SIMon mobile SIM-Karte

Alle Details zur SIM-Karte und eSIM bei SIMon mobile

Die SIMon mobile SIM-Karte ist kostenlos und lässt sich ganz einfach aktivieren. Auch für den Versand, welcher in der Regel nur 2-3 Tage beansprucht, fallen keine zusätzlichen Gebühren an. Sollte es Fragen oder Probleme geben, können sich Kunden jederzeit an den Support wenden. Eine SIMon mobile eSIM ist jedoch noch nicht verfügbar.

von Stefanie Österle
Aktualisiert 03.02.2023
SIMon mobile SIM-Karte: Infos zur SIM-Karte & eSIM bei SIMon mobile
4.67 / 531 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3)
SIMon mobile SIM-Karte

SIMon mobile SIM-Karte

SIMon mobile Logo

Wer den SIMon mobile Tarif bestellt, erhält in nur wenigen Tagen die SIM-Karte kostenlos dazu. Versand- oder Aktivierungsgebühren fallen nicht an.

  • kostenlos SIM-Karte bestellen
  • Versand innerhalb von 2-3 Werktagen
  • Ersatzkarte für einmalig 9,90 €
  • automatisch oder manuell aktivieren
  • eSIM noch nicht verfügbar

Zu SIMon mobile

SIMon mobile SIM-Karte kostenlos bestellen

Im Zuge der Buchung eines SIMon mobile Tarifs wird auch gleichzeitig die notwendige SIM-Karte angefordert. Der Anbieter stellt eine physische SIM-Karte zur Verfügung, die mit so ziemlich allen Smartphones kompatibel sein sollte. Es handelt sich nämlich um eine Triple-SIM-Karte, die sich je nach benötigten Karten-Format als Mini-, Micro- und Nano-SIM herauslösen lässt.

Die SIMon mobile SIM-Karte ist kostenlos für Neukunden erhältlich. Aber nicht nur für die Karte fallen 0,- € an, sondern auch für den Versand. Praktisch, denn bei SIMon mobile werden keine Einmalkosten in Rechnung gestellt.

Kostenloser Versand und schnelle Lieferung

Der Versand der SIMon mobile SIM-Karte ist also kostenlos, doch wie lange warten Neukunden nach der Bestellbestätigung? Der Anbieter selbst spricht von einer Versandzeit von 2-3 Werktagen nach der Buchung oder rechtzeitig zur SIMon mobile Rufnummernmitnahme. Mit langen Lieferzeiten müssen Neukunden dabei nicht rechnen: Wie unsere SIMon mobile Erfahrungen zeigen, kommt die SIM-Karte im Normalfall schon nach 3 Tagen in die eigenen vier Wände.

Automatische SIM-Karten-Aktivierung

Wird die Bestellung der SIMon mobile Allnet-Flat online getätigt, aktiviert der Anbieter die SIM-Karte automatisch. Nutzer müssen sich also nicht selbst darum kümmern oder eine Aktivierungsgebühr bezahlen.

Anders sieht es aus, wenn der Mobilfunkvertrag im Einzelhandel oder beim Händler abgeschlossen wird. Dann ist die Aktivierung zwar auch kostenlos, aber durch das zusätzliche Ausfüllen eines Aktivierungsformulars und dem Identitäts-Check in einer Postfiliale deutlich umständlicher. Daher unser Tipp: Den SIMon mobile Handytarif einfach bequem online buchen.

Ersatz-SIM-Karte für 9,90 € beantragen

Ist die SIM-Karte defekt oder verloren gegangen? In diesem Fall benötigen Kunden eine Ersatz-SIM-Karte. Diese lässt sich ohne großen Aufwand über das Kundenportal oder die SIMon mobile App anfordern. Einfach den Bereich "SIM-Karte" aufsuchen und die Ersatzkarte auswählen. Nutzer können dabei selbst entscheiden, ob sie bereits aktiviert vor die Haustür geliefert wird oder inaktiv. So bleibt es den Kunden überlassen, wann die alte SIM-Karte deaktiviert wird. Für die Ersatz-SIM-Karte berechnet SIMon mobile eine einmalige Gebühr in Höhe von 9,90 €. Der Betrag wird der nächsten Monatsrechnung angefügt.

Außerdem wichtig: Im gleichen Bereich haben Nutzer die Möglichkeit, ihre bisherige SIM-Karte zu sperren. Sollte die SIM-Karte wieder aufgetaucht sein, lässt sie sich ausschließlich über die SIMon mobile Hotline wieder entsperren. Der SIMon mobile Kontakt ist zu folgenden Zeiten im Einsatz:

Wann ist die SIMon mobile Hotline erreichbar?

Rufnummer: 0800 5054522

Montag - Sonntag: 7:00 bis 23:00 Uhr

An bundeseinheitlichen Feiertagen: 10:00 bis 18:00 Uhr

PIN vergessen? SIMon mobile SIM-Karte entsperren

Nach einer dreimaligen falschen Eingabe der PIN beim Einschalten des Smartphones wird die SIM-Karte zur Sicherheit gesperrt. Nutzer können die SIM-Karte jedoch ganz einfach mit ihrer PUK wieder entsperren. Die Zahlenfolge findet sich in den Bestellunterlagen oder im SIMon mobile Kundenportal. Andernfalls lässt sich auch der SIMon mobile Kundenservice mit dem Anliegen beauftragen. Unter der speziellen Support-Hotline 0211 91325430 kostet die Entsperrung der SIM-Karte allerdings einmalig 4,95 €.

SIMon mobile eSIM: Bald verfügbar?

Aktuell bietet SIMon mobile nur die physischen SIM-Karten, nicht aber die digitale eSIM an. Auch die MultiSIM, also die Nutzung einer zweiten SIM-Karte mit der gleichen Rufnummer, wird bei SIMon mobile derzeit noch nicht angeboten. Denkbar ist aber auf jeden Fall, dass der Mobilfunkanbieter zumindest eine der beiden Funktion in naher Zukunft einführen wird. Wann, ist derzeit jedoch noch ungewiss.


SIMon mobile Logo
Anbietercheck Logo

Weiterlesen: SIMon mobile im Test


Tariftipp

SIMon mobile-Handytarif ab 8,99 € pro Monat

Günstig ins Vodafone LTE Netz: Der SIMon mobile flex Tarif bietet 10 GB Datenvolumen mit einer Downloadrate von bis zu 50 Mbit/s. Zudem ist eine Flat für Telefonate und SMS inklusive. Bei Rufnummernmitnahme von bestimmten Anbietern kostet der monatlich kündbare Tarif nur 8,99 €/Monat. Optional lässt sich das Kontingent auf 15 GB für zusätzlich 3,- € pro Monat erhöhen.

SIMon mobile

Monatspreis ab 8,99 €

Internet

Internet Flat
bis zu 50 Mbit/s
10 GB oder 15 GB Volumen

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

SMS

SMS Flat

Online-Aktion im Februar:

  • ab 8,99 € statt regulär 14,99 €
  • +5 GB für 3,- € mtl.
  • keine Einmalkosten