Vodafone OneNumber

MultiSIM Zusatzkarte für Smartwatch, Fitnesstracker und Co.

Mit Smartwatch, Fitnesstracker und Smartspeaker online. - Mehr und mehr Verbraucher wollen unterwegs nicht nur das Smartphone, sondern auch weitere Geräte mit dem Internet verbinden. Vodafone bietet hierfür die OneNumber-Karte. Der Clou: Das Zweitgerät nutzt dabei einfach das Datenvolumen aus dem Vertrag mit. Das Smartphone muss dafür nicht einmal in der Nähe sein.

von Thomas Rauh
Aktualisiert 18.01.2023
Vodafone OneNumber - Zusatz-SIM für Smartwatch & Co.
4.38 / 5131 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (13)
Vodafone OneNumber

Überblick: Vodafone One Number

Logo Vodafone
  • Zweit-Geräte über den Hauptvertrag nutzen
  • gemeinsames Datenvolumen, nur eine Telefonnummer
  • für Smartwatch, Fitness-Tracker, Tablet und Laptop
  • Internetsurfen und Telefonieren ohne Smartphone
  • zu Vodafone GigaMobil und Vodafone Red zubuchbar
  • bei GigaMobil L | XL und Red L | XL kostenlos inklusive

Direkt zu Vodafone

Eine Rufnummer für bis zu drei Geräte

Heutzutage sind Verbraucher unterwegs nicht allein mit dem Smartphone online, sondern wollen auch Smartwatches und Fitnesstracker, Laptops und Tablets nutzen. Vodafone bietet seinen Mobilfunkkunden eine elegante Möglichkeit, um die smarten Geräte ganz ohne fremdes WLAN oder eine ständige Bluetooth-Verbindung via Smartphone online zu bringen. Mit Vodafone OneNumber nutzen die Kunden einfach das Datenvolumen oder die Telefonie-Funktion aus dem Handyvertrag auch auf dem Zweit- oder Dritt-Gerät. Alles läuft dabei über nur eine Telefonnummer.

Nutzer teilen dabei ihre Handynummer und das Datenvolumen mit weiteren Geräten wie Smartwatches, Fitnesstrackern, Sportuhren und Smartspeaker, aber auch Tablets oder Computer. Besitzt das Gerät einen eigenen SIM-Eingang bzw. eine eSIM-Funktion, dann lässt es sich einfach mit dem Vodafone Tarif verknüpfen und ist online. Der große Vorteil dabei: Kunden können ihr Zweitgerät jederzeit ohne das Smartphone benutzen.

OneNumber für die Smartwatch

Interessant ist OneNumber zum Beispiel für Smartwatches wie die Apple Watch oder die Samsung Galaxy Watch. Über die eingebaute eSIM wird die Uhr mit dem Vodafone Mobilfunknetz verbunden. Nutzer bleiben über die Uhr auch ohne Smartphone erreichbar, können etwa Telefonate entgegen nehmen, ihre Fitnessdaten erfassen oder Musik streamen. Der Wechsel von der Bluetooth-Verbindung ins Mobilfunknetz erfolgt automatisch, sobald das Smartphone außer Reichweite ist.

OneNumber für Laptop und Tablet

Wer mit Laptop oder Tablet unterwegs ins Internet will, braucht entweder ein fremdes WLAN-Netz in der Nähe oder einen eigenen Mobilfunkvertrag. Mit OneNumber geht es aber auch einfacher. Denn hier bekommen Tablet und Laptop eine SIM-Karte verpasst, die sich ins Vodafone Handynetz einloggt. Anschließend können Nutzer das Datenvolumen aus ihrem Handyvertrag beanspruchen.

Vodafone One Number für Kunden von GigaMobil und Red

Das Prinzip von Vodafone One Number ist allein Vertragskunden von Vodafone vorbehalten. Sie benötigen also einen Vertrag für Vodafone GigaMobil oder einen älteren Vodafone Red Vertrag. Grundsätzlich sind bis zu 2 MultiSIMs erhältlich, es lassen sich somit bis zu drei Geräte über eine Mobilfunknummer betreiben. Wer möchte, kann zum Beispiel neben dem Smartphone auch die Smartwatch und das Notebook mit einem Mobilfunkvertrag nutzen.

Eine OneNumber MultiSIM kostenlos zu GigaMobil XL

Die Funktion ist zu den meisten Vodafone Tarifen kostenpflichtig. Zu den kleinen Tarifen verlangt Vodafone einen Aufpreis von 5,- € pro MultiSIM, also pro genutztes Zusatz-Gerät. Einzig in den höherwertigen Tarifen GigaMobil L, GigaMobil XL bzw. in GigaMobil Young L+ und XL ist jeweils eine Vodafone OneNumber Card kostenlos enthalten. Die Karte kann kostenfrei über den Service-Bereich bestellt werden. Zudem sind Kunden mit älteren Red- bzw. Young-Verträgen qualifiziert.

GigaMobil mit One Number-Karte buchen

Bestandskunden von Vodafone können sich eine oder zwei Zusatz-Karten direkt zu ihrem aktuellen Vertrag bestellen. Neu-Einsteiger brauchen zunächst einen passenden GigaMobil Handytarif. Der Unlimited-Tarif GigaMobil XL bringt eine kostenlose OneNumber-Karte mit, zu den übrigen Tarifen werden je 5,- € Aufpreis pro Monat fällig.

Vodafone
GigaMobil XS
Vodafone
GigaMobil S
Vodafone
GigaMobil M
Vodafone
GigaMobil XL

Allnet Flat mit
5 GB

Allnet Flat mit
15 GB

Allnet Flat mit
30 GB

Allnet Flat
Unlimited

LTE/5G bis 500 Mbit/s
(Upload bis 100 Mbit/s)

LTE/5G bis 500 Mbit/s
(Upload bis 100 Mbit/s)

LTE/5G bis 500 Mbit/s
(Upload bis 100 Mbit/s)

LTE/5G bis 500 Mbit/s
(Upload bis 100 Mbit/s)

Vodafone GigaDepot
inklusive

Vodafone GigaDepot
inklusive

Vodafone GigaDepot
inklusive

Vodafone OneNumber
inklusive

29,99 € mtl.
+ 100 € Guthaben

39,99 € mtl.
+ 150 € Guthaben

49,99 € mtl.
+ 200 € Guthaben

79,99 € mtl.
+ 200 € Guthaben

Kostenlose Vodafone OneNumber MultSIM zu

  • Red L (ab 3.11.20)
  • Red XL (ab 3.11.20)
  • Young L+ (ab 8.02.2021)
  • Young XL (ab 8.02.2021)
  • GigaMobil L
  • GigaMobil XL
  • GigaMobil Young L+
  • GigaMobil Young XL

Einschränkungen bei Vodafone OneNumber

Neben dem Preis von 5 Euro pro Monat pro MultiSIM erhebt Vodafone einmalig 39,99 Euro Anschlussgebühr. In den Tarifen mit unbegrenztem Datenvolumen sind es 10 Euro pro Monat. Die erste MultiSIM ist in den Unlimited-Tarifen jedoch kostenfrei enthalten, nur für die zweite OneNumber-Karten fallen die 10,- € an (z.B. bei GigaMobil XL). Außerdem ist das Datenvolumen für die Datennutzung in den Unlimited-Tarifen auf 10 GB pro MultiSIM-Karte gedeckelt.

Vodafone One Number kündigen

Einmal bestellt, lässt sich die Option jederzeit wieder kündigen. Und zwar schon zum nächsten Monat. Die Kündigung der Vodafone One Number Card erfolgt entweder über die MeinVodafone-App oder über den Kundenbereich auf der MeinVodafone Website. Dort einfach im Menüpunkt Meine SIM-Karte auf OneNumber gehen und die Kündigung per Klick / Knopfdruck bestätigen.

Der Hauptvertrag bleibt von der Kündigung unberührt, er läuft also wie vereinbart weiter. Wird wiederum der Vodafone Hauptvertag (Red, GigaMobil,...) gekündigt, dann enden auch die OneNumber-Karten.


Tariftipp

Vodafone GigaMobil S

Unsere Redaktions-Empfehlung: Der Smartphone Tarif GigaMobil S bietet einen guten Kompromiss zwischen einem erschwinglichen Monatspreis, guter Tarif-Ausstattung und hoher Smartphone-Subvention. Vodafone gewährt ein Datenvolumen von 15 GB, zudem gibt es mit dem Gutscheincode START ein Startguthaben von 150 €.

Vodafone Startguthaben

Internet

Internet Flat
4G|LTE- und 5G-Netz mit bis 500 Mbit/s
15 GB Volumen

Telefon

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Aktion im Januar:

  • 150 € Guthaben mit Code START
  • GigaDepot kostenlos dabei
  • Anschlusspreis & Versandkosten entfallen

39,99 € mtl.
mit 150 € Startguthaben

Tipp