o2 my Data L

Mega Datenvolumen, endlos weitersurfen und mehr: Wie gut ist o2 my Data L?

Dauersurfer kommen hier so richtig auf ihre Kosten: Mit dem o2 my Data L Tarif und dem inkludierten Datenvolumen samt LTE max werden Kunden des Netzbetreibers großzügig bedient. Ein Schnäppchen ist das Premium-Paket allerdings nicht, pro Monat fallen 29,99 Euro an. Ab wann sich die "große" Flat wirklich lohnt und welche Leistungen sie beinhaltet, klären wir hier.

Aktualisiert 02.07.2020
o2 my Data L - 20 GB Datentarif für Tablet & Co
4.5 / 5 8 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (8)

Im Tarifcheck: o2 my Data L

Vielen Tablet- und Notebooknutzern ist das Problem mit der ewigen Suche nach einer stabilen Verbindung zum Internet außerhalb der eigenen vier Wände leider nur zu gut bekannt. Mit einer funktionstüchtigen WLAN-Verbindung ist unterwegs nicht immer zu rechnen, oft fallen bei den Einwahlsversuchen auch unerwünschte Zusatzkosten oder aufwendige Erstanmeldungen an. Besser ist, das mobile Endgerät über einen passenden Tarif mit Datenvolumen zu versorgen und mit Highspeed im Netz eines Mobilfunkanbieters zu surfen.

Und genau hier kommt o2 mit seinen Datenflats für SIM-fähige Endgeräte wie Tablet, Smartwatch & Co. ins Spiel. Insbesondere mit o2 my Data L, dem leistungsstärksten Mitglied des Datentarif-Trios, wird den Nutzern ordentliche Daten-Power mit passender Highspeed-Geschwindigkeit geboten.

o2 my Data L - alle Leistungen im Überblick

o2 my Data L ist der Premium-Tarif des Mobilfunkanbieters. Dass o2 dafür auch einen höheren Monatspreis als bei seinen "kleineren" Datentarifen aufruft, ist daher wenig verwunderlich. Die höhere Leistung geht schließlich auf Kosten des Geldbeutels und so betragen sowohl die monatliche Grundgebühr als auch der einmalige Anschlusspreis 39,99 Euro. Kunden von o2, die bereits in einem Vertragsverhältnis mit dem Provider stehen, können vom Kombi-Vorteil profitieren und sich über einen Rabatt von 5 Euro pro Abrechnungsmonat freuen - bis zum Ende der zweijährigen Mindestlaufzeit können so insgesamt 120 Euro eingespart werden! Dann kann auch erstmals der Tarif gekündigt werden, sofern die Kündigung fristgerecht erfolgt. Andernfalls wird der Vertrag automatisch um ein Jahr verlängert und der Monatspreis wieder auf 29,99 Euro erhöht.

Weitere Infos zu o2:

Datentarif für Power-Surfer - das steckt drin

Für Dauerverbraucher gilt die Devise "so lange wie möglich und vor allem so schnell wie möglich im Internet surfen". Mit einem Datenkontingent von 20 GB hat o2 schon einmal einen Teil der Erwartungen getroffen, denn Nutzern steht hier doppelt so viel Highspeed-Surfvolumen wie bei dem M-Tarif zur Verfügung. Und wer das LTE-Datenvolumen doch restlos aufbrauchen sollte und nicht mehr mit Highspeed im Netz unterwegs ist, kann durch die o2 Weitersurf-Garantie immer noch recht zügig weitersurfen. Weitere Informationen zur Surfgeschwindigkeit und der Daten-Drosselung folgen weiter unten.

Tablets bei o2

Monatspreis 29,99 €

Anschlusspreis 39,99 €

Internet

Internet Flat

bis zu 225 Mbit/s (inkl. LTE)

20 GB Highspeed-Volumen

Extras

Weitersurf-Garantie

EU-Roaming inklusive

mit Tablet buchbar

Aktion im Juli:

  • iPad im Bundle mit o2 my Data M mit 10 GB LTE unter 30,- € mtl.

o2 gibt Mehrwertsteuersenkung an Kunden weiter

Die Mehrwertsteuer ist im Zeitraum vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 von 19% auf 16% abgesenkt. Alle Tarifkosten des o2 Mobilfunk Angebots werden vom Anbieter weiterhin wie gewohnt mit 19% MwSt. im Shop oder online dargestellt. Auf der monatlichen Rechnung werden die Preissenkungen für Neu- und Bestandskunden als Sonderrabatt abgezogen. Gebühren wie Versand- und Gerätekosten werden direkt mit 16% MwSt. ausgezeichnet.

Mega Datenvolumen mit LTE max: Wie schnell ist man unterwegs?

o2 hat all seinen Datentarifen die bestmögliche Geschwindigkeit mit LTE Max zugeteilt. Jeden Monat stehen den Nutzern 20 GB Datenvolumen bereit, mit denen sie mit bis zu 225 Mbit pro Sekunde im mobilen Netz von o2 surfen, streamen, mailen und spielen können. Das gebuchte Surfkontingent steht übrigens auch im europäischen Ausland zur Verfügung, sodass auch außerhalb von Deutschland dem Streamen von Blockbustern und Serien nichts mehr im Wege steht. Laut o2 soll mit der inkludierten Datenmenge sogar beachtlich lange gestreamt werden können: Bis zu 20 Stunden Videos und 150 Stunden Musik sollen möglich sein.

Endlos weitersurfen mit der 1-Mbit-Drossel

Der Mobilfunkprovider hat es seinen o2 Free Smartphone-Tarifen gleichgetan und die Weitersurf-Garantie nun auch zu den Datentarifen dazugeholt. Selbst wenn sich das üppige Datenvolumen dann einmal seinem Ende neigt, bleiben Nutzer trotzdem mit bis zu 1 Mbit pro Sekunde schnell online. Gänzlich andere Surf-Konditionen gelten allerdings für ehemalige E-Plus-Kunden, die einmal automatisch auf einen Datentarif von o2 umgestellt wurden. Diese surfen erst gar nicht mit bis zu 225 Mbit/s, sondern nur mit bis zu 50 Mbit/s und bewegen sich so deutlich langsamer im Internet fort.

Freie Auswahl: Welches Tablet darf's denn sein?

Apple, Samsung oder Huawei - wer noch kein eigenes Tablet mit SIM-Karteneinschub besitzt, kann bei der Buchung des Datentarifs gleich eines von drei namhaften Herstellern mitbestellen. Eine kleine aber feine Auswahl von aktuellen Tablet-Modellen steht gegen einen Aufpreis der Monatsgebühren und einem zusätzlichen Bereitstellungspreis zur Verfügung.

In Kombi mit einem höherwertigen Tarif wie der o2 my Data L Flat empfiehlt sich die Buchung eines Tablet PCs aus dem Premium-Bereich. Aktuell sind das iPad Pro 10.5 von Apple sowie das Galaxy Tab S3 LTE von Samsung aus der High-End-Klasse vertreten. Wer sich lieber mit einem kostengünstigeren Tablet aus der Mittelklasse begnügen will, ist mit dem Huawei MediaPad T3 10.0 LTE, dem Samsung Galaxy Tab A 10.1 oder dem iPad aus dem Hause Apple gut bedient. Das Einsteiger-Segment wird von dem Huawei MediaPad 7.0 repräsentiert.

o2 HomeSpot: Ohne DSL mit den o2 my Data Tarifen surfen

o2 hat für den Fall der Fälle vorgesorgt: Wenn an Ort und Stelle kein DSL verfügbar sein sollte, können Kunden mit dem o2 HomeSpot trotzdem mit Highspeed im Internet surfen. Notwendig sind hierfür lediglich der für 1,- € inbegriffene o2 HomeSpot LTE Router und eine SIM-Karte mit gebuchtem Datenvolumen. In Kombi mit den o2 my Data Tarifen steht - abhängig von der ausgewählten Flat - ein Surfkontingent von 100 GB oder sogar ein unbegrenztes Datenvolumen zur Verfügung. Die maximale Geschwindigkeit liegt im o2 LTE Netz bei 225 Mbit/s. Mehr Infos zum o2 Homespot


Alle o2 my Data Tarife im Überblick

Alle Tarifdetails der o2 my Data Flats in der Übersicht. Surf-Geschwindigkeit, Datenvolumen, Mindestlaufzeit und alle anfallenden Gebühren können hier unter den Datentarifen verglichen werden.

o2 my Data So2 my Data Mo2 my Data L

1 GB
bis 225 Mbit/s LTE

10 GB
bis 225 Mbit/s LTE
Weitersurf-Garantie

20 GB
bis 225 Mbit/s LTE
Weitersurf-Garantie

9,99 € mtl.

19,99 € mtl.

29,99 € mtl.

39,99 € einm.

39,99 € einm.

39,99 € einm.

Einschätzung: Für wen lohnt sich o2 my Data L?

Mit einer monatlichen Gebühr von knapp 30 Euro ist der "größte" Tarif im Bunde nicht gerade ein guter Fang für Schnäppchenjäger. Allerdings wird Kunden mit der o2 my Data L Flat auch viel Leistung für ihr Geld geboten, sodass sich der Tarif hervorragend für Dauersurfer eignet, die mit ihrem Endgerät mehr als nur chatten und mailen wollen. Wer mit dem Gedanken spielt, den 20 GB schweren Datentarif zu buchen, sollte sich aber vorher unbedingt überlegen, ob so viel Datenvolumen überhaupt benötigt wird. Ansonsten empfiehlt es sich zu dem o2 my Data M Tarif mit 10 GB LTE-Surfvolumen zu greifen.

  • sehr hohes Highspeed-Volumen
  • Endlos-Surfen dank Weitersurf-Garantie
  • neues Tablet zubuchbar
  • keine Datenautomatik
  • Monatspreis von 29,99 Euro nicht gerade preiswert

Weitere Informationen: Die anderen o2 my Data Tarife im Check - o2 my Data (Übersicht) | o2 my Data S | o2 my Data M


Tariftipp

o2 my Data M

Unsere Redaktions-Empfehlung: Mit o2 my Data M erhalten Kunden ein umfassendes Datentarifpaket mit 10 GB Datenvolumen und LTE-Highspeed für 19,99 € im Monat. Ein Pluspunkt ist vor allem die Weitersurf-Garantie, die selbst nach dem Eingriff der Daten-Drosselung eine ausreichende Surfgeschwindigkeit ermöglicht. Obendrauf lässt sich zu dem Tarif ein Tablet aus dem Hause Apple, Samsung oder Huawei bestellen.

o2 my Data M

Monatspreis 19,99 €

Anschlusspreis 39,99 €

Internet

Internet Flat
bis zu 225 Mbit/s (Telefónica-Netz)
10 GB LTE Highspeed-Volumen

Hardware

aktuelle Tablets gegen Aufpreis

Extras

  • Weitersurf-Garantie (bis zu 1 Mbit/s)
  • iPad im Bundle mit o2 my Data M mit 10 GB LTE unter 30,- € mtl.