Tchibo mobil WLAN to go

Starterpaket mit Prepaid-SIM und LTE-Router für 39,99 €

Mit Tchibo mobil WLAN to go ist das Highspeed-Internet immer dabei. Das Starterpaket beinhaltet eine Prepaid SIM-Karte und einen mobilen WLAN-Router von Alcatel für einmalig 39,99 €. Dazu lassen sich fünf Datenoptionen flexibel buchen. Dabei reicht die Spanne von 300 MB für 2,99 € bis 12 GB für 19,99 € pro 4 Wochen.

Aktualisiert 11.05.2021
Tchibo mobil WLAN to go - Starterpaket inkl. LTE-Router für 39,99 €
3.42 / 5 78 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (78)

Tchibo mobil WLAN to go im Überblick

Tchibo mobil Logo

Das Tchibo mobil WLAN to go Starterpaket bietet einen mobilen Hotspot für bis zu 15 Geräte. Datentarif nach Wahl hinzubuchen und schon kann das Internetsurfen losgehen.

  • mobiler LTE-Router von Alcatel
  • Datenoptionen bis 12 GB zubuchbar
  • flexible Laufzeit: 4 Wochen oder Dayflat
  • WLAN to go-App zur Verwaltung & Buchung
  • 10 € Startguthaben inklusive

Tchibo mobil Starterpaket für 39,99 €
Datenoptionen ab 2,99 € pro 4 Wochen

Zu Tchibo mobil WLAN to go

WLAN im Hosentaschen-Format für 39,99 €

Ob im Urlaub, im mobilen Home Office oder aber auch auf langen Zug- und Autofahrten. Kleine und vor allem preiswerte WLAN-Router für unterwegs sind mittlerweile bei einigen Anbietern zu haben. Auch Tchibo mobil hat ein günstiges Starterpaket für das mobile Surfen unterwegs geschnürt: Mit Tchibo mobil WLAN to go gibt es einen mobilen LTE-Router inklusive bereits eingelegter Prepaid SIM-Karte, der bis zu 15 Geräte gleichzeitig mit dem Internet verbinden kann.

Die Kosten für das Starterpaket liegen bei einmalig 39,99 €. Für den Basispreis erhalten Kunden den mobilen Router im Hosentaschen-Format und eine SIM-Karte für den Prepaid-Tarif. Letzterer wird über die WLAN to go-App gebucht. Denn das mobile Internetsurfen erfolgt auf Prepaid-Basis, was bedeutet, dass eine Datenoption mit einer flexiblen Laufzeit von 4 Wochen extra gebucht wird. Mit Freischaltung der SIM-Karte gibt es außerdem ein Startguthaben in Höhe von 10 € dazu.

Tchibo MOBIL | WLAN to go-Router Alcatel
__________ Wir freuen uns über neue Abonnenten, Likes und Kommentare! Unseren Channel abonnieren: http://www.youtube.com/tchibo __________ Webseite: http://tchi.bo/Online__ Facebook: https://facebook.com/tchibo.de Instagram: https://instagram.com/tchibo Google+: https://plus.google.com/+tchibo

Tchibo mobil WLAN to go: LTE-Datentarife ab 2,99 €

Um das Highspeed-Surfen unterwegs zu ermöglichen, muss der LTE-Router zuerst mit Datenvolumen versorgt werden. Dafür stellt Tchibo mobil fünf flexible Datenoptionen mit einer Laufzeit von 4 Wochen und eine Dayflat mit einer Nutzungsdauer von 24 Stunden zur Auswahl.

Zwar kann der Anbieter nicht mit Unmengen an Datenvolumen oder gar mit unlimitierten Daten-Flats dienen, dafür werden die Preise aber niedrig gehalten. Für den absoluten Wenig-Surfer, der nur WhatsApp-Nachrichten und E-Mails prüft, bis hin zum Viel-Surfer, der auch hin und wieder Videos streamt, ist hier etwas dabei.

Gesurft wird im Tchibo mobil Netz von Telefónica mit bis zu 25 Mbit/s im Download. Die Datentarife sind in der Tchibo mobil WLAN to go-App jederzeit buchbar und auch wieder abbestellbar. Im Folgenden ein Überblick:

Tchibo mobil WLAN to go Daten-Optionen

Volumen Preis

300 MB

2,99 € pro 4 Wochen

1 GB

4,99 € pro 4 Wochen

4 GB

9,99 € pro 4 Wochen

7 GB

14,99 € pro 4 Wochen

12 GB

19,99 € pro 4 Wochen

10 GB

4,99 € pro 24 Stunden

WLAN to go App: Router einrichten & Volumen nachladen

Die Einrichtung des mobilen Routers von Alcatel erfolgt über die kostenlose WLAN to go-App. Diese ist im iOS App Store, im Google Play Store und auch im Microsoft Store für Geräte mit Windows Betriebssystem erhältlich. Nach dem erfolgreichen Herunterladen, führt der Einrichtungsassistent den Nutzer durch die App und sorgt dafür, dass der mobile LTE-Router als WLAN-Hotspot einsatzbereit ist. Mit der App lassen sich auch die Datenoptionen buchen und der Datenverbrauch jederzeit prüfen.

WLAN to go-Router von Alcatel im Schnell-Check

Im Tchibo mobil WLAN to go Starterpaket ist der kleine LTE-Router von Alcatel enthalten. Der mobile Hotspot kann maximal 15 Geräte gleichzeitig verbinden und mit dem hinzugebuchten Datenvolumen ausstatten. Wer also tatsächlich mit mehreren Geräten auf einmal surfen möchte, sollte zu den größeren Datenoptionen mit 7 GB, 10 GB oder 12 GB greifen. Unterstützt wird der WiFi n Standard. Damit ist der Alcatel-Router in Sachen WLAN zwar nur ein Basis-Gerät, bringt für unterwegs aber eine solide Leistung mit.

Mit den Maßen 87,6 x 59,6 x 12,6 mm und einem Gewicht von 78 Gramm liegt der Router zudem leicht in der Hand. Die LED-Anzeige auf der Front informiert über den aktuellen Batteriestatus, die Stromversorgung und die Netzwerkverbindung. Im Inneren befindet sich ein 1.800 mAh Akku, welcher laut Herstellerangaben eine Laufzeit von 7 Stunden erreichen kann. Die Länge der Standby-Dauer läge bei 35 Stunden. Mit einem Slot für eine Micro-SD-Karte für bis zu 32 GB sowie einem WPS Knopf kann der portable Router ebenfalls dienen.


Tariftipp

Tchibo mobil WLAN to go Starterpaket

Das Tchibo mobil WLAN to go Starterpaket versorgt Nutzer mit einer Prepaid SIM-Karte und einem mobilen LTE-Router aus dem Hause Alcatel. Für das Internetsurfen unterwegs stehen eine Dayflat mit 10 GB oder Datenoptionen mit einer Laufzeit von 4 Wochen zur Auswahl. 300 MB, 1 GB, 4 GB, 7 GB oder 12 GB sind flexibel in der WLAN to go-App buchbar.

Tchibo mobil WLAN to go mit Router

SIM-Karte + LTE-Router 39,99 €

Datenoptionen ab 2,99 €

Internet

Internet Flat
bis zu 25 Mbit/s
bis zu 12 GB pro 4 Wochen

Hardware

Alcatel LTE-Router
Tablet auf Wunsch zubuchbar

Online-Aktion bis 30.09.:

  • 10 € Startguthaben