SIMon mobile WLAN Call

SIMon mobile WiFi Calling kostenlos möglich

Viele Handytarife ermöglichen mittlerweile die Telefonie über WLAN, um beispielsweise die Erreichbarkeit bei schlechtem Empfang zu erweitern. Seit März 2024 sind WLAN Calls nun auch bei SIMon mobile möglich, allerdings nur in WLAN Netzen hierzulande.

von Saskia Hörner
Aktualisiert 22.04.2024
SIMon mobile WLAN Call: Alle Infos zum WiFi Calling
4.42 / 548 (48)
SIMon mobile WiFi Calling
Saskia Hörner | SIMon mobile WLAN Call

SIMon mobile WiFi Calling

SIMon mobile Logo

Nutzer von SIMon mobile können von der WLAN Telefonie profitieren:

  • WiFi Calling ohne zusätzliche Kosten
  • für Neu- und Bestandskunden verfügbar
  • ausschließlich in deutschen WLAN Netzen
  • bei schwachem Mobilfunkempfang
  • Alternative zur Telefonie mit VoLTE

Zu SIMon mobile

SIMon mobile Logo
Anbietercheck Logo

SIMon mobile im Überblick

SIMon mobile mit WLAN Telefonie erhältlich

Die Möglichkeit zum Telefonieren über die WLAN-Verbindung ist bereits bei einigen Handytarifen ohne Zusatzkosten gegeben - und das auch aus gutem Grund. WLAN Calls sind nämlich vor allem dann praktisch, wenn sich Smartphone-Nutzer beispielsweise in Gebäuden mit dicken Wänden oder in Zügen befinden und der Mobilfunkempfang zum Telefonieren zu wünschen übrig lässt.

Doch wie sieht es bei SIMon mobile aus? Über einen längeren Zeitraum hat die Mobilfunkmarke von Vodafone kein WiFi Calling angeboten. Dafür ist aber VoLTE inklusive, sodass Du bislang auch unterwegs mit einer sehr guten Sprachqualität über die mobile Datenverbindung telefonieren konntest. Doch keine Sorge: SIMon mobile hat auf die zahlreichen Wünsche seiner Kunden gehört und schließlich nach einer langen Testphase WiFi Calling im März 2024 eingeführt.

SIMon mobile WLAN Calls möglich

Im März 2024 wurde der SIMon mobile Tarif nun also um WiFi Calling erweitert. Was genau bedeutet dies für Bestandskunden, die den Handyvertrag schon vor der Tarifaufwertung abgeschlossen haben? Diese erhalten das neue Feature automatisch und können somit ab sofort ohne Zusatzkosten über WLAN telefonieren. Für Neukunden ist WiFi Calling schon ab Vertragsbeginn inklusive. Einziger Wermutstropfen ist, dass SIMon mobile kein WiFi Calling im Ausland unterstützt. In diesem Fall bieten sich Alternativen wie WhatsApp, Skype oder auch FaceTime an, um kostenlos außerhalb von Deutschland zu telefonieren.

SIMon mobile WiFi Calling aktivieren

Um WLAN Calls mit dem SIMon mobile Tarif durchführen zu können, musst Du die Option einfach in deinen Smartphone-Einstellungen aktivieren. Wo das WiFi Calling Feature zu finden ist, unterscheidet sich von Betriebssystem zu Betriebssystem. Bei einem iPhone werden WLAN-Anrufe über den Menüpunkt "Telefon" aktiviert. Nutzer von einem Android-Gerät wählen das Anrufen-Symbol aus, gehen zu den Einstellungen und aktivieren dort die WLAN-Anrufe.

Was sind die Voraussetzungen für WiFi Calling?

Was ist überhaupt notwendig, um Telefonate über WLAN führen zu können? Folgende Voraussetzungen müssen für WLAN Calls erfüllt werden:

  • WLAN-fähiges Handy: Das Smartphone muss sich in die Internetverbindung eines WLAN-Routers einwählen können.
  • WLAN Verbindung herstellen: Für WLAN Telefonate muss das Handy mit dem WLAN verbunden sein.
  • WiFi Calling im Tarif: Der Handytarif muss WLAN Anrufe ermöglichen.
  • WLAN Calls im Handy aktivieren: In den Einstellungen lässt sich die WLAN Telefonie ein- und ausschalten.

SIMon mobile Tarif im Überblick

SIMon mobile Logo

Der SIMon mobile flex Tarif lässt sich schnell und einfach online buchen. Eine Mindestvertragslaufzeit gibt es nicht:

  • Internet-Flat mit bis zu 50 Mbit/s
  • 12 GB, 17 GB oder 27 GB LTE & 5G
  • 100 GB Datengeschenk für die ersten 12 Monate
  • +2 GB in den ersten 12 Monaten mit Code DATA2
  • Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • keine Mindestlaufzeit

ab 8,99 € pro Monat
bei Rufnummernmitnahme

ab 11,99 € mtl. bei neuer Rufnummer

Zu SIMon mobile

Fragen & Antworten zu SIMon mobile WiFi-Calling

Hat SIMon mobile WLAN Call?

Seit März 2024 sind WLAN Anrufe mit dem SIMon mobile Tarif möglich. Das Feature steht sowohl Bestandskunden als auch Neukunden kostenlos zur Verfügung.

Was ist der Vorteil von WiFi Calling?

WLAN Telefonie bietet sich vor allem dann an, wenn am Standort kein oder ein schwacher Empfang zum Telefonieren ist. Außerdem werden Anrufe über das WLAN oft schneller verbunden und weisen eine noch bessere Tonqualität auf.

Hat SIMon mobile LTE?

Sowohl LTE als auch VoLTE (Voice over LTE) sind bei SIMon mobile inklusive. Zum einen surfen Kunden mit bis zu 50 Mbit/s im Vodafone LTE Netz, zum anderen sorgt VoLTE für eine hohe Gesprächsqualität beim Telefonieren. Telefonate werden bei SIMon mobile durch eine Flatrate in alle deutschen Netze abgedeckt und verursachen somit keine Extrakosten.


SIMon mobile Logo
Anbietercheck Logo

Weiterlesen: SIMon mobile im Überblick


Tariftipp

SIMon mobile Handytarif ab 8,99 € pro Monat

Günstig ins Vodafone LTE/5G Netz: Der SIMon mobile Tarif bietet 12 GB Datenvolumen mit einer Downloadrate von bis zu 50 Mbit/s. Zudem ist eine Flat für Telefonate und SMS inklusive. Bei Rufnummernmitnahme von bestimmten Anbietern kostet der monatlich kündbare Tarif nur 8,99 € pro Monat. Optional lässt sich das Kontingent auf 17 GB oder 27 GB erhöhen.

SIMon mobile

Internet

Internet Flat
LTE/5G bis zu 50 Mbit/s
12 GB, 17 GB oder 27 GB

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

SMS

SMS Flat

Online-Aktion im April:

  • keine Einmalkosten
  • 100 GB Datengeschenk in den ersten 12 Monaten
  • +2 GB mtl. in den ersten 12 Monaten mit Code DATA2

ab 8,99 € pro Monat
bei Rufnummernmitnahme

Tipp