafür ist er jedoch auch nicht gemacht: Für einen vergleichsweise niedrigen Monatspreis von 29,99 € ist die Daten-Flat perfekt für Sparfüchse, die mit ihrem Handy nur ihre E-Mails prüfen, im World Wide Web surfen oder Social-Media-Plattformen durchforsten und sich dabei von ihrem Inklusiv-Volumen nicht einschränken lassen möchten.

o2 Unlimited Basic im Test: Unsere Erfahrungen

Wir haben den o2 Free Unlimited Basic Tarif auf Herz und Nieren geprüft: Gängige Online-Aktivitäten stellen für den 2-Mbit/s-Tarif keine Herausforderung dar. Etwas holprig wurde es erst, als wir etwa eine Spiele-App heruntergeladen haben, die mit einer deutlich längeren Wartezeit verbunden war, als es bei einem o2 Tarif mit LTE Max (bis zu 225 Mbit/s) der Fall war. Auch beim Video-Streaming konnte der Basic-Tarif nicht so ganz mit dem o2 Free Unlimited Smart Tarif und seinen maximal 10 Mbit/s mithalten. Wie der 2-Mbit/s-Tarif in unserem Praxistest abgeschnitten hat, kann unter o2 Unlimited Erfahrungen nachgelesen werden. Für anspruchsvolle Power-Surfer empfehlen wir daher die Buchung des o2 Free Unlimited Smart Tarifs oder - wenn es auch teurer sein darf - den o2 Free Unlimited Max Tarif für die maximale Leistung.

Experten-Meinung zum o2 Free Unlimited Basic

"Wer häufig größere Datenmengen überträgt, wird an o2 Unlimited Basic wenig Freude haben. Vielmehr ist der Tarif für all jene eine gute Wahl, die uneingeschränkt im mobilen Internet surfen möchten, ohne dabei nach Verbrauch des Volumens eine Reduzierung der bereitgestellten Geschwindigkeit einbüßen zu müssen."

Logo o2
Anbietercheck Logo

o2 Free Unlimited im Test

Nicht nur unbegrenzt surfen, sondern auch endlos telefonieren

Neben einem unerschöpflichen Datenkontingent, bietet die Basic Unlimited-Flat auch grenzenloses Telefonieren und Simsen. Dabei spielt es keine Rolle, bei welchem Anbieter die zu erreichenden Personen sind, denn die Allnet-Flat sorgt für gebührenfreie Telefongespräche und SMS in alle Fest- und Mobilfunknetze Deutschlands.

Ein weiterer wichtiger Bestandteil ist die Vertragslaufzeit bei Buchung eines o2 Free Unlimited Tarifs. Anders als bei anderen Mobilfunkanbietern, stellt o2 Neukunden nämlich vor die Wahl: Darf es ein Handyvertrag mit fixer Mindestlaufzeit oder die Flex-Variante für mehr Unabhängigkeit sein? Die erste Option beinhaltet ein Vertragsverhältnis von mindestens 2 Jahren. Flexibler sind Nutzer mit dem zweiten Vertragsmodell aufgestellt: Die Kündigung lässt sich jederzeit mit einer Frist von 30 Tagen zum Ende des jeweiligen Abrechnungszeitraums einreichen. Wer ein Smartphone zu seinem Tarif hinzubucht, muss das Gerät in jedem Falle über 24 Monatsraten abbezahlen - auch dann, wenn die Flex-Variante in diesem Zeitraum gekündigt wird.

EU-Roaming: Zu diesen Konditionen wird der Tarif im EU-Ausland genutzt

Wer sich auf eine Reise außerhalb von Deutschland begibt, kann mit o2 Free Unlimited Basic wie gewohnt telefonieren und SMS versenden. Für Telefonate und Kurznachrichten innerhalb des europäischen Auslands und von dort nach Deutschland fallen keine Zusatzkosten an. Selbiges gilt für eingehende Anrufe innerhalb der EU - hier werden auch keine Roaming-Gebühren berechnet. Auch ins Internet können sich o2 Kunden einwählen, jedoch sind sie fernab von Deutschland an ein festes Datenkontingent gebunden. Beim Basic-Tarif liegt das Inklusiv-Volumen bei 15 GB pro Monat.

Junge Leute sparen bei o2: Unlimited Basic für 19,99 €/Monat

Mit seinem Junge-Leute-Angebot bietet o2 seine Mobilfunktarife mit attraktiven Preisvorteilen an. Für alle unter 28 Jahren winkt nämlich eine monatliche Ersparnis in Höhe von 10 €, wenn bei der Buchung des Tarifs speziell das Nutzerprofil "Junge Leute" ausgewählt wird. Bei Bestellung von o2 Free Unlimited Basic zahlt das Jungvolk somit nur noch 19,99 € pro Monat und spart über die Mindestvertragsdauer von 2 Jahren insgesamt 240 € ein. Die Junge-Leute-Variante wartet mit identischen Konditionen auf, das heißt, Verbraucher surfen weiterhin ohne Datenlimit und können von einer Telefon- und SMS-Flat profitieren.

Direkt zu o2

o2 Free Unlimited Basic im Detail

Smartphones bei o2

Monatspreis 29,99 €

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz

Flat in alle Handynetze

Internet

Internet Flat

bis zu 2 Mbit/s (inkl. LTE)

unbegrenztes Volumen

SMS

SMS Flat

Extras

EU Auslands-Flat

Aktion bis 30.06.

  • Smartphones zum Vorzugspreis zubuchbar

Die o2 Free Unlimited Basic Kosten im Detail

Die monatliche Grundgebühr für o2 Unlimited Basic liegt in der SIM-Only-Variante bei 29,99 €. Sollten sich Käufer dazu entscheiden, ein Handy mitzubestellen, stellt o2 obendrauf einen monatlichen Geräte-Aufpreis in Rechnung. Abhängig vom Wunschgerät fällt dieser unterschiedlich hoch aus. Bei der Buchung des Tarifs fällt in jedem Falle zudem ein einmaliger Anschlusspreis in Höhe von 39,99 € zu Vertragsbeginn an.

Ansonsten kann die Monatsgebühr für den o2 Free Unlimited Basic Tarif auch abhängig davon abweichen, welche Vertragslaufzeit und welches Nutzerprofil gewählt wird. Hat der Kunde das 28. Lebensjahr noch nicht abgeschlossen, verringert sich der Preis bei entsprechender Buchung um 10 € pro Monat. Und wird statt einer 24-monatigen Vertragslaufzeit die flexible Variante bevorzugt, werden 5 €/Monat zusätzlich berechnet.

  • Tarif mit 24-monatiger Laufzeit: 29,99 € pro Monat
  • Tarif ohne Mindestlaufzeit: 34,99 € pro Monat
  • Tarif für Junge Leute unter 28 Jahre: 19,99 € pro Monat
  • Anschlusspreis: einmalig 39,99 €
  • Smartphone: ausgewählte Handys mit Geräte-Rabatt erhältlich, aktuell u. a. iPhone 11 Pro oder Samsung Galaxy S20

Alle o2 Unlimited Angebote im Überblick

Die folgende Übersicht stellt die o2 Free Unlimited Angebote im Vergleich gegenüber. Das preiswerteste Angebot fährt o2 mit o2 Unlimited Basic auf, eine höhere Surf-Geschwindigkeit stellt der Anbieter aber mit o2 Free Unlimited Smart für 39,99 € bereit. Die maximale Leistung gibt es mit o2 Free Unlimited Max: Bis zu 225 Mbit/s im o2 LTE Netz für 49,99 € pro Monat.

o2
Free Unlimited Max
o2
Free Unlimited Smart
o2
Free Unlimited Basic

Allnet Flat
ohne Datenlimit

Tipp!

Allnet Flat
ohne Datenlimit

Allnet Flat
ohne Datenllimit

LTE bis 225 Mbit/s
(5G ready)

LTE bis 10 Mbit/s
(5G ready)

LTE bis 2 Mbit/s

49,99 € mtl.

39,99 € mtl.

29,99 € mtl.


Anbietercheck Logo

Weiterlesen: o2 Free Unlimited im Test

Tariftipp

o2 Free Unlimited Max

Ein unerschöpfliches Datenkontingent mit maximalem LTE-Highspeed gibt es mit dem o2 Free Unlimited Max Tarif. Für 49,99 €/Monat steht Nutzern die volle Bandbreite in Sachen Geschwindigkeit zur Verfügung, im o2 Netz ist dabei von bis zu 225 Mbit/s die Rede.

Smartphones bei o2

Eine Allnet Flat zum Telefonieren und Simsen ohne Extrakosten in alle deutschen Netze sowie EU-Roaming runden das Paket ab. Außerdem: Der Tarif ist für das zukünftige Internetsurfen im 5G-Netz gewappnet.

Monatspreis 49,99 €

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Internet

Internet Flat
bis zu 225 Mbit/s
unbegrenztes Volumen

SMS

SMS Flat

Aktion bis 30.06.

  • Smartphones zum Vorzugspreis zubuchbar