Prepaid Angebote

Die besten Prepaid Tarife

Aufladen und abtelefonieren: Wer vor allem Wert auf Flexibilität und Kostensicherheit legt, greift oft zu einem Prepaid Tarif. Durch Smart-Optionen gibt es mittlerweile auch vielfältige Tarif-Lösungen für Smartphone-Nutzer. Wir stellen die derzeit besten Prepaid-Angebote vor.

Aktualisiert 07.04.2017
Prepaid Angebote - Die aktuell empfehlenswerten Prepaid Angebote 4.33 / 5 18 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (18)

Wer sein Handy oder Smartphone mit einem Prepaid Tarif nutzen will, hat es vor allem auf niedrige Preise und hohe Flexibilität abgesehen. Daher ist es sinnvoll, sich die Prepaid Angebote der verschiedenen Mobilfunkprovider genau anzuschauen, denn "Prepaid = günstig" ist keine allgemeingültige Gleichung. SmartWeb greift hier unterstützend ein und stellt die zurzeit besten Prepaid Angebote der Anbieter kurz vor.

Tipp: Zu den meisten Prepaid-Angeboten gibt es für Erstbesteller ein einmaliges Startguthaben, mit dem sich die Einstiegskosten für die Prepaid SIM-Karte wieder auffangen lassen.

SIM-Karte und Euro-Münze

Top-Empfehlung Prepaid-Angebote: Vodafone Callya Smartphone Special

Der derzeit beste Prepaid Tarif überhaupt kommt von Vodafone: Callya Smartphone Special. Für 9,99 € pro 28 Tage erhalten Kunden eine Internet Flat, eine Telefon- und SMS-Flat ins Vodafone Netz und Freieinheiten zum Telefonieren und SMS-Schreiben.

Logo Vodafone
Teaser Vodafone Callya

Der echte Clou ist jedoch, dass Nutzern das Vodafone LTE Netz zur Verfügung steht. Eine hohe LTE Netzabdeckung und Geschwindigkeiten von bis zu 375 Mbit/s erlauben komfortables Internetsurfen.

Vodafone Callya Smartphone Special

Startpaket 0,- €

Tarif pro Monat 9,99 €

Telefonie & SMS

Flat ins Vodafone Netz

200 Frei-Minuten/SMS

danach 9 ct pro Min/SMS

Internet

Internet Flat

bis zu 375 Mbit/s

1,1 GB Volumen

Extras

LTE Nutzung inklusive

Aktion im April:

  • Startpaket für 0,- Euro

Ausgewogenes Paket im D2-Netz: Otelo Smartphone 800

Erst im April 2017 wurde der bekannte Prepaid Tarif Otelo Smartphone 400 verbessert und heißt seitdem Smartphone 800. Zum Angebot gehören Kontingente mit Freiminuten bzw. Frei-SMS sowie eine Internet Surf-Flat. Bereitgestellt wird Otelo Smartphone 800 über das D-Netz von Vodafone. Eine gute Netzabdeckung und eine gute Verbindungsqualität sind gewährleistet.

Logo Otelo
Otelo Smartphone 400 Teaser

Der Tarif eignet sich perfekt für jene Prepaid-Nutzer, die etwas mehr telefonieren, aber weniger im Internet surfen. Folgendes ist für 7,99 €/Monat inklusive:

Otelo Smartphone 800

Startpaket 9,95 €

Tarif pro Monat 7,99 €

Telefonie & SMS

300 Frei-Minuten/SMS

danach 9 ct pro Min/SMS

Internet

Internet Flat

bis zu 21,6 Mbit/s

800 MB Volumen

Extras

D-Netz Qualität

Aktion im April:

  • 1. Monat inklusive
  • jetzt mehr Leistung und günstiger

Tipp: Mehr Telefonie- und Surf-Bedarf? Otelo hat auch Angebote mit 24-monatiger Laufzeit im Programm: Otelo Allnet Flat


Wunsch-Mix im Telekom-Netz: "Congstar Prepaid wie ich will"

Ein besonders flexibles Prepaid-System hat Congstar im Programm: Bei Congstar "Prepaid wie ich will" kann der Nutzer Frei-Minuten, Frei-SMS und Internet-Volumen beliebig kombinieren. Je mehr Einheiten gewählt werden, desto höher der Preis. Die Kombi aus 300 Frei-Minuten, 100 Frei-SMS und 300 MB kostet zum Beispiel 10 € pro Monat.

Logo Congstar
Congstar Prepaid wie ich will

Der größte Vorteil von Congstar ist das genutzte Mobilfunknetz: Congstar Kunden telefonieren und surfen nämlich im prämierten D1-Netz der Telekom.

Prepaid wie ich will: Beispiel Prepaid Smart Mix

Startpaket 9,99 €

Tarif pro Monat 10,- €

Telefonie & SMS

300 Frei-Minuten

100 Frei-SMS

danach 9 ct pro Min/SMS

Internet

Internet Flat

bis zu 7,2 Mbit/s

300 MB Volumen

Extras

D1-Netz der Telekom

Aktion im April:

  • 5 € Start- und 5 € Zusatzguthaben

Kein LTE: Auch wenn Congstar Kunden im Telekom Netz surfen und telefonieren, so steht ihnen jedoch kein Telekom LTE zur Verfügung. Wer auch LTE im D1-Netz nutzen möchte, muss direkt bei der Telekom buchen. Mehr Infos: LTE Prepaid | LTE Tarife



Prepaid Angebote der Anbieter im Detail

Die wichtigsten Prepaid Anbieter und ihre Tarifen haben wir auf den folgenden Seiten zusammengefasst.

Logo Telekom

Telekom Magenta Mobil Start

Die Telekom Prepaid Angebote mit oder ohne Surf-Flat laufen unter dem Namen Magenta Mobil Start (zuvor Telekom Xtra). Telekom Prepaid

Logo Vodafone

Vodafone Callya

Im Angebot: Klassischer Prepaid, Smartphone Tarife mit Frei-Einheiten oder Allnet Flat auf Prepaid-Basis. Immer dabei: Surfen über Vodafone LTE. Vodafone Prepaid

Logo o2

o2 Prepaid

o2 bietet Prepaid Mobilfunk in drei Varianten an, der o2 Freikarte, o2 Smart und dem All-Net-Flat Paket o2 All-in. Mit dabei: o2 LTE. o2 Prepaid

Logo Congstar

Congstar Prepaid wie ich will

Als Tochterunternehmen der Telekom bietet Congstar Prepaid im vielfach ausgezeichneten D1-Netz. Congstar Prepaid

Logo Fonic

Fonic Prepaid

Das zu Telefónica (o2) Tochter- Unternehmen setzt ganz auf das Thema Prepaid. Fonic Prepaid

Logo Otelo

Otelo Prepaid

Die günstige Zweitmarke von Vodafone hat neben größeren Allnet-Angeboten auch einige Prepaid-Tarife im Programm. Otelo Prepaid

Base Logo

Base

Mittlerweile nicht mehr erhältlich: die Prepaid Angebote von Base. Wir fassen die Infos für Bestandskunden zusammen. Base Prepaid

Simyo Logo

Simyo Prepaid

Die Prepaid-Tarife von Simyo können - z.B. um eine Surf-Flat - erweitert werden. Simyo Prepaid

Blau Logo

Blau

Der 9 Cent Tarif dient als Basis, weitere Tarifbestandteile können zugebucht werden. Blau Prepaid