Samsung Galaxy Note 2 Test: Ausstattung

Starke Hardware und hohe Funktionsvielfalt im Galaxy Note 2

SmartWeb Test vom 15.11.12, Thomas Ziegenhorn

Auch hinsichtlich der Ausstattung und Funktionalität ist das Samsung Galaxy Note 2 ganz Premium-Handy. Es bietet einen leistungsstarken Prozessor, viel Arbeitsspeicher und eine ganze Reihe von nützlichen Funktionen. Nur bei den Note-Smartphones gibt es den S-Pen, ein elektronischer Stift, der nicht nur eine alternative Bedienung, sondern auch Sonderfunktionen bietet.

Das Note 2 ist sowohl mit als auch ohne LTE Modul zu bekommen. Die LTE-fähige Variante unterstützt bereits den neuen Mobilfunkstandard - und das (anders als das iPhone 5) für alle in Deutschland genutzten Frequenzen. Auch sonst sind die wichtigsten Features eines modernen Smartphones mit an Bord: GPS, Tethering und zwei Kameras.


Smartphone Check Logo

Ausstattung

  • 4-Kern-Prozessor, viel Arbeitsspeicher
  • Stift S-Pen
  • Speicher erweiterbar
  • starker Akku, austauschbar
  • auch als LTE-fähige Variante erhältlich
  • 2 Kameras

Starker Quad-Core-Prozessor + LTE auf Wunsch

Im Innern des Geräts stecken ein 1,6 GHz Vierkern-Prozessor und 2 GB Arbeitsspeicher, die für ordentlich Performance sorgen. Für die Verbindung mit dem Internet werden alle aktuellen WLAN- und Mobilfunkstandards unterstützt, zudem bietet Samsung das Gerät aktuell in zwei Ausführungen an, mit LTE-Unterstützung und ohne. Die LTE-fähige Variante ermöglicht in Verbindung mit dem passenden Mobilfunktarif (bislang nur bei Vodafone, o2 und der Telekom) theoretisch sogar Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s im Download und 50 Mbit/s im Upload. Wenngleich nicht jeder heute schon auf einen LTE-Tarif umsteigen möchte, so ist das Gerät zumindest zukunftssicher und unterstützt alle in Deutschland verwendeten Frequenzen. So sind bereits über HSPA+ (UMTS, 3G) Datenübertragungsraten von bis zu 42,2 Mbit/s möglich.

Samsung Galaxy Note 2 Video Player
Video Player des Samsung Galaxy Note 2 (Screenshot)
Samsung Galaxy Note 2 App Menü Screenshot
App Menü Galaxy Note 2

Tethering, GPS, Akku

Wie bei vielen Smartphones ist auch Tethering möglich. Über die Internetverbindung des Note 2 können dann andere Geräten wie Tablets oder Laptops ebenfalls auf das Web zugreifen (mobiler Hotspot). GPS ist natürlich auch hier Standard und erlaubt die Verwendung des Handys als mobiles Navigationsgerät. Praktisch ist auch der TV-Ausgang, über den sich beispielsweise Fotos und Videos auf den heimischen Fernseher bringen lassen. Mit dem richtigen TV-Gerät ist das aber auch drahtlos über eine App möglich.

Der Akku liefert eine Leistung von 3100 mAh und besitzt laut Hersteller eine Laufzeit von bis zu 980 Stunden im Standy-Modus bzw. 35 Stunden Gesprächszeit. Wenngleich die Angaben der Hersteller mit Vorsicht zu betrachten sind, so entpuppte sich der Akku in der Praxis als erstaunlich stark. Trotz des riesigen Displays schlägt sich das Samsung Galaxy Note 2 ähnlich gut wie kleinere Smartphone-Modelle.

Farbvarianten und Speicher

Das Note 2 ist in weiß (marble-white), grau (titan-gray) und blau (carbon-blue) erhältlich. Für die Speicherung von Daten stehen 16 GB zur Verfügung, wobei circa 5 GB durch das Betriebssystem belegt werden. Der Speicher lässt sich aber mittels einer externen SD-Karte erweitern. Wer möchte, kann das Gerät mittlerweile aber auch in einer 32 GB Version erwerben.

Samsung Galaxy Note 2 S-Pen
Der S-Pen befindet sich an der Rückseite und kann einfach herausgezogen werden

Front- und Rückkamera, Display-Beleuchtung mit "Smart Stay"

Auf der Geräterückseite hat Samsung eine 8 Megapixel Kamera verbaut, die in der Regel gute Fotos schießt und mit der auch Filme in HD-Qualität aufgenommen werden können.

An der Front des Smartphones befindet sich zudem eine kleine Kamera für Videotelefonie. Diese erfüllt noch einen weiteren praktischen Zweck: Dank der "Smart Stay" Funktion bleibt das Display so lange aktiv, wie der Nutzer auf den Bildschirm schaut. Lästiges Ausschalten der Display-Beleuchtung, wie zum Beispiel beim Lesen von längeren Texten, entfällt.

Samsung Galaxy Note 2 Formeln eingeben Screenshot
Mit dem Stift eingegebene Formeln werden erkannt

Bereich und Gewichtung Kriterien Testurteil weitere Infos

Bedienung und Display

Gewichtung 40%

  • äußeres Design, Verarbeitung
  • Menüführung, Bedienfreundlichkeit
  • Reaktionsfreudigkeit, Farbdarstellung

89/100

Bedienung

Funktionen und Ausstattung

Gewichtung 40%

  • Leistung Hardware-Komponenten
  • Eigenschaften, Funktionen im Detail
  • Akku: Austauschbarkeit und Leistung

83/100

Ausstattung

Kamera

Gewichtung 20%

  • Kameraeinstellungen- und Funktionen
  • Bild- und Videoqualität

78/100

Kamera

Gesamtwertung

alle

84/100

Zur Testübersicht