Vodafone Freikarte

Kostenlose CallYa Freikarte von Vodafone

Die Vodafone SIM-Karte kann für 0,- € beim Anbieter bestellt werden. Für die Freikarte fallen weder Aktivierungs- noch Versandkosten an. Die CallYa Freikarte wird automatisch mit dem Vodafone CallYa Classic Tarif geliefert, der ebenfalls ganz ohne Grundgebühr auskommt. Nutzer zahlen nur das, was sie verbrauchen.

von Stefanie Österle
Aktualisiert 28.03.2024
Vodafone Freikarte - kostenlose CallYa Karte mit Prepaid Tarif
4.67 / 512 (12)
Vodafone Freikarte

Vodafone SIM-Karte kostenlos

Logo Vodafone

Die Vodafone Prepaid Karte ist kostenlos ohne Vertrag erhältlich. Gesprächsminuten und das mobile Internetsurfen werden einzeln abgerechnet.

  • kostenlose Vodafone Karte bestellbar
  • 3 Cent pro MB im Vodafone Netz
  • 9 Cent pro Minute/SMS in alle dt. Netze
  • EU-Roaming inklusive
  • 10 € Guthaben bei Rufnummernmitnahme

0,- € alle 4 Wochen

Zu Vodafone CallYa

Logo Vodafone
Logo DSLWEB Anbieter-Test

Vodafone Prepaid

Vodafone Freikarte kostenlos bestellen

Bei der Vodafone Freikarte handelt es sich um eine kostenlose Vodafone Prepaid SIM-Karte, die das Telefonieren und Simsen in alle deutschen Netze sowie das mobile Internetsurfen im Vodafone Netz ermöglicht. Für die Freikarte fällt keine monatliche Gebühr an, somit zahlen Nutzer nur das, was sie auch tatsächlich verbrauchen. Auf Versandkosten oder eine zusätzliche Gebühr für die Bereitstellung verzichtet Vodafone ebenfalls.

Vodafone CallYa Classic inkl. SIM-Karte für 0,- €

Und wie sichern sich Neukunden die Vodafone Prepaid Freikarte für 0,- €? Ganz einfach indem der Tarif CallYa Classic im Online-Shop bestellt wird. Mit Vodafone CallYa Classic ermöglicht der Netzbetreiber den Zugriff auf alle gewöhnlichen Tarifleistungen ohne feste Laufzeit, nur mit dem Unterschied, dass alles einzeln abgerechnet wird. Der Vorteil daran: Es fallen keine fixen Monatskosten an, sodass Kunden selbst entscheiden können, wie viel sie letztendlich zahlen.

Beim Telefonieren etwa fallen 9 Cent pro Gesprächsminute ins deutsche Festnetz und alle deutschen Mobilfunknetze. Pro SMS werden ebenfalls 9 Cent abgerechnet. Und wer mal eben unterwegs im Internet surfen möchte, zahlt pro MB 3 Cent. Dies wird im Vodafone Netz sowohl mit LTE als auch mit 5G und einer Geschwindigkeit von bis zu 300 Mbit/s realisiert. Außerdem: EU-Roaming ist inklusive, damit können Nutzer zu den gleichen Konditionen auch im EU-Ausland telefonieren, simsen und surfen.

Von diesem Konzept profitieren Kunden, die nur gelegentlich telefonieren und mobil surfen. Wer die Leistungen jedoch öfters in Anspruch nehmen will, sollte lieber zu einem der Vodafone CallYa Tarife mit Allnet-Flat greifen. Praktisch: Bei Vodafone ist jederzeit ein Tarifwechsel möglich. Einfach das Guthaben für die bevorzugte Tarifoption aufladen und über die MeinVodafone App buchen.

10 € Guthaben mit Vodafone Prepaid Karte

Die Vodafone SIM-Karte gibt es nicht nur umsonst, sondern sogar mit einem Startguthaben in Höhe von 10 €. Den Bonus gewährt Vodafone allen Neukunden, die ihre Rufnummer von ihrem bisherigen Anbieter zu Vodafone mitbringen. Für die Portierung fallen keine zusätzlichen Kosten an.

Vodafone Freikarte als Triple-SIM oder eSIM

Der Prepaid Tarif CallYa Classic inklusive kostenloser SIM-Karte von Vodafone lässt sich bequem über den Online-Shop des Anbieters bestellen. Im Warenkorb können Neukunden auswählen, ob sie die SIM-Karte physisch als Triple-SIM zugeschickt bekommen oder lieber eine digitale eSIM nutzen möchten. Der Vorteil an einer regulären SIM-Karte ist, dass sie als Triple-SIM in jedes Smartphone passt. So lässt sich nämlich das gewünschte Format (Standard, Micro oder Nano) einfach aus dem Kartenträger herausdrücken.

Bei einer eSIM wird vorausgesetzt, dass sie für ein eSIM-fähiges Endgerät verwendet wird. Ist dies gewährt, können Nutzer auf die Lieferzeit der SIM-Karte verzichten und nach Aktivierung der eSIM direkt ihren Tarif nutzen. Mit der Dual-SIM Technologie ist es außerdem möglich, eine reguläre SIM-Karte zusammen mit einer eSIM gleichzeitig in einem Handy zu verwenden.

Doch Vorsicht: Bei Wahl einer eSIM ist die Rufnummernmitnahme aktuell nicht so einfach möglich. Neukunden müssen einen kleinen Umweg gehen. Zuerst die physische SIM-Karte kostenlos bestellen und anschließend bei der Hotline 0172 229 0 229 den Kartentausch zur eSIM beantragen.

Vodafone Prepaid Guthaben: CallYa Karte aufladen

Wer die Tarifleistungen von Vodafone CallYa Classic nutzen möchte, benötigt ein ausreichend gefülltes Guthabenkonto. Der Mobilfunkanbieter stellt hierfür vier verschiedene Möglichkeiten bereit:

Direkt-Aufladung: Bei der Direkt-Aufladung wird das Guthaben einmalig online aufgeladen. Der gewünschte Betrag lässt sich beispielsweise per PayPal oder Kreditkarte bequem überweisen.

Komfort-Aufladung: Hierbei wird die CallYa-Karte automatisch aufgeladen, wenn der Guthabenbetrag unter 5 € fällt. Genutzt wird das Lastschriftverfahren über das Bankkonto.

CallNow-Guthabenkarte: Die CallNow-Karte ist beispielsweise an Tankstellen oder in Supermärkten erhältlich. Auf dieser lässt sich eine persönliche Aufladenummer freirubbeln, die auf dem Handy zur Guthabenaufladung eingegeben wird.

CallNow Transfer: Mit CallNow Transfer können Vodafone Kunden Guthaben auf das CallYa-Konto von Freunden oder Familie übertragen. Dies funktioniert am besten über die MeinVodafone App.

Überblick: Vodafone CallYa Prepaid Tarife mit kostenloser SIM-Karte

Neben CallYa Classic hat Vodafone eine ganze Reihe an Prepaid-Tarifen ohne Vertragsbindung im Sortiment, die für eine monatliche Grundgebühr eine Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze sowie Datenvolumen zum mobilen Surfen bieten. Die Vodafone SIM-Karte ist zu allen CallYa Tarifen weiterhin für 0,- € bestellbar.

CallYa Black CallYa Digital CallYa Allnet Flat M CallYa Allnet Flat S CallYa Start

Unlimited

20 GB

10 GB

6 GB

1 GB

LTE & 5G
(bis 300 Mbit/s)

LTE & 5G
(bis 300 Mbit/s)

LTE & 5G
(bis 300 Mbit/s)

LTE & 5G
(bis 300 Mbit/s)

LTE & 5G
(bis 300 Mbit/s)

Flat Min./SMS
im Inland und EU-Ausland

500 Min./SMS
von D ins EU-Ausland

Flat Min./SMS
im Inland und EU-Ausland

Flat Min./SMS
im Inland und EU-Ausland

500 Min./SMS
von D ins EU-Ausland

Flat Min./SMS
im Inland und EU-Ausland

200 Min./SMS
von D ins EU-Ausland

Flat Min./SMS
ins Vodafone-Netz

50 Min./SMS
von D ins EU-Ausland

79,99 €
für 4 Wochen

20 €
für 4 Wochen

14,99 €
für 4 Wochen

9,99 €
für 4 Wochen

4,99 €
für 4 Wochen


Logo Vodafone
Logo DSLWEB Anbieter-Test

Weiterlesen: Vodafone Prepaid


Tariftipp

Vodafone CallYa Digital

Mit Vodafone CallYa Digital stellt der Anbieter einen Prepaid Tarif mit flexibler Vertragslaufzeit bereit. Pro vier Wochen zahlen Nutzer 20 €, um auf folgende Tarif-Leistungen zuzugreifen: Eine Flatrate zum unbegrenzten Telefonieren & Simsen, 20 GB Datenvolumen mit bis zu 300 Mbit/s im Vodafone Netz sowie EU-Roaming.

Vodafone CallYa Tipp

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Internet

Internet Flat
bis zu 300 Mbit/s
20 GB Volumen

SMS

SMS Flat

Aktion im April:

  • 10 € Guthaben bei Rufnummernmitnahme
  • 20 GB (statt 15 GB)

20 €
pro 4 Wochen

Tipp