Logo o2
Anbietercheck Logo

Samsung Galaxy S9 bei o2

Das neue Flaggschiff zum o2 Free Tarif

Am Abend des 25. Februar wurde das Samsung-Flaggschiff auf dem Mobile World Congress in Barcelona offiziell vorgestellt. Direkt im Anschluss fiel der Startschuss für die Vorbestell-Phase, inzwischen ist es auch im freien Verkauf erhältlich. o2 hat das Samsung Galaxy S9 ebenfalls im Programm.

Aktualisiert 17.09.2018
Samsung Galaxy S9 bei o2 bestellen - das Galaxy S9 zu o2 Free 4.5 / 5 10 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (10)
Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus in Lilac Purple

Am liebsten wäre es den großen Smartphone-Herstellern sicher, wenn sie sämtliche Details zu ihren neuen Flaggschiffen tatsächlich bis zur großen offiziellen Enthüllung unter Verschluss halten könnten. Doch daran ist heutzutage kaum noch zu denken - und so sind auch die meisten Fakten zum Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus bereits im Vorfeld an die Öffentlichkeit gelangt. Die ganz großen Überraschungen blieben bei der Präsentation am 25. Februar deshalb auch aus.

Ein Gerücht hatte die Vorfreude kurz vor knapp aber noch besonders angeheizt: Denn angeblich sollte Samsung nach der Präsentation der neuen Gerätegeneration ohne Umschweife die Vorbestellungsphase eröffnen. So kam es dann auch. Einer der Anbieter, die direkt vom Start weg mit dabei waren, war o2. Nachdem die Vorbesteller ihre Geräte erhalten bereits erhalten haben, findet sich das neue Top-Gerät auch ganz regulär im Smartphone-Programm von o2.

Direkt zu o2

Das kostet das Samsung Galaxy S9 bei o2

Last-Minute Leaks gab es auch zum Preis des Samsung Galaxy S9. Seinerzeit hatte das Samsung Galaxy S8 mit 799 Euro zu Buche geschlagen und das Samsung Galaxy S8+ war zum Start für 899 Euro zu haben. Die unverbindlichen Preisempfehlungen für die neuen Geräte, hieß es zunächst aus der Gerüchteküche, würden wohl rund 100 Euro über denen der Vorgänger-Smartphones liegen. Glücklicherweise lagen die Vorhersagen hier etwas daneben: Samsung selbst bietet das Galaxy S9 für 849 Euro und das Galaxy S9+ ab 949 Euro an.

Was aber kostet das Samsung Galaxy S9 bei o2? Wer das Edel-Smartphone in Verbindung mit einem o2 Free Mobilfunktarif bestellt, kann ein ganzes Stück günstiger wegkommen als im freien Verkauf. Welcher Betrag am Ende genau zusammenkommt, hängt allerdings vom gewählten o2 Free Tarif ab. Eines gilt jedoch für alle o2 Free Varianten - das Samsung Galaxy S9 ist durch die Bank für 49,- € einmalige Zuzahlung zu haben. Dazu kommt ein monatlicher Aufschlag auf die normale Tarif-Grundgebühr, die sich regulär in der Region um 30 Euro bewegt. Grundsätzlich gilt: Wer zu einem höherwertigen Tarif greift, zahlt weniger für das Smartphone. Letztlich heißt es also, die jeweiligen Kosten und gegenzurechnen und so die optimale Tarifkombination für die eigenen Ansprüche herauszupicken.

Für den Gesamtpreis gilt folgende Formel:

Monatspreis = Tarifpreis + monatlicher Aufpreis Galaxy S9

einmalige Kosten = einmalige Zahlung Galaxy S9 + Versand 4,99 € + Anschlusspreis 29,99 €

Screenshot o2 Online-Shop
Screenshot: Samsung Galaxy S9 im o2 Online-Shop

Samsung Galaxy S9 mit o2 Free - die Tarife im Überblick

Zu seinen o2 Free Mobilfunktarifen bietet o2 das Samsung Galaxy S9 durch die Bank zum Einmalpreis von 49,- € an. Den Unterschied macht die monatliche Smartphone-Zuzahlung, die auf die normale Tarif-Grundgebühr aufgeschlagen wird. Eigentlich liegt diese bei rund 30 Euro, wobei o2 gerade bei o2 Free M und L einen hohen zusätzlichen Smartphone-Rabatt auslobt. Die Smartphone-Buchung lohnt sich somit vor allem zu den größeren o2 Free Tarifvarianten.

o2
Free S
o2
Free M
o2
Free L
o2
Free Unlimited

Galaxy S9

Samsung Galaxy S9
für 49,- €

+ 4,99 € Versand

Samsung Galaxy S9
für 49,- €

+ 4,99 € Versand

Tipp!

Samsung Galaxy S9
für 49,- €

+ 4,99 € Versand

Samsung Galaxy S9
für 49,- €

+ 4,99 € Versand

Highspeed-
Volumen

1 GB/Monat

10 GB/Monat

30 GB/Monat

unbegrenzt

o2 Boost

2 GB statt 1 GB für
5 € mehr pro Monat

20 GB statt 10 GB für
5 € mehr pro Monat

60 GB statt 30 GB für
5 € mehr pro Monat

-

Leistungen

  • Internet Flat
  • Telefon Flat in alle Netze
  • SMS Flat
  • Internet Flat
  • Telefon Flat in alle Netze
  • SMS Flat
  • Internet Flat
  • Telefon Flat in alle Netze
  • SMS Flat
  • Internet Flat
  • Telefon Flat in alle Netze
  • SMS Flat

Extras

  • Neu: Connect-Funktion
  • Festnetzrufnummer
  • Tarif EU-weit nutzen
  • Neu: Connect-Funktion
  • Festnetzrufnummer
  • Tarif EU-weit nutzen
  • Neu: Connect-Funktion
  • Festnetzrufnummer
  • Tarif EU-weit nutzen
  • Festnetzrufnummer
  • Tarif EU-weit nutzen

Highspeed

bis 225 Mbit/s

nach Drosselung
max. 1 Mbit/s

bis 225 Mbit/s

nach Drosselung
max. 1 Mbit/s

bis 225 Mbit/s

nach Drosselung
max. 1 Mbit/s

bis 225 Mbit/s

ohne Drosselung

LTE-Nutzung

inklusive

inklusive

inklusive

inklusive

Tarifpreis
mit Handy

37,99 €

+ einmalig 29,99 €

39,99 €

+ einmalig 29,99 €

49,99 €

+ einmalig 29,99 €

84,99 €

+ einmalig 29,99 €

Zum Anbieter

Direkt zu o2

Direkt zu o2

Direkt zu o2

Direkt zu o2

Samsung Galaxy S9 - die wichtigsten Neuerungen

"Die Kamera. Weiter gedacht." - Mit diesem Motto hatte Samsung die Vorstellung seiner neuen Smartphone-Generation überschrieben. Da die Kamera ohnehin seit jeher zu den Stärken der Samsung-Flaggschiffe gehört, dürften diese Weiterentwicklungen besonders gespannt erwartet worden sein. Ein Blick auf die finalen technischen Daten weisen das S9 dann auch als weiteres Top-Kameraphone aus (siehe auch Samsung Galaxy S9).

Das 5,8 Zoll große Samsung Galaxy S9 kommt mit einer 12 MP Hauptkamera, die durch eine variable Blende besticht - je nach Lichtverhältnissen kommt eine f2.4 oder f1.5 Blende zum Einsatz. Die Kamera ist zudem mit einem Laser- und Dual-Pixel-Autofokus sowie einem optischen Bildstabilisator ausgestattet. Auch die 8 MP Selfie-Kamera an der Front verfügt über einen Autofokus. Eine Dual-Kamera gibt es allerdings erst beim größeren Samsung Galaxy S9 Plus.

Als Recheneinheit kommt in Europa der Achtkerner Samsung Exynos 9810 (4x 2,9 GHz + 4x 1,9 GHz) zum Einsatz, dem Samsung beim Galaxy S9 als Arbeitsspeicher 4 GB zur Seite stellt. An internem Speicher gibt es 64 GB schnellen UFS 2.1 Flash-Speicher, bei Bedarf kann der Datenstauraum per microSD-Karte um bis zu 400 GB erweitert werden. Erfreulich: Mit einer Kapazität von 3.000 mAh dürfte der (natürlich wieder fest verbaute) Akku aller Voraussicht nach für eine ordentliche Laufzeit gut sein.


Tariftipp

o2 Free M mit Smartphone

Unsere Redaktions-Empfehlung: o2 Free M ist ganze klar die erste Wahl und bietet das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Kunden bekommen nicht nur eine Allnet Flat zum unbegrenzten Telefonieren und SMS-Schreiben, sondern auch eine Internet Flat mit satten 10 GB Volumen. Genutzt wird übrigens das gemeinsame Netz von o2 und E-Plus. LTE ist immer inklusive.

Smartphones bei o2

Weiterer Pluspunkt: Online-Rabatt und hohe Preisnachlässe auf Smartphones in Kombination mit dem Tarif. Bei Auswahl eines Handys fallen noch ein einmaliger + ein monatlicher Aufpreis für das Smartphone sowie Versandkosten (4,99 €) an, zusätzlich kommt stets noch der Anschlusspreis (29,99 €) dazu.

Monatspreis 29,99 €

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Internet

Internet Flat
bis zu 225 Mbit/s
10 GB Highspeed
danach 1 Mbit/s

SMS

SMS Flat

Aktion im September:

  • Smartphones zum Vorzugspreis zubuchbar
  • o2 Boost: für 5 € mehr 20 GB statt 10 GB