o2 Xplora X5 Play LTE Kidswatch

Kinder Smartwatch mit Vertrag bei o2 bestellen

Die Kidswatch Xplora X5 Play LTE ist die optimale Handyuhr für Kinder. Eltern können ihren Nachwuchs jederzeit telefonisch erreichen und den Standort via GPS auf einer Karte einsehen. Für noch mehr Sicherheit bietet die Kinderuhr neben einer Notfall-Taste die Möglichkeit an, Sicherheitszonen festzulegen. Eine Kamera, ein Musikplayer und eine Chat-App sind auch vorhanden. Bei o2 ist sie mit 500 MB für nur 9,99 € mtl. erhältlich.

von Stefanie Österle
Aktualisiert 01.02.2023
o2 Xplora X5 Play - Kidswatch mit monatlich kündbarem o2 Tarif
4.5 / 561 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (6)
o2 Xplora X5 Play LTE Kidswatch

Beste Kidswatch mit o2 Vertrag

Logo o2

Wer nach einer Smartwatch für Kinder mit Sicherheitsfunktionen sucht, wird mit der Xplora X5 Play LTE mit o2 Tarif zum Sparpreis fündig.

  • Telefon- und SMS-Flat in alle dt. Netze
  • 500 MB im o2 LTE Netz
  • EU-Roaming inklusive
  • monatlich kündbar

9,99 € mtl.
1,- € einmalig

Direkt zu o2

Xplora X5 Play: Kindersmartwatch mit GPS & Telefonie

Frühestens wenn der eigene Nachwuchs den Schulstart feiert, fangen Eltern an über ein Smartphone für ihren Sprößling nachzudenken. Dass das allerdings nicht unbedingt die optimale Lösung ist, liegt auf der Hand - schließlich können die Kleinen mit einem Handy jederzeit das Internet unsicher machen.

Eine gute Alternative ist die Smartwatch für Kinder. Die ist auf die Sicherheit der Kleinen ausgerichtet und bietet kindgerechte Funktionen, die sich von den Erziehungsberechtigten über ihr Smartphone steuern lassen. Eine der besten Kinderuhren auf dem Markt ist aktuell die Xplora X5 Play LTE Watch.

Kidswatch bei o2: Xplora X5 Play mit o2 Tarif bestellen

Die Telefonie- und GPS-Funktion der Xplora X5 Play funktioniert nur mit einer SIM-Karte. Bedeutet also, dass ein Tarif für die Smartwatch benötigt wird. Ein günstiges Angebot gibt es bei o2: Die Xplora X5 Play LTE Kidswatch mit o2 Vertrag kostet nur 9,99 € pro Monat und ist monatlich kündbar, sodass Kunden nicht an eine feste Mindestlaufzeit gebunden sind. Für die Handyuhr fällt 1,- € an. Ansonsten berechnet der Anbieter 4,99 € für den Versand und einen einmaligen Anschlusspreis von 9,99 €.

Damit die Liebsten ihre Eltern jederzeit ohne Extrakosten kontaktieren können, ist eine Telefon- und SMS-Flat ins deutsche Festnetz und in allen deutschen Mobilfunknetzen enthalten. EU-Roaming ist auch dabei, sodass die Kleinen auch im EU-Ausland und von dort nach Deutschland wie gewohnt telefonieren können. Sowohl im Inland als auch im EU-Ausland stehen zudem 500 MB mit LTE-Geschwindigkeit bereit.


Sparpreis
gültig bis 28.02.

Xplora X5 Play mit o2 Tarif für 9,99 € mtl. SmartWeb Deal vom 30.11.2022

Xplora X5 Play bei o2
  • Kidswatch für einmalig 1,- €
  • mit Allnet-Flat + 500 MB für 9,99 € mtl.
  • monatlich kündbar

Wer sein Kind nicht ohne Smartwatch aus dem Haus schicken will, sollte bei o2 zugreifen. Die Kinderuhr mit Sicherheitsfunktionen und praktischen Features ermöglicht es Eltern nicht nur, ihren Nachwuchs jederzeit zu orten, sondern auch dank der o2 Allnet-Flat telefonisch in Kontakt zu stehen. Der Vertrag ist ohne Laufzeit buchbar und somit monatlich kündbar.

Kinder Smartwatch bei o2:

  • Telefon- und SMS-Flat in alle dt. Netze
  • 500 MB LTE im sehr guten o2 Netz
  • ohne Mindestlaufzeit
  • Kombi-Deal für 9,99 € mtl.
  • Xplora X5 Play LTE für 1,- € (statt 169,99 € UVP)

Sicherheit geht vor: Immer im Blick via GPS-Tracking

Eltern können die Kinder Smartwatch bequem über ihr eigenes Smartphone steuern. Der Clou: Die Xplora X5 Play Watch ist sowohl mit iOS- als auch mit Android-Handys kompatibel. So lässt sich auch der Standort des Kindes via GPS entweder live oder nachträglich per Smartphone auf einer Karte einsehen. Wer noch mehr Gewissheit über das Wohlbefinden der Kleinen haben möchte, hat die Möglichkeit Sicherheitszonen festzulegen. Sollten die Kinder den definierten Umkreis verlassen, werden die Eltern umgehend auf ihrem Handy darüber informiert.

Für den Notfall verfügt die wasserdichte Xplora X5 Play Kinder Smartwatch über einen SOS-Knopf. Wird dieser mehrere Sekunden gedrückt gehalten, erhalten zwei Notfallkontakte Benachrichtigungen mit den Standortdaten. Zusätzlich wird ein Anruf abgesetzt.

Jederzeit telefonisch erreichbar dank o2 Allnet-Flat

Mit der Xplora X5 Play LTE ist der Nachwuchs jederzeit per Mobilfunk erreichbar. Um die Handyuhr nutzen zu können, wird eine SIM-Karte benötigt, die bei Buchung mit einem o2 Vertrag bereitgestellt wird. Durch die Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze können Eltern ihr Kind überall dort erreichen, wo es Mobilfunkempfang gibt. Natürlich hat auch der Sprößling die Möglichkeit, Anrufe ohne zusätzliche Kosten zu tätigen. Zudem lassen sich SMS empfangen. SMS können zwar nicht verschickt werden, dafür aber Sprachnachrichten und Chat-Nachrichten mit auswählbaren Textbausteinen.

Unterhaltung ohne Ablenkung mit dem Schulmodus

Die 34 Gramm schwere Kidswatch hat außerdem noch einige Features zu bieten, die den Kindern Freude bereiten dürften. Mit der Kamera sowie der dazugehörigen Foto-App lassen sich Momentaufnahmen knipsen und anschließend auch verschicken. Musikplayer, Taschenrechner und Kalender befinden sich ebenfalls in der Xplora X5 Play Kinderuhr.

Um die Kinder für mehr Bewegung im Alltag zu animieren, ist ein Schrittzähler mit an Bord. Je mehr sie sich körperlich betätigen und an Challenges teilnehmen, desto mehr Xplora-Coins werden ihnen gutgeschrieben. Mit der virtuellen Währung können sich die Kleinen Spielzeit in Mini-Games auf der Goplay-Webseite oder reale Preise über den Goplay-Store sichern. Bereits integrierte Mini-Spiele sind jedoch nicht auf der Kinderwatch zu finden.

Damit die Kinder vor lauter Entertainment nicht ihren Fokus verlieren, kommt der Schulmodus zum Einsatz. Die Eltern können festlegen, wann und über welchen Zeitraum die Smartwatch automatisch in den Schulmodus wechseln soll. Ist dieser aktiv, lässt sich die Xplora X5 Play LTE ausschließlich als reguläre Uhr nutzen. Nur die Eltern können den Schulmodus steuern.


Logo o2
Anbietercheck Logo

Weiterlesen: o2 Mobilfunk im Test


Tariftipp

o2 Free M Boost

Mit o2 Free M Boost erhalten Neukunden eine Allnet-Flat mit Allrounder-Ausstattung. Heißt konkret: Zur Verfügung steht eine 40 GB Internet-Flat zum mobilen Surfen mit bis zu 300 Mbit/s. Zudem wird eine Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze bereitgestellt. Preislich liegt der Handytarif bei 29,99 € pro Monat. LTE und 5G im sehr guten o2 Mobilfunknetz sind inklusive.

o2 Netztest von Connect

Internet

Internet Flat
4G|LTE- und 5G-Netz mit bis zu 300 Mbit/s
40 GB Volumen

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Aktion im Februar:

  • 10 GB extra über die Mein o2 App
  • Volumen bis zu 10 Geräten gleichzeitig nutzbar

29,99 €
Tarifpreis / Monat

Tipp