Otelo Young

Speed-Upgrade und mehr LTE-Volumen für alle unter 28 Jahren

Für Smartphone-Nutzer unter 28 Jahren hat Otelo günstige Young-Handytarife im Angebot. Jungen Kunden gewährt der Anbieter neben einem erhöhten Datenkontingent in allen Otelo Tarifen auch ein kostenloses Speed-Upgrade von 50 Mbit/s auf 100 Mbit/s im Vodafone Netz. Die monatlichen Tarifkosten bleiben dabei unverändert.

von Stefanie Österle
Aktualisiert 30.06.2022
Otelo Young - Junge-Leute-Vorteile für alle unter 28 Jahren
4.43 / 571 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (7)
Otelo Young

Otelo Young Tarife im Überblick

Otelo Logo

Schüler, Studenten und Azubis kommen mit den Otelo Young Tarifen auf ihre Kosten. Gesurft wird mit reichlich LTE-Volumen im starken Vodafone Netz.

  • Otelo Allnet-Flat Go, Classic und Max
  • für alle zwischen 18 und 27 Jahren
  • mehr Datenvolumen ohne Aufpreis
    bis zu 21 GB geschenkt
  • LTE 100 im Vodafone Netz inklusive

Direkt zu Otelo Young

Otelo Tarife für junge Leute unter 28 Jahren

Bei Otelo gibt es eine Auswahl an Tarifen mit Junge-Leute-Vorteil. Im Prinzip handelt es sich bei den Young Varianten um dieselben Tarife, die auch für die reguläre Kundschaft zur Verfügung stehen - nur eben mit Bonus-Leistungen.

Die Otelo Young Verträge sind für alle zwischen 18 und 27 Jahren buchbar. Damit profitieren vor allem Schüler, Studenten und Auszubildende, die häufig viel unterwegs surfen, aber nicht allzu viel für ihren Mobilfunktarif ausgeben möchten. Auf Wunsch kann der bevorzugte Tarif auch direkt zusammen mit einem brandneuen Smartphone bestellt werden.

Welche Vorteile bieten die Otelo Young Handyverträge?

Mit den Verträgen für junge Leute lassen sich einige Vorteile einheimsen, die bei den regulären Otelo Tarifen nicht inklusive sind. Folgende Sonderkonditionen gelten für 18 bis 27-jährige mit den Otelo Young Allnet-Flat Tarifen:

Mehr Datenvolumen ohne Aufpreis: Junge Leute profitieren von einem höheren Datenkontingent bei gleichbleibendem Monatspreis. Im Vergleich zum standardmäßig enthaltenen Volumen erhalten Neukunden mit den Young Tarifen bis zu 21 GB kostenlos dazu. Damit steht dem Streaming oder dem Scrollen durch Social Media Feeds in der Freistunde oder auf der Heimfahrt nichts mehr im Wege.

Doppelte Surf-Geschwindigkeit: Nicht nur das LTE-Volumen wird ohne Aufschlag erhöht, sondern auch die Geschwindigkeit, mit der mobil im Vodafone Netz gesurft wird. Bei den Standard-Tarifen wurde der Speed bereits von 21,6 Mbit/s auf bis zu 50 Mbit/s kostenlos erhöht, wer jedoch max. 100 Mbit/s nutzen möchte, muss monatlich 5,- € draufzahlen. Bei den jungen Leuten ist das Speed-Upgrade auf 100 Mbit/s kostenlos inklusive.

10 € Bonus bei Rufnummernahme: Zwar winkt Otelo mit einer Gutschrift in Höhe von 10 € auch bei den regulären Tarifen, jedoch sollte dieser Neukunden-Vorteil an dieser Stelle nicht unerwähnt bleiben. Wer sich für die Portierung der alten Rufnummer zu Otelo entscheidet, erhält einen einmaligen Bonus von 10 €.

Otelo Logo
Anbietercheck Logo

Otelo


Otelo Allnet-Flat Go, Classic und Max im Überblick

Das Portfolio besteht aus drei Young-Tarifen: Otelo Allnet-Flat Go, Classic und Max. Wenig Datenvolumen hat dabei keiner der Tarife, was vor allem für Viel-Surfer ein Pluspunkt sein sollte. Eine weitere Gemeinsamkeit stellt die enthaltene Telefon- und SMS-Flatrate dar, mit der das Jungvolk jederzeit Freunde, Kommilitonen oder auch die Famile ohne Zusatzkosten anrufen kann. Dabei geht es entweder ins deutsche Festnetz oder in die deutschen Handynetze.

Otelo Allnet-Flat Go Young mit 8 GB für 14,99 € pro Monat

Das kleinste Kontingent hat Otelo Allnet-Flat Go mit 8 GB (statt 3 GB) für 14,99 € pro Monat zu bieten. Trotz Daten-Upgrade bleibt auch hier die monatliche Grundgebühr für junge Leute unverändert.

Otelo Allnet-Flat Classic Young mit 17 GB für 17,49 € pro Monat

Mehr als das doppelte Datenvolumen gibt es mit Otelo Allnet-Flat Classic: Hier sind 17 GB (statt 5 GB) für 17,49 € pro Monat zum mobilen Surfen im Mobilfunknetz von Vodafone verfügbar.

Otelo Allnet-Flat Max Young mit 29 GB für 24,99 € pro Monat

Für die Power-Surfer unter den jungen Leuten hat Otelo die Allnet-Flat Max im Angebot: Monatlich können 29 GB (statt 8 GB) nach Herzenslust versurft werden. Die monatliche Grundgebühr bleibt bei 24,99 €.

Otelo Allnet-Flat
Go Young
Otelo Allnet Flat
Classic Young
Otelo Allnet Flat
Max Young

Allnet-Flat
8 GB

Tipp!

Allnet-Flat
17 GB

Allnet-Flat
29 GB

LTE bis 100 Mbit/s
(Upload bis 50 Mbit/s)

LTE 100 inklusive

LTE bis 100 Mbit/s
(Upload bis 50 Mbit/s)

LTE 100 inklusive

LTE bis 100 Mbit/s
(Upload bis 50 Mbit/s)

LTE 100 inklusive

14,99 € mtl.

17,49 € mtl.

24,99 € mtl.

Direkt zu Otelo Young

Einmalige Kosten: Auch für die Otelo Young Tarife gilt eine Anschlussgebühr von 9,99 € einmalig. Weitere Einmalkosten fallen nicht an.

Vodafone LTE mit bis zu 100 Mbit/s im Download

Als Zweitmarke von Vodafone bedient sich Otelo dem Mobilfunknetz des Mutterkonzerns. Dabei ist in den Otelo Young Tarifen eine Surf-Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s enthalten, die jungen Kunden mit Vodafone LTE-Highspeed zum Internetsurfen unterwegs zur Verfügung stehen.

Schluss mit der Höchstgeschwindigkeit im Otelo Netz ist allerdings dann, wenn das Inklusiv-Volumen des Tarifs aufgebraucht wurde. In diesem Fall sinkt die Rate in der Daten übertragen werden auf 64 kbit/s. Etwas Volumen-Nachschub zum schnelleren Surfen lässt sich auf Wunsch über die Otelo App hinzubuchen.

Otelo EU-Roaming: Funktioniert Otelo auch im Ausland?

Lust auf Urlaub? Auch dann erweisen sich die Otelo Young Tarife als treue Begleiter, denn wenn die Reise innerhalb der EU sowie in Großbritannien, Norwegen, Island und Liechtenstein stattfindet, zahlen Kunden keine Extrakosten. Sie können also wie gewohnt im Internet surfen, die Familie zuhause anrufen und SMS-Nachrichten versenden.

Wer seine Zeit jedoch außerhalb von Europa verbringt, muss mit zusätzlichen Gebühren für die Nutzung des Tarifs rechnen. Eine genaue Angabe für alle Kosten, die anfallen können, sind der Preisliste auf der Otelo Webseite zu entnehmen. Doch keine Sorge, bei zu hohen Kosten greift die Kostenobergrenze von 59,50 €. Damit sollen ausufernde Gebühren, die beispielsweise beim Daten-Roaming entstehen können, vermieden werden.


Otelo Logo
Anbietercheck Logo

Weiterlesen: Otelo Mobilfunk im Test


Tariftipp

Otelo Allnet Flat Classic Young

Junge Leute unter 28 Jahren erhalten mit der Otelo Allnet Flat Classic Young reichlich Datenvolumen: 17 GB stehen monatlich für 17,49 € zur Verfügung. Dabei wird dank dem kostenlosen Speed-Upgrade mit bis zu 100 Mbit/s im Vodafone Netz gesurft. Für Freiheit beim Telefonieren und Simsen sorgt die Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze.

Otelo Deals

Internet

Internet Flat
4G|LTE mit bis zu 100 Mbit/s
17 GB Volumen

Telefon

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Aktion im Juli:

  • 17,49 € statt 19,99 € pro Monat
  • 17 GB statt 5 GB LTE
  • 10 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
  • Versandkosten entfallen

17,49 € mtl.
LTE 100 inklusive

Tipp