o2 my Data S

Der kleine Datentarif für Wenigsurfer auf dem Prüfstand

Um auch fernab vom heimischen WLAN flexibel im Netz surfen zu können, bietet Telefónica die o2 my Data Tarife in drei verschiedenen Ausführungen an. Der günstigste Tarif ist schon für 9,99 Euro buchbar und bringt ein Datenkontingent von 1 GB mit. Wir zeigen, was hinter dem kleinen Datentarif steckt.

Aktualisiert 27.07.2020
o2 my Data S - 1 GB Datentarif für Tablet & Co
4.43 / 5 7 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (7)

Im Tarifcheck: o2 my Data S

Das Tablet einschalten und lossurfen - auch ohne Verbindung zum WLAN. Wer Spiele, Videos, Bilder oder auch mobiles Surfen im Internet auf einem großen Screen genießen möchte, ist meist mit einem Tablet anstelle  eines Smartphones besser beraten. Mit den o2 my Data Flats bietet Telefónica eine komfortable Lösung zur Versorgung von Tablet, Surfstick, Smart Watch & Co. mit Datenvolumen - ohne das Surfvolumen des Smartphones zu beanspruchen.

o2 my Data S - alle Leistungen im Überblick

Bei o2 my Data S handelt es sich um die kleinste und preiswerteste Ausführung der überarbeiteten Tariffamilie. Zuvor war der Data S Tarif für 14,99 Euro im Monat erhältlich, jetzt hat o2 den Preis auf 9,99 Euro pro Monat heruntergeschraubt. Bestandskunden von o2 mit Handyvertrag zahlen monatlich sogar nur 4,99 Euro. Der Anschlusspreis, der einmalig bei der Buchung zu entrichten ist, beträgt 39,99 Euro.

Gesurft wird weiterhin mit 1 GB Highspeed-Datenvolumen im LTE-Netz von o2. Dabei kommt eine Datengeschwindigkeit von maximal 225 Mbit/s im Download zum Einsatz, während die Nutzer im Upload 50 Mbit/s erwarten. Die Mindestvertragslaufzeit des Surf-Tarifs liegt bei 24 Monaten. Eine Kündigung ist immer mit einer Frist von 3 Monaten zum Laufzeitende möglich. Sollte keine Kündigung erfolgen, wird der Vertrag automatisch um weitere 12 Monate verlängert.

Datentarif für Wenigsurfer - das steckt drin

Tablets bei o2

Monatspreis 9,99 €

Anschlusspreis 39,99 €

Internet

Internet Flat

bis zu 225 Mbit/s (inkl. LTE)

1 GB Highspeed-Volumen

Extras

EU-Roaming inklusive

mit Tablet buchbar

Rabatt für o2-Kunden

Aktion im August:

  • iPad im Bundle mit o2 my Data M mit 10 GB LTE unter 30,- € mtl.

o2 gibt Mehrwertsteuersenkung an Kunden weiter

Die Mehrwertsteuer ist im Zeitraum vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 von 19% auf 16% abgesenkt. Alle Tarifkosten des o2 Mobilfunk Angebots werden vom Anbieter weiterhin wie gewohnt mit 19% MwSt. im Shop oder online dargestellt. Auf der monatlichen Rechnung werden die Preissenkungen für Neu- und Bestandskunden als Sonderrabatt abgezogen. Gebühren wie Versand- und Gerätekosten werden direkt mit 16% MwSt. ausgezeichnet.

Keine Weitersurf-Garantie, dafür wahlweise mit Tablet

Der Einsteiger-Tarif hat nicht nur deutlich weniger Datenvolumen als das M- und L-Modell zu bieten, sondern auch eine merklich langsamere Surfgeschwindigkeit nach vollständigem Aufbrauchen des Highspeed-Volumens. Während Nutzer der größeren Tarife mit der Weitersurf-Garantie noch mit kundenfreundlichen 1000 KBit/s weiter surfen können, wird die Datenübertragsungsrate bei o2 my Data S weitaus stärker abgedämpft. Die maximal mögliche Geschwindigkeit beiträgt für den Rest des Abrechnungsmonat dann nämlich nur noch 32 KBit/s sowohl im Down- als auch im Upload. Es erfolgt zudem ein Netz-Downgrade auf den Mobilfunkstandard UMTS.

Wer noch kein eigenes Tablet in seinem Besitz hat, kann mit der optionalen Zubuchoption außerdem ein brandneues Gerät aus dem Hause Apple, Samsung oder Huawei dazu bestellen. Mit dabei sind aktuell unter anderem das Samsung Galaxy Tab S3, das iPad Pro 10.5 und das Huawei MediaPad T3 10.0. Welches Tablet das Richtige ist, kommt ganz auf die Bedürfnisse und die beabsichtigten Verwendungszwecke des Nutzers an. Steht die Unterhaltung im Vordergrund oder soll das Tablet zum mobilen Arbeiten genutzt werden? Soll das Gerät möglichst groß und scharf oder kompakt und leicht sein?

Niedrigere Datengeschwindigkeit für ehemalige E-Plus-Kunden

Für ehemalige E-Plus-Kunden, die im Zuge der Zusammenführung der Mobilfunknetze von o2 und E-Plus auf den alten o2-Datentarif umdisponiert wurden, gelten nach dem Wechsel zu den neuen o2 my Data Tarifen andere Datengeschwindigkeiten. Sie surfen nicht mit LTE Max (225 Mbit/s), sondern nur mit bis zu 50 Mbit/s im Download und höchstens 32 Mbit/s im Upload.

o2 HomeSpot: Ohne DSL mit den o2 my Data Tarifen surfen

o2 hat für den Fall der Fälle vorgesorgt: Wenn an Ort und Stelle kein DSL verfügbar sein sollte, können Kunden mit dem o2 HomeSpot trotzdem mit Highspeed im Internet surfen. Notwendig sind hierfür lediglich der für 1,- € inbegriffene o2 HomeSpot LTE Router und eine SIM-Karte mit gebuchtem Datenvolumen. In Kombi mit den o2 my Data Tarifen steht - abhängig von der ausgewählten Flat - ein Surfkontingent von 100 GB oder sogar ein unbegrenztes Datenvolumen zur Verfügung. Die maximale Geschwindigkeit liegt im o2 LTE Netz bei 225 Mbit/s. Mehr Infos zum o2 Homespot


Alle o2 my Data Tarife im Überblick

Welcher Surf-Tarif passt zu mir? In der folgenden Tabelle werden Kosten und Leistungen der o2 my Data Tarife S, M und L gegenübergestellt und miteinander verglichen.

o2 my Data So2 my Data Mo2 my Data L

1 GB
bis 225 Mbit/s LTE

10 GB
bis 225 Mbit/s LTE
Weitersurf-Garantie

20 GB
bis 225 Mbit/s LTE
Weitersurf-Garantie

9,99 € mtl.

19,99 € mtl.

29,99 € mtl.

39,99 € einm.

39,99 € einm.

39,99 € einm.

Empfehlung: Datenflat für Gelegenheitsnutzer

Erst einmal vorweg: Mit o2 my Data S lässt sich sicherlich kein Vielsurfer zufriedenstellen. Mit einem Datenvolumen von 1 GB werden Tablet-Nutzer, die mit ihrem Gerät lange und ungehemmt online sein wollen, schnell an ihre Grenzen stoßen.

Für ausgiebige Surftouren im Internet ist der "kleine" Datentarif aber auch gar nicht ausgelegt. Gerade für Wenigsurfer, die mit ihrem mobilen Endgerät nur hin und wieder unterwegs surfen und mailen, eignet sich der Tarif bestens. 1 GB Datenvolumen und eine Geschwindigkeit von bis zu 225 Mbit/s sollten hierfür ausreichen. Zusätzlich zum Tarif kann ein Tablet mit SIM-Karten-Slot gegen einen monatlichen Aufpreis gebucht werden.

  • günstigster Monatspreis
  • keine Datenautomatik
  • wahlweise Tablet hinzubuchbar
  • niedriges Datenvolumen
  • starke Drosselung nach Datenverbrauch
  • keine flexible Laufzeit auf Wunsch

Weitere Informationen: Die anderen o2 my Data Tarife im Check - o2 my Data (Übersicht) | o2 my Data M | o2 my Data L


Tariftipp

o2 my Data M

Unsere Redaktions-Empfehlung: Mit o2 my Data M erhalten Kunden ein umfassendes Datentarifpaket mit 10 GB Datenvolumen und LTE-Highspeed für 19,99 € im Monat. Ein Pluspunkt ist vor allem die Weitersurf-Garantie, die selbst nach dem Eingriff der Daten-Drosselung eine ausreichende Surfgeschwindigkeit ermöglicht. Obendrauf lässt sich zu dem Tarif ein Tablet aus dem Hause Apple, Samsung oder Huawei bestellen.

o2 my Data M

Monatspreis 19,99 €

Anschlusspreis 39,99 €

Internet

Internet Flat
bis zu 225 Mbit/s (Telefónica-Netz)
10 GB LTE Highspeed-Volumen

Hardware

aktuelle Tablets gegen Aufpreis

Extras

  • Weitersurf-Garantie (bis zu 1 Mbit/s)
  • iPad im Bundle mit o2 my Data M mit 10 GB LTE unter 30,- € mtl.