Samsung Galaxy Note 20 Farben

Feine Farbauswahl inklusive Premium Farbe Mystic Bronze

Auf die Samsung Galaxy Note 10 Reihe folgte in diesem Jahr die Neubesetzung: Seit dem 21. August ist die Samsung Galaxy Note 20 Serie auf dem Markt erhältlich und damit auch neue Farben, die das Erscheinungsbild der neuen Smartphone-Flaggschiffe in ein edles Licht rücken.

Aktualisiert 24.08.2020
Samsung Galaxy Note 20 Farben - Die Farbauswahl im Überblick
4.5 / 5 2 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (2)

Mit der Galaxy Note 20 Serie hat der Handyhersteller aus Korea zwei neue Modelle auf den Markt gebracht, die unter der Bezeichnung Samsung Galaxy Note 20 und Samsung Galaxy Note 20 Ultra laufen.

Samsung Galaxy Note 20 - eine Generation, zwei Designs

Das Samsung Galaxy Note 20 und das Samsung Galaxy Note 20 Ultra bringen innerlich einige Unterschiede mit sich, heben sich aber auch optisch deutlich voneinander ab. So präsentiert sich das Samsung Galaxy Note 20 noch mit abgerundeten Kanten und einem 6,7 Zoll großem Display, welches von einem schwarzen Rand eingerahmt ist. Der große Bruder Samsung Galaxy Note 20 Ultra dagegen ist noch größer. Hier reicht das 6,9 Zoll große Display bis an den Rand, und brilliert mit einem schlanken, kantigen Design.

In Sachen Material glänzen zwar beide Modelle mit einem Aluminium Rahmen, allerdings besteht die Rückseite des Samsung Galaxy Note 20 aus Kunststoff, was der Wirkung des schlichten Designs eher einen Abbruch tut. Daneben erscheint das Samsung Galaxy Note 20 Ultra mit mattiertem Glas auf der Rückseite gleich hochwertiger. Einzig was die Kamera betrifft, sind sich beide Modelle gleich. Während das Objektiv auf der Vorderseite in die Mitte gerückt ist, sticht von hinten das 3-Kamera-System hervor.

Ob eckig oder rund, Glas oder Kunststoff, den eigentlichen optischen Feinschliff erhält die neue Samsung Galaxy Note 20 Generation durch die Farben. Hier hat sich Samsung von der schillernden Farbwelt Aura Black, Aura Glow und Aura Pink der vorherigen Serie verabschiedet und tritt nun gedeckter auf.

Neue Premium-Farbe: Das Galaxy Note 20 in Mystic Bronze

Mit den zurückhaltenderen Farben kommt auch eine neue Farbbezeichnung. So löst der Name "Mystic" der neuen Generation die "Aura"-Benennung der Samsung Galaxy Note 10 Reihe ab. Darüberhinaus führt Samsung die neue Premium-Farbe "Mystic Bronze" ein. Der Ton ist unaufdringlich, aber trotzdem elegant und wird von einer Satin-Textur unterstrichen.

Insgesamt gibt Samsung den neuen Smartphones fünf Farbvariationen mit auf den Weg. Dabei sind jeweils drei für das Highend-Gerät Galaxy Note 20 Ultra und drei für die Lite-Version Galaxy Note 20 vorgesehen. Während das größere Modell in den traditionellen Versionen Weiß und Schwarz zu haben ist, wird es beim Samsung Galaxy Note 20 dezent bunter. Hier gibt es das Smartphone in Grün und Grau. Zudem sind beide Handy-Ausführungen in dem neuen Bronze-Ton erhältlich. 

Alle Farben weisen einen leichten Schimmer auf, wodurch die Samsung Galaxy Note 20 Reihe dann sowohl bei der Arbeit als auch in der Freizeit einen zeitlosen und ästhetischen Auftritt hinlegt.

Welche Farbe gibt es für welches Modell?

Wie oben bereits erwähnt, vergibt Samsung fünf verschiedene Farben an die  Galaxy Note 20 Geräte. Eine davon haben beide Modelle gemein - die neue Premium Farbe Mystic Bronze. Insgesamt bleibt es bei der Samsung Galaxy Note 20 Reihe aber eher bei einer ruhigen Farbvariation, die getreu der Namensgebung "Mystic" durch ein anmutiges Erscheinungsbild hervortritt.

Farbauswahl der Samsung Galaxy Note 20 Generation

Samsung Galaxy Note 20 Samsung Galaxy Note 20 Ultra

Mystic Bronze

Mystic Bronze

Mystic Green

Mystic White

Mystic Gray

Mystic Black

Neben Mystic Bronze tritt am stärksten das Mystic Green des Samsung Galaxy Note 20 hervor. Allerdings hat die Farbe keinen Knall-Effekt, sondern spiegelt einen sanften Grünton wider. Die Klassiker Schwarz und Weiß dagegen sind dem großen Bruder Samsung Galaxy Note 20 Ultra vorbehalten.

Smartphone Check Logo

Smartphone Check