Vodafone LTE

Bis zu 500 Mbit/s im Vodafone LTE Netz

Der Mobilfunkanbieter Vodafone hat den LTE Ausbau mit großen Schritten vorangetrieben und erreicht somit schon eine bundesweite Netzabdeckung von 99%. Im Vodafone LTE Netz lassen sich dabei Datenraten von bis zu 500 Mbit/s erzielen. Damit stellt Vodafone noch mehr LTE-Highspeed als die Telekom oder o2 zur Verfügung.

von Ingo Hassa
Aktualisiert 02.02.2023
Vodafone LTE: Die LTE Angebote vom LTE Anbieter Vodafone
4.34 / 5931 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (93)
Vodafone LTE

Vodafone LTE

Logo Vodafone

Die Vodafone Handytarife bieten inzwischen nicht nur LTE mit einer hohen Netzverfügbarkeit, sondern auch Vodafone 5G mit vollem Highspeed.

  • alle Vodafone Tarife mit LTE und 5G
  • bis zu 500 Mbit/s im Download
  • Vodafone LTE Abdeckung bei 99%
  • Vodafone 5G & 5G+ Verfügbarkeit bei 80%

Direkt zu Vodafone

Im Vodafone Netz mit 4G|LTE surfen

LTE ist inzwischen Bestandteil aller Vodafone Tarife. Dazu zählen etwa die GigaMobil Laufzeittarife für Smartphones und die flexiblen Vodafone Prepaid Tarife ohne Vertragsbindung. Passend zu den LTE Tarifen bietet Vodafone ausschließlich LTE-fähige Handys an. Kunden können zum Beispiel zu ihrem GigaMobil Top-Modelle von Samsung, Apple und Xiaomi buchen. Aber auch günstigere Einsteiger-Geräte sind im Vodafone Smartphone Sortiment zu finden. Inzwischen profitieren außerdem nicht nur direkte Vodafone Mobilfunkkunden von Vodafone LTE, sondern auch Nutzer von Otelo und SIMon mobile. Den vollen Surf-Speed gibt es allerdings nur mit den Vodafone Handytarifen.

Wie schnell ist Vodafone LTE?

Die Mobilfunktechnologie LTE (= Long Term Evolution, auch 4G genannt) ermöglicht im Vodafone Netz eine Spitzengeschwindigkeit von bis zu 500 Mbit/s im Download. Somit können auf dem LTE Handy beispielsweise HD-Videos angesehen werden, aber auch alle anderen Internetanwendungen lassen sich dank LTE noch schneller ausführen. Die maximale Uploadrate liegt bei 100 Mbit/s.

Doch nicht nur die Verbesserung bei Spitzengeschwindigkeiten ist relevant: Wichtiger ist noch, dass LTE stabilere und in der alltäglichen Nutzung höhere Geschwindigkeiten erlaubt. Verbindungsschwierigkeiten oder -abbrüche beim Internetsurfen sind so deutlich seltener. LTE erhöht also die allgemeine Zuverlässigkeit des mobilen Internets.

Wie gut ist die Vodafone LTE Verfügbarkeit?

In der Theorie hört sich das mobile Internetsurfen im Vodafone Netz gut an. Doch wie ist es in der Praxis? Die LTE Netzabdeckung liegt aktuell bei 99% in ganz Deutschland, sodass die allermeisten Vodafone Kunden von LTE Highspeed profitieren sollten. Wer es ganz genau wissen möchte, prüft die Vodafone LTE Verfügbarkeit am besten direkt vor Ort. Dafür eignet sich die interaktive Vodafone Netzkarte auf der Webseite des Anbieters: Vodafone LTE Verfügbarkeit prüfen

Keyfacts zum Vodafone Netz

Logo Vodafone Ausbaugebiet

SmartWeb Netztest:
Testnote GUT (1,6)

Surf-Geschwindigkeit:
max. 500 Mbit/s im Download
max. 100 Mbit/s im Upload

Nach Datenverbrauch:
max. 32 kbit/s im Download
und im Upload

Verfügbarkeit:
Vodafone LTE: 99% der Haushalte
Vodafone 5G: ca. 80% der Haushalte
(Netz derzeit im Aufbau)

Zu Vodafone

Neuer Mobilfunkstandard: Vodafone 5G und 5G+

Bei LTE handelt es sich schon seit einer Weile nicht mehr um den aktuellen Mobilfunkstandard. Die neue und noch bessere Funktechnik lautet 5G. 2019 aktivierte Vodafone als erster Netzbetreiber in Deutschland die ersten 5G Antennen. Seither läuft der 5G Ausbau auf Hochtouren. Vodafone 5G verspricht dabei unter anderem höhere Datenraten von bis zu 1.000 Megabit pro Sekunde, Übertragungen in Echtzeit und kürzere Latenzzeiten.

2022 ist Vodafone mit einer eigenen 5G-Infrastruktur an den Start gegangen, die nicht auf die Vorgänger-Technik LTE angewiesen ist. Das Standalone-Netz namens Vodafone 5G+ ermöglicht etwa noch kürzere Reaktionszeiten, weniger Stromverbrauch und somit eine längere Akkulaufzeit am Smartphone. Bis Ende 2025 soll Giga 5G+ für nahezu alle Menschen in Deutschland verfügbar sein. Aktuell liegt die Vodafone 5G Abdeckung bundesweit bei 80%.

Im Überblick: Vodafone Handyvertrag mit LTE und 5G

Bei der Buchung ihres Handyvertrags sollten Verbraucher auf das enthaltene Highspeed-Volumen achten. Die Vodafone GigaMobil Tarife sind immer mit einem hohen Volumen ausgestattet, sodass die beste Geschwindigkeit besonders lange zur Verfügung steht. Bei den folgenden Vodafone Handytarifen ist eine Flat für das Surfen im Internet mit an Bord - dank LTE und 5G sind als Datenrate bis zu 500 Mbit/s möglich. Immer mit dabei ist auch eine Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze. Die Tarife können sowohl einzeln als auch zusammen mit einem Smartphone gebucht werden:

Vodafone
GigaMobil XS
Vodafone
GigaMobil S
Vodafone
GigaMobil M
Vodafone
GigaMobil XL

Allnet Flat mit
5 GB

Allnet Flat mit
15 GB

Allnet Flat mit
30 GB

Allnet Flat
Unlimited

LTE/5G bis 500 Mbit/s
(Upload bis 100 Mbit/s)

LTE/5G bis 500 Mbit/s
(Upload bis 100 Mbit/s)

LTE/5G bis 500 Mbit/s
(Upload bis 100 Mbit/s)

LTE/5G bis 500 Mbit/s
(Upload bis 100 Mbit/s)

Vodafone GigaDepot
inklusive

Vodafone GigaDepot
inklusive

Vodafone GigaDepot
inklusive

Vodafone OneNumber
inklusive

29,99 € mtl.
+ 100 € Guthaben

39,99 € mtl.
+ 150 € Guthaben

49,99 € mtl.
+ 200 € Guthaben

79,99 € mtl.
+ 200 € Guthaben

Direkt zu Vodafone

Einmalige Kosten bei den Vodafone Tarifen: Wer sich für einen Handytarif von Vodafone entscheidet, hat derzeit keine einmaligen Gebühren zu entrichten. Sowohl der Anschlusspreis als auch die Kosten für den Versand entfallen.

Vodafone LTE für Zuhause

Neben den Smartphone Tarifen können auch LTE Komplettpakete für Zuhause gebucht werden. Als Festnetzersatz kommt LTE Zuhause mit dem Vodafone GigaCube dann zum Einsatz, wenn schnelles Internet über DSL nicht verfügbar ist. Exklusiv über DSLWEB gibt es die GigaCube Tarife sogar mit einem attraktiven Sofortbonus. Zur Auswahl stehen GigaCube Zuhause Angebote mit Datenvolumen oder mit Unlimited-Flat für Viel-Surfer. Mehr dazu: Vodafone LTE für Zuhause


Logo Vodafone
Logo DSLWEB Anbieter-Test

Weiterlesen: Vodafone Mobilfunk im Test


Tariftipp

Vodafone GigaMobil S

Unsere Redaktions-Empfehlung: Der Smartphone Tarif GigaMobil S bietet einen guten Kompromiss zwischen einem erschwinglichen Monatspreis, guter Tarif-Ausstattung und hoher Smartphone-Subvention. Vodafone gewährt ein Datenvolumen von 15 GB, zudem gibt es mit dem Gutscheincode START ein Startguthaben von 150 €.

Vodafone Startguthaben

Internet

Internet Flat
4G|LTE- und 5G-Netz mit bis 500 Mbit/s
15 GB Volumen

Telefon

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Aktion im Februar:

  • 150 € Guthaben mit Code START
  • GigaDepot kostenlos dabei
  • Anschlusspreis & Versandkosten entfallen

39,99 € mtl.
mit 150 € Startguthaben

Tipp