SIMon mobile Tarif

Flexibler SIMon mobile Handytarif ab 8,99 € pro Monat

SIMon mobile bietet eine Allnet-Flat, welche die grundlegende Tarif-Ausstattung flexibel und preiswert zur Verfügung stellt. Neben einer Telefon- und SMS-Flat werden 10 GB oder 15 GB LTE im Vodafone Netz geboten. Im Falle einer Rufnummernmitnahme geht die monatliche Tarifgebühr bei günstigen 8,99 € los, während bei einer neuen Handynummer ein Monatspreis ab 11,99 € gilt.

von Stefanie Österle
Aktualisiert 17.11.2022
SIMon mobile Tarif: Der günstige Vodafone-Spartarif ab 8,99 €
4.13 / 51151 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (115)
SIMon mobile Handytarif

Überblick SIMon mobile Handytarif

SIMon mobile Logo

Günstig, flexibel und leistungsstark: SIMon mobile bietet eine Allnet-Flat mit 10 GB oder 15 GB LTE im Netz von Vodafone. Den Handytarif gibt es bereits ab 8,99 € ohne Laufzeit.

  • Telefon- und SMS-Flat in alle dt. Netze
  • Internet-Flat mit 10 GB LTE
  • Daten-Option für 5 GB extra
  • bis zu 50 Mbit/s im Vodafone Netz
  • monatlich kündbar

ab 8,99 € mtl.
bei Rufnummernmitnahme

11,99 € mtl. bei neuer Rufnummer

Zu SIMon mobile

Was hat der SIMon mobile Handytarif zu bieten?

Vodafone geht mit SIMon mobile unter die Mobilfunk-Discounter. Im Fokus steht ein einziger Handytarif, der vom Waschbär-Maskottchen Simon einfach und sympathisch präsentiert wird. Tatsächlich herrscht hier in puncto SIMon mobile Kosten auch etwas Aufklärungsbedarf, denn der Handytarif ist abhängig von der Mitnahme der Rufnummer zu unterschiedlichen Monatspreisen erhältlich.

Doch werfen wir erst einmal einen Blick auf die Tarifdetails. Der flex Tarif von SIMon mobile hat eine Telefon & SMS Allnet-Flat an Bord, die das Versenden von SMS und das Telefonieren in alle deutschen Netze ermöglicht. VoLTE für eine bessere Audioqualität bei Telefonaten ist inklusive, WiFi Calling hingegen nicht.

Zum Surfen im mobilen Internet wird das Vodafone Netz mit einer maximalen Geschwindigkeit von 50 Mbit/s bereitgestellt. Damit das Surfen und Streamen auch kein Problem darstellt, gibt es jeden Monat 10 GB oder 15 GB LTE-Volumen. Neukunden, die den Tarif bis 13.06.2022 gebucht haben, erhielten in den ersten 6 Monaten das doppelte Volumen ohne Aufpreis (siehe auch SIMon mobile 6 Monate doppeltes Datenvolumen).

Ab 8,99 € mtl. mit SIMon mobile Rufnummernmitnahme

So viel zur Grundausstattung von SIMon mobile, doch wie sieht es nun preislich aus? Standardmäßig beträgt die Tarifgebühr der 10 GB Allnet Flat bei SIMon mobile 14,99 €. Allerdings hat der Mobilfunk-Discounter einige Preisvorteile in petto. Wer sich für eine neue Mobilfunknummer bei SIMon mobile entscheidet, profitiert aktuell von einem Sparvorteil in Höhe von 3 € pro Monat. Der monatliche Basispreis wird somit auf 11,99 € reduziert.

Etwas spezieller wird es, wenn die Rufnummer zu SIMon mobile mitgebracht werden soll. Es werden nämlich nur Rabatte für die Rufnummernmitnahme von speziellen Wettbewerbern angeboten. Wer von einem dieser Mobilfunkanbieter wechselt, spart 6 € und kommt damit auf einen dauerhaft günstigen Preis von nur 8,99 € pro Monat. 1&1, Aldi Talk, Blau und Klarmobil zählen unter anderem dazu.

Wechsler von folgenden Mobilfunkanbietern müssen jedoch den vollen Preis in Höhe von 14,99 € zahlen: Mobilcom-Debitel, Otelo, Telekom oder Vodafone. Wer jedoch in jedem Fall von dem Sparvorteil profitieren möchte, kann seine SIMon mobile Rufnummer zwischenparken.

Über die monatliche Gebühr hinaus fallen bei SIMon mobile jedoch keine weiteren Kosten an - weder für die Bereitstellung noch für den Versand der SIMon mobile SIM-Karte. Mehr zum Thema unter Rufnummer zu SIMon mobile mitnehmen

Für 3 € Aufpreis: SIMon mobile mit 15 GB

Auf Wunsch ist SIMon mobile mit 15 GB Datenvolumen pro Monat erhältlich. Das Daten-Upgrade kostet zusätzlich 3 €. Somit klettern die SIMon mobile Kosten jeweils nach oben und staffeln sich wie folgt: 17,99 € (regulär), 14,99 € (neue Rufnummer), 11,99 € (Rufnummernmitnahme).

Monatlich kündbar: SIMon mobile ohne Vertragslaufzeit

Praktisch ist außerdem, dass SIMon mobile monatlich kündbar ist. Bedeutet also, dass Nutzer nicht an einen Vertrag mit mehrjähriger Laufzeit gebunden sind und jederzeit mit einer Frist von einem Monat kündigen können.

Mit seiner Flexibilität eignet sich der Tarif somit besonders für Smartphone-Einsteiger, die sich auf dem Mobilfunkmarkt ausprobieren möchten und noch nicht so genau wissen, welche Ansprüche sie an einen Tarif haben. Aber auch Sparfüchse und alljene, die sich einen unkomplizierten Handytarif wünschen, könnten bei SIMon mobile fündig werden. Wer jedoch seinen Vertrag einfach nur auf befristete Zeit pausieren möchte, kann alternativ auch die SIMon mobile Vertragspause für bis zu 3 Monate bentragen.

SIMon mobile Datenvolumen nachbuchen

Ist das im Tarif enthaltene Datenvolumen aufgebraucht, bleiben Nutzer selbstverständlich nicht auf dem Trockenen sitzen. Der Surf-Speed wird auf 32 kbit/s reduziert, sodass immerhin noch Nachrichten, Emails & Co. im SIMon mobile Netz geprüft werden können.

Das reguläre SIMon mobile Datenvolumen kann bei Bedarf auf 15 GB (statt 10 GB) erhöht werden. Das kostet monatlich 3 €. Wer jedoch nur gelegentlich oder sogar zusätzlich zu den 15 GB noch weiteres SIMon mobile Datenvolumen nachbuchen möchte, hat zwei Optionen: Auf Wunsch kann eine Day-Flat mit 10 GB für 24 Stunden bestellt werden. Dafür einfach eine SMS mit "1DAYFLAT" an die 70220 senden. Die einmaligen Kosten liegen bei 4,99 €. Alternativ lässt sich auch für den restlichen Monat 1 GB für 4,99 € buchen. Hierfür wird eine SMS mit "1EXTRA" ebenfalls an die 70220 gesendet. Eine Buchung über die SIMon mobile App ist ebenfalls möglich. Beide Zusatzoptionen können bei Bedarf mehrmals in Anspruch genommen werden.

Zusatzoptionen Preis

Day-Flat 10 GB

4,99 € pro Buchung

Extra-Data 1 GB

4,99 € pro Buchung

Data-Option 5 GB

3 € pro Monat

SIMon mobile im Ausland: Wie viel kostet surfen & telefonieren?

Ist eine Auslandreise geplant? Innerhalb der EU sind SIMon mobile Kunden bestens dafür gewappnet: Websurfen, Telefonieren und Simsen findet ganz normal statt, ganz ohne zusätzliche Kosten und zu den gewohnten Konditionen. Die Tarifleistungen werden sowohl im Inland als auch im europäischen Ausland über die monatliche Grundgebühr abgedeckt.

Für die Tarifnutzung außerhalb der EU fallen grundsätzlich zusätzliche Gebühren an. Über die Kosten beim Telefonieren, Versenden von SMS und Internetsurfen im Ausland können sich Kunden in der Preistabelle auf der Webseite informieren. Damit beim Daten-Roaming keine unbeabsichtigt hohen Gebühren entstehen, gibt es eine Kostenobergrenze in Höhe von 50 €. Wird diese erreicht, trennt SIMon mobile die Internetverbindung automatisch.

Für die Nicht-EU-Länder Schweiz, Türkei, USA, Kanada, Monaco, Andorra, Färöer-Inseln, Isle of Man, Jersey und Guernsey hat SIMon mobile allerdings Travel-Pakete im Angebot, die Kunden gegen eine einmalige Gebühr 7 Tage lang mit Datenvolumen oder Frei-Einheiten für Telefonie & SMS ausstatten. Alle Infos dazu unter SIMon mobile im Ausland


SIMon mobile Logo
Anbietercheck Logo

Weiterlesen: SIMon mobile im Test


Tariftipp

SIMon mobile-Handytarif ab 8,99 € pro Monat

Günstig ins Vodafone LTE Netz: Der SIMon mobile flex Tarif bietet 10 GB Datenvolumen mit einer Downloadrate von bis zu 50 Mbit/s. Zudem ist eine Flat für Telefonate und SMS inklusive. Bei Rufnummernmitnahme von bestimmten Anbietern kostet der monatlich kündbare Tarif nur 8,99 €/Monat. Optional lässt sich das Kontingent auf 15 GB für zusätzlich 3,- € pro Monat erhöhen. Anlässlich der SIMon mobile Black Week spendiert der Anbieter außerdem +2 GB extra in den ersten 12 Monaten.

SIMon mobile Black Deal

Monatspreis ab 8,99 €

Internet

Internet Flat
bis zu 50 Mbit/s
10 GB oder 15 GB Volumen

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

SMS

SMS Flat

Online-Aktion im November:

  • ab 8,99 € statt regulär 14,99 €
  • +5 GB für 3,- € mtl.
  • +2 GB extra für 12 Monate
  • keine Einmalkosten