SIMon mobile Netz

SIMon mobile im Vodafone Netz: LTE-Highspeed mit bis zu 50 Mbit/s

SIMon mobile mischt als Discounter-Marke von Vodafone auf dem Mobilfunkmarkt mit. Der Handytarif ab 8,99 € ermöglicht einen günstigen Zugang ins starke Vodafone Netz und bietet Nutzern LTE-Highspeed mit 50 Mbit/s in der Spitze. Sowohl in Deutschland als auch im EU-Ausland stehen für das mobile Internetsurfen 8 GB bereit.

Aktualisiert 20.09.2021
SIMon mobile Netz ✔: Günstig mit 8 GB und Vodafone LTE surfen
4.35 / 5 34 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (34)

Überblick SIMon mobile Handynetz

SIMon mobile Logo

Mit dem Vodafone Netz ist eine hohe Netzqualität und schnelles Surfen garantiert. Wie praktisch, dass SIMon mobile Nutzer ebenfalls davon profitieren können.

  • Handytarif mit Telefon- und SMS-Flat
  • Internet-Flat mit 8 GB LTE-Highspeed
  • max. 50 Mbit/s im Vodafone Netz
  • bis zu 10 GB Extra-Volumen nachbuchbar

ab 8,99 € mtl.
bei Rufnummernmitnahme

11,99 € mtl. bei neuer Rufnummer

Zu SIMon mobile

SIMon mobile mit Allnet-Flat und 8 GB ab 8,99 € mtl.

Der SIMon mobile Handytarif aus dem Hause Vodafone heizt den Wettbewerb am Mobilfunkmarkt an. Die Allnet Flat richtet sich an alle, die nach einem preiswerten, flexiblen und leistungsstarken Tarif für ihr Smartphone suchen. Geboten wird eine Flatrate, die sämtliche Telefongespräche und SMS in alle deutschen Netze abdeckt - ebenso im EU-Ausland. Eine Mindestvertragslaufzeit gibt es nicht. Kunden von SIMon mobile haben jederzeit die Möglichkeit mit einer Frist von einem Monat zum Ende eines Vertragsmonats zu kündigen. Zum Websurfen unterwegs stellt die Mobilfunkmarke jeden Monat 8 GB LTE bereit. Und die SIMon mobile Kosten? Die starten bei 8,99 € pro Monat. Auf einmalige Kosten wird verzichtet.

Keyfacts zum Vodafone Netz bei SIMon mobile

Verfügbarkeit SIMon mobile

SmartWeb Netztest:
Gesamtnote GUT (1,6)

Surf-Geschwindigkeit:
max. 50 Mbit/s im Download
max. 25 Mbit/s im Upload

Nach Datenverbrauch:
max. 32 kbit/s im Download
und im Upload

LTE-Verfügbarkeit:
98,6% der deutschen Haushalte

Zu SIMon mobile

Mit SIMon mobile günstig ins Vodafone Netz

Wer mit dem SIMon mobile Tarif im Handynetz surft, realisiert dabei einen maximalen Surf-Speed von 50 Mbit/s im Download. In puncto Upload-Geschwindigkeit liegt die Grenze bei 25 Mbit/s. Im Vergleich zu direkten Vodafone Kunden sind Nutzer von SIMon mobile deutlich langsamer unterwegs, denn ihnen stehen LTE-Datenraten von bis zu 500 Mbit/s bereit. Laut eigenen Angaben des Vodafone-Konzerns, werden davon jedoch durchschnittlich nur 67,4 Mbit/s zum mobilen Surfen genutzt. SIMon mobile Kunden sind demnach nicht unbedingt im Nachteil. Vodafone 5G wird ihnen allerdings verwehrt.

Datenvolumen bei SIMon mobile aufgebraucht - was nun?

Jeden Monat werden zum Surfen, Streamen & Co. 8 GB Datenvolumen mit bis zu 50 Mbit/s geboten. Doch was passiert, wenn das Inklusiv-Volumen komplett vor Monatsende aufgebraucht wird? Dann drosselt SIMon mobile die Geschwindigkeit auf 32 kbit/s herunter. Dadurch ist die mobile Datennutzung noch möglich, aber merklich eingeschränkt. Wer das umgehen will, bucht zusätzliches Volumen hinzu. Zur Auswahl steht eine Tages-Flat mit 10 GB extra für einmalig 4,99 € oder 1 GB extra bis Monatsende für ebenfalls einmalig 4,99 €.

Wie gut das ist SIMon mobile Netz vor Ort?

Verfügbarkeit SIMon mobile

Das mobile Internetsurfen findet mit SIMon mobile im Vodafone Netz statt. Generell wird deutschlandweit eine sehr hohe LTE-Verfügbarkeit geboten. Wie genau die Netzabdeckung jedoch am eigenen Standort ausfällt, lässt sich ganz einfach ermitteln:

D-Netz Verfügbarkeit prüfen

Im Test: Note GUT (1,6) für das Vodafone Handynetz

Lückenlos ist das Vodafone Netz noch nicht, konnte aber dennoch in unserem SmartWeb Netztest überzeugen. In den Kategorien "Internet", "Verfügbarkeit" und "Telefonie" spielt der Netzbetreiber vorne mit - allerdings immer noch etwas hinter der Telekom, die als Testsieger hervorging. Mit 90 von insgesamt 100 Punkten und der Gesamtnote GUT (1,6) gibt es bei Vodafone aber nur wenig auszusetzen.

Mit Ausnahme von der maximalem LTE-Geschwindigkeit profitieren auch SIMon mobile Kunden von den Vorzügen des Vodafone Netzes. Eine LTE-Verfügbarkeit von rund 98,6% der Bevölkerung in Deutschland spricht für sich und auch in puncto Sprachqualität beim Telefonieren schnitt das Mobilfunknetz gut ab.

Vodafone Netz: 2. Platz im SmartWeb Netztest

Als Marke von Vodafone gewährt SIMon mobile Zugriff auf das starke D-Netz des Mobilfunkriesen. In unserem SmartWeb Netztest konnte sich das Handynetz den 2. Platz mit 90 von 100 Punkten sichern. Dafür gibt es die Gesamtnote GUT (1,6).

Zum Testbericht


SIMon mobile Logo
Anbietercheck Logo

Weiterlesen: SIMon mobile im Test


Tariftipp

SIMon mobile-Handytarif ab 8,99 € pro Monat

Günstig ins Vodafone LTE Netz: Der SIMon mobile flex Tarif bietet 8 GB Datenvolumen mit einer Downloadrate von bis zu 50 Mbit/s. Außerdem ist eine Flat für Telefonate und SMS inklusive. Bei Rufnummernmitnahme von bestimmten Anbietern kostet der Tarif gerade einmal 8,99 €/Monat.

SIMon Mobile Maskottchen: Simon der Waschbär

Monatspreis ab 8,99 €

Internet

Internet Flat
bis zu 50 Mbit/s
8 GB Volumen

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

SMS

SMS Flat

Online-Aktion im September:

  • ab 8,99 € statt regulär 14,99 €
  • keine Einmalkosten