Logo Samsung
Android Logo

Samsung Galaxy S10e

Neben dem Galaxy S10 und Galaxy S10+ hat auch das Samsung Galaxy S10e am 8. März seinen Weg in den Mobilfunkmarkt gefunden. Mit der kleineren Lite-Variante will der Konzern eine abgespeckte und vor allem günstigere Alternative bieten, doch ob der Preis angesichts der wenigeren Features wirklich gerechtfertig ist?

Logo 1&1

Empfehlung: Galaxy S10e für 29,99 € bei 1&1

Heißer Tipp: Das Galaxy S10e ist bei 1&1 zu attraktiven Konditionen erhältlich! Mit der 1&1 All-Net-Flat M zahlen Käufer nur 29,99 € für das Gerät, während für das Kombi-Paket 27,99 €/Monat aufgerufen wird (Anschlusspreis 29,90 €). Dafür winken 5 GB Daten. zum Angebot

Smartphone Check Logo

Smartphone Check

Highlights

  • 5,8 Zoll QHD+ Super AMOLED-Display
  • Exynos 9820 Prozessor
  • 6 GB Arbeitsspeicher
  • 3.100 mAh Akku
  • 12 MP Dual-Hauptkamera
  • 10 MP Selfie Kamera
  • Gesichtserkennung
Aktualisiert 17.06.2019
Samsung Galaxy S10e - die günstigste Version der Jubiläums-Smartphones 3.88 / 5 8 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (8)
SmartWeb Einschätzung
Stefanie

Bei dem Galaxy S10e handelt es sich um eine solide Lite-Auflage mit allen wichtigen Premium-Funktionen, die vor allem für preisbewusste Kunden eine gute Alternative sein könnte. Zumindest wäre das so, wenn es tatsächlich deutlich günstiger als die Geschwistermodelle zu haben wäre.

Wer sich für das Galaxy S10e entscheidet, macht im Grunde genommen nicht viel falsch. Außer im Hinblick auf den Einführungspreis. Mit einer UVP von stolzen 749,- € wirkt das Gerät angesichts seiner abgespeckten Hardware-Ausstattung, dem breiteren Rahmen auf der Front und der Hauptkamera mit zwei anstelle von drei Objektiven im Vergleich zum nur 150 € teureren Galaxy S10 etwas hochgegriffen. Unsere Empfehlung: Lieber zum Samsung Galaxy S10 für 899,- € greifen!

Samsung macht es seinen Konkurrenten Apple und Huawei mit der Jubiläums-Generation zum zehnten Geburtstag der Galaxy S10-Reihe gleich und bringt neben einer Basis-Version und der Luxus-Variante Samsung Galaxy S10+ auch ein drittes, kleineres Modell auf den Markt. Die Lite-Version ist am 8. März unter dem Namen Samsung Galaxy S10e erschienen. Das "e" steht in diesem Fall für "Essential" und soll womöglich signalisieren, dass sich Samsung bei diesem Modell nur auf die wesentlichen Funktionen beschränkt hat.

5,8 Zoll Display mit etwas mehr Rahmen drumherum

Ein kurzer Blick auf das Samsung Galaxy S10e genügt, um direkt den ersten Unterschied zu den hochpreisigeren Samsungs entdecken zu können. Während die anderen zwei Modelle nahezu randlos daherkommen, fällt der Rahmen beim preiswerteren Gerät deutlich breiter aus.

Auch bei der Display-Auflösung hat Samsung etwas gespart: Der 5,8 Zoller stellt Inhalte zwar immer noch mit Quad HD+ dar, aber mit einer im Vergleich niedrigen Auflösung (2.280 x 1.080 Pixel) als beim Galaxy S10 und S10+ (jeweils 3.040 x 1.440 Pixel). Eine Gesichtserkennung sowie ein Fingerabdrucksensor befinden sich ebenfalls an Bord, jedoch ist letzterer nicht im Display zu finden, sondern seitlich in der Power-Taste versteckt.

Starker CPU, gute Akkuleistung und viel Speicher

Was die Ausstattung im Inneren des Galaxy S10e betrifft, müssen Käufer mit keinen nennenswerten Downgrades gegenüber den größeren Varianten rechnen. Der Hersteller aus Südkorea hat auch im kleineren Modell den neuen Exynos 9820 Prozessor verbaut und setzt dadurch ebenso auf künstliche Intelligenz für optimierte Fotoaufnahmen und eine effizientere Performance der CPU. Ergänzend dazu kommt ein 6-GB-Arbeitsspeicher zum Einsatz.

Was den Flash-Speicher anbelangt, haben Kunden keine Wahlmöglichkeit im Gegensatz zu den anderen Modellen. Das Samsung Galaxy S10e kommt stets mit einem 128 GB großen Speicherplatz, eine Erweiterung via microSD-Karte ist allerdings immer noch drin. Der Energiespeicher misst ordentliche 3.100 mAh und kann sich wie bei den anderen Modellen auch induktiv oder mit einem anderen Galaxy-S10-Gerät aufladen lassen.

Dual-Kamera mit 16 MP und verstellbarer Blende

Und was hat das Gerät in puncto Kamera-Setup zu bieten? Eigentlich eine ganze Menge für alle, die mit ihrem Smartphone gerne einmal ein schönes Foto schießen wollen. Hobby-Fotografen, die sich mehr Leistung von ihr Kamera wünschen, sind aber sicherlich beim Galaxy S10 oder S10+ besser aufgehoben. Während die anderen Modelle nämlich mit einer Dreifachkamera auf dem Rücken locken, kommt das Setup beim S10e nur mit einer dualen Kamera aus. Vermisst wird das Teleobjektiv mit 12 MP. Dafür knipst die Hauptkamera immerhin noch mit stolzen 12 MP, während der zweite Sensor mit 16 MP sein Werk verrichtet. Praktische Features wie ein Night Shot für Nachtaufnahmen, ein optischer Bildstabilisator und eine KI-Szenenoptimierung.

Farben und Einführungspreis im Überblick

Bei der Auswahl der Farben hat sich Samsung von seiner kreativen Seite gezeigt. Nicht nur kommt das Galaxy S10e wie seine Geschwistermodelle in den Farben Prism Black, Prism Green, Prism Blue und Prism White auf den Markt, sondern auch in einem völlig neuen und schrillen Farbton: "Canary Yellow" nennt sich die Version in kräftigem Gelb. Unabhängig davon, welche Farbvariante im Warenkorb landet, müssen Käufer stets denselben Einführungspreis von 749,- € hinblättern.

Samsung Galaxy S10e Abmessungen

Technische Eigenschaften des Samsung Galaxy S10e

Allgemeine Daten
Modell: Samsung Galaxy S10e
Hersteller: Samsung
Kategorie: Smartphone
Betriebssystem: Android
Betriebssystem Version: Android 9
Benutzeroberfläche Samsung One UI
Erscheinungstermin 8. März 2019
Formfaktor & Design
Gewicht 150 g
Höhe 142,2 mm
Breite 69,9 mm
Tiefe 7,9 mm
Tastaturtyp virtuell (Touchscreen)
Farbvarianten Prism White, Prism Green, Prism Blue, Prism Black, Canary Yellow
Bildschirm
Bildschirm-Diagonale (Zoll) 5.8''
Bildschirm-Diagonale (Zentimeter) 14,7 cm
Auflösung 2.280 x 1.080 Pixel
Touchscreen ja
Touchscreen-Technik kapazitiv
Anzahl Farben 16000000
Displaytyp Dynamic AMOLED
Konnektivität
Band Quadband
LTE ja / 2,000,0 Mbit/s
HSDPA ja / 42,2 Mbit/s
UMTS ja
EDGE ja
GPRS ja
WLAN WLAN ax
GPS ja
USB ja / USB Typ-C
Bluetooth Bluetooth 5.0
NFC-Funktion ja
Foto & Video
Auflösung 12 Megapixel
Videoaufnahme ja
HD-Videoaufnahme ja
Videoauflösung
Frontkamera für Video-Telefonie ja
Auflösung Frontkamera 10 Megapixel
Kamera-Funktionen Hauptkamera: Dual-Kamera mit 12 MP-Objektiv (f/1.5) und 16 MP-Ultra-Weitwinkel-Objektiv (f/2.2) Frontkamera: 10 MP (f/1.9)
Akku
Stand-By-Zeit k.A.
Sprechzeit k.A.
Akku-Typ Li-Ionen
Akku-Leistung 3100 mAh
Prozessor & Arbeitsspeicher
Prozessor Exynos 9820
Prozessor-Typ Octa-Core
Taktfrequenz 2.800 MHz
Arbeitsspeicher 8.000 MB
Grafik Mali-G76 MP12
Speicher
Interner Speicher 256.000 MB
Speicher erweiterbar ja
Speicher-Erweiterung Details um bis zu 512 GB
Massenspeicherfunktion ja

Icon Kündigungswege

Sie haben Fragen? - Dann schreiben Sie uns!

Sie haben praktische Fragen rund um die Bedienung Ihres Galaxy S10? Dann schicken Sie Ihre Frage bitte per E-Mail an die SMARTWEB Redaktion oder nutzen Sie unseren Feedback-Button.

Icon Fragezeichen

Fragen rund um das Samsung Galaxy S10

Samsung Galaxy S10 - alle Details zur neuen Samsung-Generation

Samsung Galaxy S10+ - das große Premium-Modell unter der Lupe

Samsung Galaxy S10e - die abgespeckte Variante unter den neuen Flaggschiffen

Samsung Galaxy S10 mit Vertrag - das neue Flaggschiff in Kombi mit einem Tarif bestellen

Samsung Galaxy S10 Farben - alle Farbvarianten im Überblick

Samsung Galaxy S10 Display - das neue Infinity-O-Display im Check

Samsung Galaxy S10 Kamera - die Infos und Gerüchte zu den Triple, Dual und Selfie-Cams

Samsung Galaxy S10 Prozessor - neuer Exynos 9820 Prozessor mit noch mehr Leistung

Samsung Galaxy S10 Akku - die wichtigsten Informationen zu den neuen Akkus

Samsung Galaxy S10 Datenblatt - die technischen Daten

Samsung Galaxy S10+ Datenblatt - die technischen Daten

Samsung Galaxy S10e Datenblatt - die technischen Daten