Vodafone CallYa Digital

Vodafone Prepaid: 15 GB Allnet-Flat für 20 € pro 4 Wochen

Vodafone CallYa Digital bietet ein attraktives Angebot für 20 € pro 4 Wochen. Für den Paketpreis schaltet Vodafone ein ordentliches LTE-Volumen von 15 GB frei. Und da gleichzeitig noch eine Allnet- und SMS-Flat mit dabei ist, schafft der Prepaid Tarif auch für Dauer-Surfer & Quasselstrippen absolute Kostensicherheit.

Aktualisiert 25.08.2021
Vodafone CallYa Digital - Prepaid Allnet-Flat mit 15 GB LTE für 20 €
4.24 / 5 45 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (45)

Unsere Empfehlung

Logo Vodafone

Vodafone CallYa Digital

Aufgrund der starken Ausstattung und des niedrigen Paketpreises ist CallYa Digital der ideale Tarif für Vieltelefonierer & Power-Surfer! Das ist inklusive:

  • Allnet-Flat mit 15 GB
  • LTE & 5G bis zu 500 Mbit/s
  • Telefon- und SMS-Flat
  • monatlich kündbar

20 €
pro 4 Wochen

Tipp

Weiter zum Angebot

Vodafone CallYa Digital mit 15 GB LTE für 20 €

Ein umfangreich ausgestatteter Prepaid Tarif im leistungsstarken Vodafone Netz muss nicht teuer sein, das beweist Vodafone aktuell mit CallYa Digital. Denn für gerade einmal 20 € pro 4 Wochen schaltet der Vodafone hier ein sattes Datenvolumen von 15 GB frei, gesurft wird mit maximal 500 Mbit/s. Weiterhin gehören auch noch eine Allnet-Flat für kostenfreie Telefonate in alle deutschen Netze sowie eine SMS Flat für Gratis-Kurznachrichten zum Leistungsumfang.

Der ausschließlich über den Vodafone Internetshop buchbare CallYa Digital Tarif ist monatlich kündbar. Wie bei Prepaid Angeboten üblich, wird das Paket immer nur dann verlängert, wenn genügend Guthaben auf dem Prepaid-Konto vorhanden ist. Um umständliche Aufladevorgänge zu vermeiden, wird der CallYa Digital Paketpreis von 20 € alle vier Wochen bequem vom Bankkonto abgebucht.

Überblick: Vodafone CallYa Digital

Logo Vodafone

Wer nach einer günstigen LTE Allnet-Flat sucht und dabei ein üppiges Datenvolumen haben möchte, sollte sich Vodafone CallYa Digital unbedingt näher ansehen.

  • 15 GB Datenvolumen
  • Telefon- und SMS-Flat in alle dt. Netze
  • Vodafone Netz (bis zu 500 Mbit/s)

Vodafone CallYa Digital für 20,- € pro 4 Wochen
SIM-Karte kostenlos

Direkt zu Vodafone

Die Kosten bei Vodafone CallYa Digital im Check

Ganz klar, die Paketgebühr ist wesentlicher Faktor bei einem Blick auf die Kosten bei Vodafone CallYa Digital. Die für einen Prepaid Tarif auf den ersten Blick recht üppig erscheinenden 20 € pro 4 Wochen relativieren sich aber hinsichtlich der eingeschlossenen Leistungen sehr schnell wieder: Denn in jedem Abrechnungszeitraum steht ein sattes Datenvolumen in Höhe von 15 GB bereit. Telefoniert und gesurft wird im leistungsstarken Vodafone LTE Netz, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 500 Mbit/s. Konkret sehen die Kosten bei CallYa Digital folgendermaßen aus:

  • Grundgebühr: 20 € pro 4 Wochen
  • Anschlusspreis & Versandkosten: 0,- €
  • Minutenpreise ins Ausland: ab 9 ct
  • SMS-Preise ins Ausland: ab 9 ct/SMS
  • Rufnummernmitnahme: kostenlos & mit 10 € Startguthaben

Wer möchte, kann noch weitere Tarifoptionen dazubuchen. Wenn etwa das im Tarif enthaltenen Datenvolumen komplett aufgebraucht ist, lässt sich weiterer Highspeed aktivieren. Konkret gibt es 400 MB für 2,99 €, 800 MB für 5,99 €, 2 GB für 9,99 €, 4 GB für 19,99 € und 6 GB für 29,99 €. Ferner lässt sich mit der Day Flat 10 GB für 4,99 € ein zusätzliches Tageskontingent von 10 GB freischalten.

Vodafone CallYa Digital monatlich kündbar

Der große Vorteil bei Prepaid Angeboten ist, dass sie ohne eine lange Vertragsbindung ins Haus kommen. So verhält es sich auch bei CallYa Digital: Der Tarif kann auf Wunsch immer monatlich gekündigt werden. Darüber hinaus erfolgt die Buchung immer nur dann, wenn das Vodafone Prepaid Konto mit ausreichend Guthaben bestückt ist. Da der 4-Wochenpreis bei CallYa Digital aber stets per Lastschrift eingezogen wird, müssen sich Vodafone Kunden nicht um die Aufladung des Prepaid Kontos kümmern.

Vodafone CallYa Digital kommt als SIM-only Tarif

Ein leistungsstarker LTE Allnet-Flat Tarif ruft geradezu nach einem modernen Smartphone. Wer sich Vodafone CallYa Digital direkt im Bundle mit einem neuen Handy sichern möchte, geht allerdings leer aus, denn das Prepaid Angebot ist ausschließlich in einer SIM-only Variante buchbar. Das Smartphone muss somit auf einem anderen Weg gekauft werden, z.B. im Ladenlokal.

Rufnummer mitbringen & 10 € Startguthaben kassieren

Wer möchte, kann seine bisherige Rufnummer auch nach einem Wechsel zu CallYa Digital weiterverwenden. Die Rufnummernmitnahme lässt sich direkt bei der Online-Bestellung beauftragen. Nach der Portierung der Rufnummer schreibt Vodafone dem Prepaid Konto ein Startguthaben von 10 € gut.

Vodafone Prepaid Tarife im Vergleich

Bei Vodafone CallYa Digital gibt es für 20 € pro 4 Wochen eine umfangreiches Leistungsspektrum. Allerdings hat Vodafone auch günstigere Prepaid Angebote im Programm. Aktuell sieht das Vodafone Prepaid Angebot folgendermaßen aus:

CallYa Digital CallYa Start CallYa Allnet Flat S CallYa Allnet Flat M
Tipp!

Allnet-Flat mit
15 GB Volumen

50 Frei-Minuten &
1 GB Volumen

Allnet-Flat mit
3 GB Volumen

Allnet-Flat mit
5 GB Volumen

LTE bis 500 Mbit/s
(5G zubuchbar)

LTE bis 500 Mbit/s

LTE bis 500 Mbit/s
(5G zubuchbar)

LTE bis 500 Mbit/s
(5G zubuchbar)

20 €
für 4 Wochen

4,99 €
für 4 Wochen

9,99 €
für 4 Wochen

14,99 €
für 4 Wochen


Tariftipp

Vodafone CallYa Digital

Mit dem Vodafone CallYa Digital Tarif stellt der Mobilfunkanbieter einen Prepaid Tarif mit flexibler Vertragslaufzeit bereit. Alle 4 Wochen zahlen Nutzer 20 €, um auf folgende Tarif-Leistungen zugreifen zu können: Eine Flatrate zum unbegrenzten Telefonieren & Simsen, 15 GB Datenvolumen mit bis zu 500 Mbit/s im Vodafone Netz sowie EU-Roaming.

Smartphones bei Vodafone

Monatspreis 20 €

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Internet

Internet Flat
bis zu 500 Mbit/s
15 GB Volumen

SMS

SMS Flat

Aktion im September:

  • 5G-Option für 2,99 € zubuchbar
  • 10 € Startguthaben bei Rufnummernmitnahme