Oppo Find X5

Die neue Find X Serie von Oppo mit starker Kamera und Akku-Schnellladung

Die Oppo Find X5 Serie ist offiziell seit 21.03.2022 erhältlich. Insgesamt drei Modelle bringt der chinesische Smartphone Hersteller an den Start. Die neue Find X Serie verspricht eine starke Kameratechnik und einen schnellen Prozessor. Zudem ist Oppos hauseigene Schnellladefunktion in allen drei Geräten verbaut.

Aktualisiert 06.05.2022
Oppo Find X5: Alle Details zu Kamera, Leistung und Kosten
4.33 / 5 9 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (9)

Überblick: Oppo Find X5 Serie

Das offizielle Release des Oppo Find X5 war am 21. März 2022. Die Serie umfasst drei Modelle:

Oppo Find X5 Lite 5G:

  • 256 GB mit 8 GB RAM: 499 € (UVP)
  • Farben: Starry Black und Startrails Blue

Oppo Find X5 5G:

  • 256 GB mit 8 GB RAM: 999 € (UVP)
  • Farben: Black und White

Oppo Find X5 Pro 5G:

  • 256 GB mit 12 GB RAM: 1.299 € (UVP)
  • Farben: Glaze Black und Ceramic White

Tipp: Oppo Handys schon ab 1,- € mit Mobilfunktarif

In Verbindung mit einem Handytarif ist die Oppo Find X5 Serie bereits ab einmalig 1,- € erhältlich:

Angebote anzeigen

Empfehlung: Oppo Find X5 Lite bei o2

Logo o2

Unser Tipp: Das Oppo Find X5 Lite mit der 40 GB Allnet-Flat von o2 ist besonders günstig zu haben.

  • Oppo Find X5 Lite
  • o2 Grow mit 40 GB Datenvolumen
  • Telefon- und SMS-Flat in alle dt. Netze
  • +10 GB jährlich dazu
  • 24 Monate Laufzeit für den Tarif,
    36 Monate Laufzeit für das Handy

29,99 € mtl.
inkl. Oppo Find X5 Lite für 1,- €

Tipp

Weiter zum Angebot

o2 Netztest von Connect

o2 Netz im Test

Im großen Mobilfunknetztest 2022 des Fachmagazins Connect wurde das o2 Handynetz ein weiteres Mal in Folge mit der Note SEHR GUT ausgezeichnet. Dabei konnte nicht nur das LTE-Netz überzeugen, sondern auch o2 5G, was insbesondere in Großstädten stark vertreten ist. Mehr Infos: o2 im Connect Netztest ausgezeichnet

Android Logo
Smartphone Check Logo

Smartphone Check

Oppo Find X5 Serie: Starke Kamera + schneller Prozessor

Am 8. März 2022 startete der Vorverkauf für die neuen Oppo Find X5 Smartphones. Mit der X5-Reihe schließt der chinesische Hersteller an den Vorgänger Oppo Find X3 an. Der ist 2021 durch seine Leistung und Ausstattung am Smartphone-Markt positiv aufgefallen. Doch hält da auch die nächste Generation mit? Die umfasst insgesamt drei Modelle: das Oppo Find X5 Lite, das Oppo Find X5 und das Oppo Find X5 Pro.

Die Oppo Find X5 Geräte sind stets mit einem Drei-Kamera-System ausgestattet, welches unter anderem durch einen starken Nachtmodus überzeugen soll. Zudem sind die Smartphones mit dem eigens kreierten SUPERVOOC Schnellladestandard ausgestattet, sodass der Akku in kürzester Zeit wieder geladen ist.

Preislich reiht sich die Oppo Find X5 Reihe in die Kategorien Mittelklasse bis Flaggschiff ein. Das Find X5 Lite ist mit 499 € (UVP) das günstigste der drei Geräte. Das Find X5 liegt bei 999 € (UVP) und das Find X5 Pro ist für 1.299 € (UVP) erhältlich. Günstiger sind die Smartphones meist in Kombination mit einem Mobilfunktarif.

Oppo Find X5: Design und Farben

Bei der Oppo Find X5 Serie setzt der Hersteller auf verschiedene Größen, Formen und Materialien. Das Oppo Find X5 Lite ist mit einer Stärke von 7,8 mm und 173g besonders leicht. Außerdem nutzt der Hersteller die Laser Direct Imaging (LDI) Technik und versieht so das klassisch geradlinige Gehäuse mit einem detaillierten Muster und einer feinen Textur. Das Design soll an Meteoritenschauer erinnern. Ähnlich kosmisch sind dann auch die Oppo Find X5 Lite Farben: Starry Black ist ein dunkler, schwarz-blauer Verlauf, während Startrails Blue in hellem Blau mit einem Shift ins Pink erstrahlt.

Das Oppo Find X5 hingegen hat ein Gehäuse aus mattiertem Glas. Ins Auge sticht das kurvige Design. So steht das Kamera-System hinten nicht gerade heraus, sondern geht mit einer weichen Wölbung direkt in das Gehäuse über. Die Oppo Find X5 Farben sind mit Black und White schlicht und zeitlos gehalten.

Dieselbe Designsprache ist auch beim Oppo Find X5 Pro wiederzufinden. Das Gehäuse ist geschwungen und fließend, beim Material setzt Oppo aber auf glänzendes Keramik. Zudem ist der Mantel wasser- und staubresistent. Als Farb-Optionen stehen Glaze Back und Ceramic White zur Auswahl.

Oppo Find X5 Display: hohe Auflösung und satte Farben

Das kleinste Display der Oppo Find X5 Reihe besitzt das Lite Modell. Der AMOLED Bildschirm misst 6,4 Zoll und löst Inhalte in Full-HD (2400 x 1080 px) auf. Mit einer Farbtiefe von 8 Bit stellt das Find X5 Lite 16,7 Millionen Farben dar. Die Bildwiederholrate liegt bei 90 Hz.

Noch besser steht das Display des Oppo Find X5 da. Das ist mit einer Diagonale von 6,55 Zoll zwar nur gering größer, bietet mit 10 Bit aber eine deutlich stärkere Farbtiefe. So stellt das Smartphone bis zu 1,07 Milliarden Farben dar. Zudem reagiert der Screen dank einer Bildwiederholung von 120 Hz flüssiger. Im Oppo Find X5 Pro ist ebenfalls das sogenannte 1 Billion Colour Display verbaut. Das größte der drei Bildschirme (6,7 Zoll) zeigt Inhalte aber dank QHD+ Auflösung (3216 x 1440 px) noch schärfer an. Die Bildwiederholrate liegt bei 120 Hz.

Drei-Kamera-System verspricht scharfe Bilder + starke Nachtaufnahmen

Wichtiges Feature der Oppo Find X5 Smartphones ist die Kamera. Hier setzt der Hersteller auf drei Linsen. Im Oppo Lite Modell löst die Hauptkamera mit ordentlichen 64 MP aus. Zudem sind eine Weitwinkel- und eine Makrokamera mit jeweils 8 MP verbaut. Die Front-Kamera liegt wie üblich unter einem Punchhole im Display und knipst Selfies mit 32 Megapixel. Das Oppo Find X5 Lite besitzt unter anderem einen Porträtmodus mit 25 einstellbaren Blenden, über den der Hersteller Aufnahmen wie aus einer Spiegelreflexkamera verspricht.

Im Oppo Find X5 steckt eine Hauptkamera mit 50 MP, ein Ultra-Weitwinkel-Objektiv mit ebenfalls 50 MP und ein Teleobjektiv mit 13 MP. Der Star ist der hauseigene MariSilicon X Bildprozessor, der vor allem in schlechten Lichtverhältnissen für starke Aufnahmen und scharfe Details sorgt. Der 4K Ultra-Nacht-Video-Modus nimmt 30 Bilder pro Sekunde auf. Gegenstück für scharfe Aufnahmen im hellen Licht ist der Ultra HDR Video Modus. Auch bei Gegenlicht soll dieser verschwommene und überbelichtet Motive ausgleichen. Im Oppo Find X5 Pro steckt das gleiche Kamera-System mit denselben Merkmalen. Lediglich die Blende der Hautkamera variiert ein wenig.

Für den Pro-Modus der Oppo Find X5 Kamera im Basis- und Pro-Modell hat sich Oppo außerdem mit dem Kamerahersteller Hasselblad zusammengetan. So ist in beiden Systemen zum Beispiel die Hasselblad Natural Colour Calibration für präzisere Farben oder der XPan-Modus für Bilder im Vintage-Look verbaut.

Oppo Find X5: Prozessor und Akku

Im Oppo Find X5 Lite steckt ein flotter Achtkernprozessor, der Mediatek Dimension 900, um genau zu sein. Das Standardmodell wiederum hat den Qualcomm Snapdragon 888 Prozessor verbaut, der unter anderem auch beim Samsung Galaxy S21 FE für schnelle Leistung sorgt. Die meiste Power verbirgt sich aber im Oppo Find X5 Pro. Hier hat der Hersteller den Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1 Chip eingesetzt, der Downloadraten von bis zu 10 Gbit/s ermöglicht. Der Arbeitsspeicher (RAM) beträgt im Lite- und Standard-Gerät je 8 GB, das Find X5 Pro hält an dieser Stelle 12 GB bereit.

Nun stellt sich noch die Frage, wie der Akku mitmacht. Hier sieht die Leistung bei allen Modellen gut aus. Die Oppo Find X5 Geräte besitzen zwei in Reihe geschaltete Energiezellen. So erreicht das Find X5 Lite eine Kapazität von 4.500 mAh. Außerdem kommt das Modell mit einer 65 Watt SUPERVOOC Schnellladeeinheit, sodass es nach etwa 31 Minuten wieder voll geladen sein soll.

Das Oppo Find X5 hat eine Akkukapazität von insgesamt 4.800 mAh. Mit der 80 Watt SUPERVOOC Schnellladung ist der Akku laut Hersteller nach rund 34 Minuten wieder voll. Zusätzlich kann das Smartphone kabellos aufgeladen werden. Den stärksten Akku hat das Oppo Find X5 Pro mit einer Gesamtleistung von 5.000 mAh. Die 80 Watt Schnellladefunktion soll diesen nach nur knapp 12 Minuten wieder auf 50% auffüllen. Wer das Gerät kabellos über AIRWOOC auflädt, soll nach etwa 47 Minuten wieder die volle Kapazität haben.

SmartWeb-Einschätzung

Die Oppo Find X5 Serie macht einen guten Eindruck. Die Hardware ist mit aktuellen Chips ausgestattet, die für ordentliche Leistung sorgen. Das Augenmerk liegt unter anderem auf der Kamera des Oppo Find X5, die in allen drei Modellen viele Funktionen bereithält. Obendrein ist die Schnellladefunktion des Herstellers ein positives Feature.

Preislich liegen die Oppo Find X5 Geräte merklich auseinander. Das Lite-Modell reiht sich mit 499 € (UVP) bei den Mittelklasse-Smartphones ein. Deutlich teurer sind im Gegenzug das Oppo Find X5 und das X5 Pro, die mit 999 € (UVP) beziehungsweise 1.299 € (UVP) einsteigen.

Ab sofort bestellbar: Oppo Find X5 mit Handyvertrag

Wem die Oppo Find X5 Geräte auf einen Schlag zu kostspielig sind, kann sie direkt mit einem passenden Handytarif kombinieren. In einem Bundle-Angebot wird das gewählte Smartphone über zwei bis drei Jahre bequem abbezahlt. Wir empfehlen die Angebote von o2, Blau und Curved, denn hier können Neukunden 100 € Bonus abstauben:

Blau Logo

Blau Allnet L

  • 4 GB Datenvolumen
  • Telefónica Netz (LTE)
  • max. 25 Mbit/s

24,99 € mtl.
inkl. Oppo Find X5 Lite
für einm. 1,- €

Zum Angebot

Logo Curved

Blau Allnet XL

  • 10 GB Datenvolumen
  • Telefónica Netz (LTE)
  • max. 25 Mbit/s

26,99 € mtl.
inkl. Oppo Find X5 Lite
für einm. 1,- €

Zum Angebot

Logo o2

o2 Grow

  • 40+ GB Datenvolumen
  • Telefónica Netz (LTE/5G)
  • max. 300 Mbit/s

29,99 € mtl.
inkl. Oppo Find X5 Lite
für einm. 1,- €

Zum Angebot

Logo o2

o2 Grow

  • 40+ GB Datenvolumen
  • Telefónica Netz (LTE/5G)
  • max. 300 Mbit/s

44,99 € mtl.
inkl. Oppo Find X5
für einm. 1,- €

Zum Angebot

Logo Curved

o2 Free M

  • 20 GB Datenvolumen
  • Telefónica Netz (LTE/5G)
  • max. 300 Mbit/s
  • 200 € Bonus

59,99 € mtl.
inkl. Oppo Find X5 Pro
für einm. 1,- €

Zum Angebot


Tariftipp

o2 Grow mit Oppo Find X5 Lite

Wir empfehlen das preiswerte Oppo Find X5 Lite für einmalig 1,- € zusammen mit dem o2 Grow Tarif zu bestellen. Das Angebot bietet 40 GB Datenvolumen (jährlich kommen 10 GB dazu) mit LTE und 5G sowie eine Allnet Flat für Telefonie und SMS. Der monatliche Tarifpreis für das Bundle liegt bei 29,99 €/Monat. Das Oppo Find X5 Lite wird über 36 Monate abbezahlt.

Oppo Find X5 Lite bei o2

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Internet

Internet Flat
bis zu 300 Mbit/s
40+ GB Datenvolumen

SMS

SMS Flat

Aktion im Mai:

  • +10 GB jährlich dazu
  • bis zu 300 Mbit/s im sehr guten o2 Netz

29,99 € mtl.
Oppo Find X5 Lite einm. 1,- €

Tipp