o2 im Connect Netztest ausgezeichnet

Auszeichnungen von Connect für das sehr gute o2 Netz

Die Aufholarbeit hat sich gelohnt: Im großen Connect Mobilfunk-Netztest 2022 konnte sich das o2 Netz die Note SEHR GUT sichern. Damit attestiert das Fachmagazin die immer größer werdende LTE- und 5G-Verfügbarkeit bereits ein zweites Mal in Folge. Auch die o2 Free Tarife konnten in einigen Kategorien mit Höchstwerten glänzen.

Aktualisiert 16.05.2022
o2 im Connect Netztest ausgezeichnet: Note SEHR GUT für LTE & 5G
4.5 / 5 8 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (8)

o2 Netz im Connect Test

Logo o2

Das Mobilfunknetz von o2 überzeugt nicht nur mit LTE, sondern auch mit dem neuen 5G-Standard. Dieser ist vor allem in Großstädten verfügbar.

  • SEHR GUT für das o2 Netz im Connect Test
  • bis zu 500 Mbit/s im o2 5G-Handynetz
  • o2 LTE Verfügbarkeit bei 99% deutschlandweit
  • o2 5G Verfügbarkeit bei 30% deutschlandweit
  • weitere Auszeichnungen für o2 Free Tarife

Direkt zu o2

Im sehr guten o2 Netz surfen & telefonieren

Mit über 44 Millionen Mobilfunkanschlüssen verbindet o2 mehr Mobilfunkkunden über das Handynetz als die Konkurrenz. Auf die Qualität des Netzes hat der immer größer werdende Kundenstamm allerdings keine negativen Auswirkungen, wie das Fachmagazin Connect ermittelt hat. Bereits 2021 hat Connect dem o2 Netz die Gesamtnote SEHR GUT zugeteilt, nun soll der große Mobilfunk-Netztest 5G 2022 die hervorragenden Leistungen und Ausbauarbeiten ein weiteres Mal bestätigen. Dem Testbericht zufolge habe o2 sein bislang bestes Ergebnis erzielen können.

Dabei wurde das o2 Mobilfunknetz einem umfangreichen Test in zwei Disziplinen unterzogen. Mit aufwendigen Drive- und Walktests sowie Crowdsourcing wurde geprüft, wie das Handynetz in puncto "Sprache" und "Daten" abschneidet - sowohl in Groß- und Kleinstädten als auch auf dem Land, in Gebäuden und auf Bahnstrecken. Das Ergebnis: Obwohl das o2 Netz zu diesem Zeitpunkt noch hinter Vodafone und der Telekom liegt, überzeugt es mit seiner rasanten Entwicklung, großen 5G-Anteilen besonders in Großstädten, einer hohen Verfügbarkeit deutschlandweit und einer guten Sprachqualität.

o2 präsentiert: The Visible Net
Wir machen sichtbar, was nie zuvor zu sehen war: Unser sehr gutes 5G-Netz.* Aber seht doch selbst. #o2cando #5G #VisibleNet Mehr Infos unter https://www.o2.de/5g * connect Mobilfunk und 5G-Netztest, Heft 1/2022: „sehr gut“ (874 Punkte) für o2; insgesamt wurden vergeben: 3x „sehr gut“ (944, 913 und 874 Punkte). Hier gezeigte Leuchtröhren symbolisieren nur die örtliche Signalstärke des Netzes. 5G ist an immer mehr Standorten verfügbar. Für die Nutzung im Netz von o2 ist ein geeignetes Endgerät erforderlich, z.B. aus dem o2 Portfolio. Weitere Informationen unter https://www.o2.de/netz

o2 LTE & 5G: Verfügbarkeit und Geschwindigkeit

Wie steht es nun um die Netzabdeckung und die für o2 Kunden maximal verfügbare Surf-Geschwindigkeit? Was die Verfügbarkeit von o2 LTE betrifft, spielt das Mobilfunknetz ohne Zweifel in der oberen Liga mit: 99% der deutschen Haushalte werden mit dem 4G-Standard versorgt, bis Ende 2022 möchte der Netzbetreiber letzte LTE-Abdeckungslücken schließen.

o2 5G steht zu diesem Zeitpunkt 30% der Haushalte bundesweit zur Verfügung. Trotz des deutlich späteren 5G-Ausbaustarts im Vergleich zur Konkurrenz, glänzt das Unternehmen aber mit kontinuierlichen Fortschritten, sodass bis Ende 2025 das 5G-Datennetz flächendeckend bereitgestellt werden soll.

Die Höchstgeschwindigkeit im o2 Netz liegt derzeit bei 500 Mbit/s im Download, allerdings lässt sich dieser Surf-Speed aktuell nur mit dem Tarif o2 Free Unlimited Max erreichen. Die übrigen Tarife, die mit LTE und 5G ins Netz gehen, erzielen maximal 300 Mbit/s. Lediglich die reinen LTE-Tarife aus dem o2 Free Sortiment haben bis zu 225 Mbit/s zu bieten. Ist das Inklusiv-Volumen aufgebraucht, drosselt o2 die Surf-Geschwindigkeit aller Tarife auf 32 kbit/s bis Monatsende - ausgenommen sind die Unlimited Tarife ohne Datenbegrenzung.

Mobilfunk-Netzbetreiber im Vergleich: 4x Testsieg für o2

Das Fachmagazin Connect hat nicht nur die Mobilfunknetze in Deutschland unter die Lupe genommen, sondern auch die Angebote der Provider in verschiedenen Kategorien. Im Komplett-Check der Netzbetreiber hat Connect ermittelt, welche Handytarife für welche Nutzertypen geeignet sind. Die besten Tarife galt es für insgesamt fünf Kategorien festzulegen: Wenignutzer, Normalnutzer, Vielnutzer, Powernutzer und Flatrate-Tarife. o2 konnte dabei mit den o2 Free Tarifen in vier Disziplinen den Testsieg ergattern, während in der letzten Kategorie die Note SEHR GUT für einen o2 Free Unlimited Tarif erreicht wurde.

Connect Tarifvergleich 2022: o2 Free M mit 20 GB für Vielnutzer

Der beliebte o2 Free M Tarif ging als klarer Testsieger mit 100 von 100 möglichen Punkten für Vielnutzer hervor. Das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis und die großzügige Ausstattung haben dem Handytarif zum Sieg verholfen. Geboten wird eine Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze sowie 20 GB Datenvolumen, die sich mit LTE- und 5G-Highspeed im o2 Netz versurfen lassen. Die monatliche Grundgebühr liegt dafür bei 29,99 €.

Für Normalnutzer: o2 Free S Boost mit 6 GB für 24,99 € mtl.

Normalnutzer, die nicht allzu viel Volumen benötigen, aber trotzdem flott mobil surfen wollen, kommen laut Connect mit o2 Free S Boost auf ihre Kosten. Der Mobilfunktarif hat ein Datenkontingent von 6 GB zu bieten, dazu gibt es ebenso eine Allnet-Flat mit EU-Roaming. Preislich liegt der Tarif bei 24,99 € pro Monat. Hier gab es 190 von maximal 200 Punkten.

o2 Free M Boost mit 40 GB LTE/5G für Powernutzer

Nur 5,- € pro Monat mehr als o2 Free M, aber das doppelte an Datenvolumen, hat o2 Free M Boost im Gepäck. Zur Verfügung stehen 40 GB für 34,99 € pro Monat - perfekt also für all jene, die nicht mit ihrem Datenvolumen geizen möchten. In der Testdisziplin für Powernutzer konnte sich der Tarif mit 75 von max. 75 Punkten den ersten Platz schnappen.

Testsieg für o2 Free S: 3 GB für 19,99 € mtl. für Wenignutzer

Wer nur hin und wieder im Mobilfunknetz surft, zählt zu den sogenannten "Wenignutzern". Für diesen Nutzertyp hat Connect den o2 Free S Tarif als beste Wahl auserkoren: Zum Leistungspaket gehören eine Allnet-Flat sowie 3 GB mit LTE-Highspeed für 19,99 € pro Monat. Von höchstens 275 Punkten gab es für den Handytarif 270 Punkte und somit den Testsieg.

SEHR GUT für o2 Free Unlimited Max: Im Internet ohne Datenlimit surfen

Zwar hat es nicht für den Sieg in der Kategorie "Flatrate-Tarife" gereicht, doch mit der Gesamtnote SEHR GUT kann sich das Unlimited-Angebot von o2 ohne Zweifel sehen lassen. Ins Rennen ging der Tarif o2 Free Unlimited Max, welcher grenzenloses Surfen mit bis zu 500 Mbit/s ermöglicht - sofern 5G verfügbar ist. Der Basispreis liegt bei 59,99 € pro Monat.


Tariftipp

o2 Grow Aktionstarif

Anlässlich des 20. Geburtstags von o2 ist ein neuer Aktionstarif erhältlich. Mit o2 Grow erhalten Neukunden eine Allnet-Flat, die mit ihnen wächst. Heißt konkret: Zum Inklusiv-Volumen von 40 GB kommen jedes Jahr 10 GB dazu. Preislich liegt der Handytarif dauerhaft bei 29,99 € pro Monat. LTE und 5G im sehr guten o2 Mobilfunknetz sind inklusive.

o2 Netztest von Connect

Internet

Internet Flat
4G|LTE- und 5G-Netz mit bis zu 300 Mbit/s
40 GB Volumen
+ 10 GB pro Jahr extra

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Aktion im Mai:

  • jedes Jahr 10 GB pro Monat mehr
  • bis zu 300 Mbit/s im sehr guten o2 Netz

29,99 €
Tarifpreis / Monat

Tipp