Otelo eSIM aktivieren

Schritt für Schritt: Otelo eSIM enrichten

Statt einer klassischen SIM-Karte lässt sich bei Otelo auch die digitale eSIM auswählen. Ein großer Vorteil ist der geringe Zeitaufwand, denn nach Buchung des Otelo Tarifs kann die eSIM bereits am selben Tag ohne zusätzliche Kosten aktiviert werden. Wir stellen die einzelnen Einrichtungsmethoden vor.

von Thomas Rauh
Aktualisiert 16.05.2024
Otelo eSIM aktivieren - so funktioniert die Einrichtung
4.6 / 55 (5)
Otelo eSIM aktivieren
Thomas Rauh | Otelo eSIM aktivieren

Otelo eSIM aktivieren

Otelo Logo

Egal ob Neukunde oder Bestandskunde, bei Otelo lässt sich die eSIM ganz einfach eigenständig aktivieren. Dafür gibt es drei Methoden:

  • QR-Code: Code scannen & eSIM einrichten
  • Push-Verfahren: eID eingeben & eSIM einrichten
  • Manuell: SM-DP+ Adresse, Aktivierungscode ePIN eingeben & eSIM einrichten
  • keine Extra-Kosten

Zu Otelo

Otelo Logo
Anbietercheck Logo

Otelo

Otelo Tarife mit eSIM bestellen

Bevor es an die Aktivierung der Otelo eSIM geht, muss die digitale SIM erst einmal bestellt werden. Neukunden haben dabei mit keinerlei zusätzlichen Kosten zu rechnen. Wer von einem anderen Mobilfunkanbieter zu Otelo wechselt und dabei eine Otelo Allnet-Flat bestellt, hat die Möglichkeit die eSIM direkt im Warenkorb auszuwählen. Wer die Otelo eSIM bestellen möchte, sollte jedoch vorher unbedingt prüfen, ob das eigene Smartphone auch eSIM-fähig ist.

Wer bereits einen der Otelo Tarife nutzt, kann im Rahmen einer Vertragsverlängerung kostenlos den Kartentausch von einer regulären SIM-Karte zur eSIM beauftragen. Dies sollte innerhalb von 30 Tagen nach Vertragsabschluss geschehen, um zusätzliche Gebühren zu vermeiden. Alternativ ist der Wechsel zur eSIM über den Service "Ersatz-SIM" im Mein Otelo Kundenportal möglich. Dafür berechnet der Anbieter jedoch einmalig 9,90 €.

Otelo Allnet-Flat
Go
Otelo Allnet Flat
Classic
Otelo Allnet Flat
Max

Allnet-Flat
7 GB

Tipp!

Allnet-Flat
30 GB

Allnet-Flat
50 GB

LTE bis 50 Mbit/s
(Upload bis 25 Mbit/s)

5G für 5 €/Monat

LTE bis 50 Mbit/s
(Upload bis 25 Mbit/s)

5G inklusive

LTE bis 50 Mbit/s
(Upload bis 25 Mbit/s)

5G inklusive

14,99 € mtl.

19,99 € mtl.

29,99 € mtl.

Direkt zu Otelo

Einmalige Kosten: Für die Otelo Tarife fällt eine einmalige Anschlussgebühr in Höhe von 9,99 € an. Dafür erhebt der Provider keine Versandkosten.

So geht's: Otelo eSIM aktivieren

Wurde die eSIM bestellt, kann es auch schon direkt an die Aktivierung gehen. Anders als bei einer physischen Otelo SIM-Karte muss nämlich nicht erst der Versand abgewartet werden. Laut Otelo steht die eSIM innerhalb von 60 Minuten nach der Buchung bereit. Um nun mit der neuen eSIM wie gewohnt zu telefonieren oder zu surfen, muss nur noch das eSIM-Profil mit dem Handy verbunden werden. Dafür gibt es drei unterschiedliche Einrichtungsmethoden:

Otelo eSIM aktivieren per QR-Code

Eine Option die Otelo eSIM einzurichten, ist das Scannen eines QR-Codes. Dieser ist im persönlichen Mein Otelo Kundenbereich zu finden. Diese Methode ist dann sinnvoll, wenn Kunden sich mit ihrem Otelo Login im Kundenportal auf ihrem Laptop anmelden und darüber den QR-Code aufrufen. Nun lässt sich dieser über die Kamera-App des Smartphones ganz einfach scannen.

Otelo eSIM aktivieren per Push-Verfahren

Die Aktivierung der Otelo eSIM über das Push-Verfahren ist die wohl komfortabelste Methode, wenn kein Laptop oder anderes Gerät gerade verfügbar ist. Für das Push-Verfahren wird nämlich nur das Smartphone benötigt, auf dem die eSIM eingerichtet werden soll. Einfach in Mein Otelo anmelden und in den SIM-Daten die eID eingeben. Der Rest erledigt sich quasi von alleine.

Was die eID ist? Bei der eID handelt es sich um eine eindeutige Identifikationsnummer für die eSIM. Sie besteht aus insgesamt 32 Ziffern und ist auf der Verpackung des Geräts oder auch in den Geräteeinstellungen zu finden.

Otelo eSIM manuell aktivieren

Die manuelle Einrichtung ist im Vergleich etwas aufwendiger, daher empfehlen wir diese Methode nur dann, wenn die anderen fehlschlagen sollten. Um die Otelo eSIM selbst zu aktivieren, geht es direkt in die Geräteeinstellungen. Dort lässt sich manuell eine eSIM hinzufügen. Dafür werden die SM-DP+ Adresse, der Aktivierungscode und die ePIN benötigt.

Der Aktivierungscode ist im Mein Otelo Kundenbereich in den SIM-Daten zu finden. Die ePIN bzw. der Bestätigungscode kommt am Ende des Aktivierungsprozess zum Einsatz. Das Smartphone fragt automatisch danach, um sicherzustellen, dass die eSIM auf dem richtigen Gerät installiert wurde.

Hinweis: Sowohl der QR-Code als auch der Aktivierungscode sind mehrfach nutzbar, denn die Daten, die zur Einrichtung der eSIM verwendet werden, bleiben auch nach der Nutzung unverändert.

Was kann ich tun, wenn die Otelo eSIM Aktivierung nicht funktioniert?

Erfahrungsgemäß erfolgt die Einrichtung einer eSIM fast schon automatisch und in sehr kurzer Zeit. Sollte es aber doch mal zu Problemen kommen, empfiehlt Otelo zunächst einen Blick in das Mein Otelo Kundenportal. Dort befinden sich Anleitungen zur eSIM Aktivierung per QR-Code, per Push-Verfahren oder manuell. Zudem sollten Nutzer sicherstellen, dass das Smartphone überhaupt eSIM-fähig ist. Wenn nichts mehr hilft, kann es nicht schaden, sich an den Otelo Kundenservice zu wenden.


Otelo Logo
Anbietercheck Logo

Otelo


Tariftipp

Otelo Allnet Flat Classic

Otelo hat seine Allnet-Flat mit reichlich Volumen aufgestockt. Wer aktuell als Neukunde bestellt, erhält ein Datenkontingent von 30 GB statt 5 GB Datenvolumen. Der Preis liegt bei 19,99 € pro Monat. Gesurft und telefoniert wird im Vodafone Mobilfunknetz.

Otelo Deals

Internet

Internet Flat
LTE & 5G mit bis zu 50 Mbit/s
30 GB Volumen

Telefon

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Aktion im Juni:

  • 30 GB statt 5 GB
  • 5G Option für 0,- € statt 5 € monatlich
  • 50 € Bonus bei Rufnummernmitnahme

19,99 € mtl.
für 30 GB (statt 5 GB)

Tipp