Otelo Rufnummernmitnahme

10 € Gutschrift für die Mitnahme der Handynummer zu Otelo

Die Rufnummernmitnahme zu Otelo ist nicht nur kostenlos, sondern wird auch mit einem 10 € Bonus vergütet. Die Portierung kann jederzeit vor oder nach Ende des bisherigen Mobilfunkvertrags beauftragt werden. Wir haben zusammengefasst, was es dabei zu beachten gibt und wie sich Kunden die Gutschrift sichern.

von Stefanie Österle
Aktualisiert 30.06.2022
Otelo Rufnummernmitnahme - 10 € Bonus bei erfolgreicher Portierung
4 / 571 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (7)
Rufnummernmitnahme bei Otelo

Rufnummer zu Otelo mitnehmen

Otelo Logo

Die Portierung der Handynummer bei einem Anbieterwechsel zu Otelo ist schnell und problemlos durchgeführt. Zusätzliche Kosten fallen nicht an.

  • kostenlose Rufnummernmitnahme
  • Portierung über das Kundenkonto beauftragen
  • 120 Tage vor oder 90 Tage nach Vertragsende
  • 10 € Bonus für die nächste Monatsrechnung

Direkt zu Otelo

Kostenlose Portierung der Mobilfunknummer zu Otelo

Wer von seinem alten Mobilfunkanbieter zu Otelo wechseln möchte, wird meist auch seine gewohnte Handynummer behalten wollen. Kein Problem, denn sowohl der Altanbieter als auch Otelo sind dazu verpflichtet, die Rufnummernmitnahme auf Wunsch durchzuführen. Die Portierung ist in der Regel in wenigen Schritten erledigt und für den Nutzer ohne zusätzliche Kosten möglich.

10 € Bonus für Neukunden bei Rufnummernmitnahme

Wird die bisherige Rufnummer vom alten Handyvertrag mitgenommen, winkt sogar ein kleines Willkommens-Geschenk: Neukunden erhalten einen einmaligen Bonus in Höhe von 10 €, den sie ganz einfach nach Beauftragung der Portierung über das Mein Otelo Kundenportal gutgeschrieben bekommen. Das Guthaben wird in der nächsten Monatsrechnung abgezogen, sodass Neukunden von einem Rabatt auf ihre monatliche Tarifgebühr profitieren.

Wie funktioniert die Otelo Rufnummernmitnahme?

Bei der Mitnahme der Handynummer finden sich Smartphone-Nutzer in der Regel in einem von zwei möglichen Szenarien wieder: Entweder sie möchten ihre Mobilfunknummer bereits vor Ablauf ihres aktuellen Vertrags zu Otelo mitnehmen oder die Portierung soll erst im Nachhinein stattfinden. Beide Optionen sind realisierbar, jedoch unterscheidet sich der Ablauf der Rufnummernmitnahme sowie der Zeitpunkt, an dem die Portierung spätestens beauftragt werden sollte. Wir stellen die Prozesse vor:

1. Rufnummernmitnahme zu Otelo vor Vertragsende: Ist die vorzeitige Mitnahme der Rufnummer zu Otelo von einem bislang noch ungekündigten Vertrag gewünscht, gilt es zunächst, den bisherigen Anbieter darüber zu informieren. Dadurch wird die Handynummer freigegeben. Am laufenden Vertrag ändert sich dabei nichts, er bleibt mit einer neuen Rufnummer bestehen.

Rufnummernmitnahme zu Otelo nach Vertragsende: Ist die Portierung nach Ende des bisherigen Handyvertrags gewünscht, sollte dieser fristgerecht gekündigt werden. Damit es nicht zu knapp wird, empfehlen wir hier in etwa 3 Monate vor Vertragsende. Der bisherige Anbieter ist dazu verpflichtet, die Rufnummer ab 120 Tage vor oder 90 Tage nach Ablauf des Vertrags freizugeben.

2. Mitnahme der Handynummer beauftragen: Wunsch-Tarif bei Otelo bestellen, SIM-Karte erhalten und bei Bedarf direkt lostelefonieren. Die Portierung lässt sich dann im Otelo Kundenportal beauftragen.

3. Durchführung der Otelo Rufnummernportierung: In diesem Schritt prüft Otelo die Übereinstimmung der Kundendaten mit den beim Altanbieter hinterlegten Kundendaten. Über den finalen Portierungstermin werden Neukunden dann per E-Mail benachrichtigt.

Otelo Logo
Anbietercheck Logo

Otelo


Otelo Allnet-Flat: Welche Tarife stehen zur Auswahl?

Die Entscheidung für eine Allnet-Flat von Otelo ist noch nicht getroffen? Wir empfehlen bei der Tarifwahl vor allem die eigenen Surf-Gewohnheiten zu bedenken. Wer unterwegs häufig im mobilen Internet surft und streamt, sollte eher zur Otelo Allnet-Flat Max greifen, während die Allnet-Flat Go und Classic für Normal-Verbraucher geeignet sind. Die kostenlose Rufnummernmitnahme ist zu allen Otelo Tarifen möglich.

Otelo Allnet-Flat
Go
Otelo Allnet Flat
Classic
Otelo Allnet Flat
Max

Allnet-Flat
7 GB

Tipp!

Allnet-Flat
15 GB

Allnet-Flat
25 GB

LTE bis 50 Mbit/s
(Upload bis 25 Mbit/s)

LTE 100 für 5,- € mtl.

LTE bis 50 Mbit/s
(Upload bis 25 Mbit/s)

LTE 100 für 5,- € mtl.

LTE bis 50 Mbit/s
(Upload bis 25 Mbit/s)

LTE 100 für 5,- € mtl.

14,99 € mtl.

17,49 € mtl.

24,99 € mtl.

Direkt zu Otelo

Einmalige Kosten: Für die Otelo Allnet-Flat Tarife fällt eine einmalige Anschlussgebühr in Höhe von 9,99 € an. Dafür erhebt der Provider keine Versandkosten.

Rufnummernmitnahme bei Otelo Prepaid

Bei Bestellung der Otelo Prepaid Tarife ist die Rufnummernmitnahme ebenfalls kostenlos. Zudem werden Neukunden auch hier mit einer Gutschrift in Höhe von 10 € belohnt, die direkt als Prepaid Guthaben zur Verfügung gestellt wird.

Der Ablauf die Portierung zu Otelo läuft bei den Prepaid-Tarifen ähnlich wie bei den Postpaid-Tarifen. Bei Prepaid Tarifen gibt es in der Regel keine Vertragsbindung und keine Mindestvertragslaufzeit, sodass Kunden monatlich kündigen können. Für die Rufnummernmitnahme der Prepaid-Nummer ist es daher wichtig, den bisherigen Prepaid-Tarif mit einer sogenannten Verzichtserklärung zu kündigen. Das Formular wird vom bisherigen Anbieter bereitgestellt. Anschließend lässt sich die Portierung wieder ganz einfach über den Mein Otelo Kundenbereich veranlassen.


Otelo Logo
Anbietercheck Logo

Weiterlesen: Otelo Mobilfunk im Test


Tariftipp

Otelo Allnet Flat Classic

Otelo hat seine Allnet-Flat mit reichlich Volumen aufgestockt. Wer aktuell als Neukunde bestellt, erhält ein Datenkontingent von 15 GB statt 5 GB Datenvolumen. Der Preis liegt bei 17,49 € pro Monat. Gesurft und telefoniert wird im Vodafone LTE-Mobilfunknetz.

Otelo Deals

Internet

Internet Flat
4G|LTE mit bis zu 50 Mbit/s
15 GB Volumen

Telefon

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Aktion im Juli:

  • 17,49 € statt 19,99 € pro Monat
  • 15 GB statt 5 GB LTE
  • 10 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
  • Versandkosten entfallen

17,49 € mtl.
LTE 100 für 5,- € mtl.

Tipp