Red Business: Service & Netz

Geschäftskunden-Vorteile und D2-Netzqualität unter der Lupe

Vodafone-Kunden surfen und telefonieren im sehr gut ausgebauten D2-Mobilfunknetz. Dieses bietet eine gute Gesprächsqualität und schneidet in Sachen Mobile Surfing sogar noch besser ab. Darüber hinaus profitieren Geschäftsleute zusätzlich von einigen attraktiven Serviceangeboten.

Aktualisiert 31.10.2018
Vodafone Red Business Netz & Service - Personal Agent, Konvergenz-Vorteil & mehr 4.57 / 5 7 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (7)

Vodafone betreibt das inzwischen sehr gut ausgebaute D2-Mobilfunknetz. In den zahlreichen Netztests der vergangenen Jahre rangierte es zwar hinter dem D1-Netz der Telekom, der Abstand zum Konkurrenten hat sich jedoch in letzter Zeit merklich verringert. Beide Netze sind deshalb in Sachen Sprachqualität, Verfügbarkeit und beim mobilen Internet nahezu gleichauf.

Beispiel gefällig? Im alljährlichen Test von Connect gelang Vodafone erstmals die Gesamtnote "sehr gut"; im Netzvergleich von Chip verpassten die Düsseldorfer mit der Note 1,6 nur ganz knapp ein sehr gutes Ergebnis. Und auch die Stiftung Warentest bescheinigte ein gutes Ergebnis. Vor allem ist aber bemerkenswert, dass Vodafone das Netz trotz wachsender Anforderungen fortlaufend verbessern konnte. Mit Geschwindigkeiten von bis zu 500 Mbit/s beim Download liegt das Unternehmen sogar deutlich vor der Telekom (max. 300 Mbit/s) und vor Telefónica (max. 225 Mbit/s).

Das immer dichter werdende Vodafone LTE Netz versorgt Kunden zuverlässig mit ordentlichen Geschwindigkeiten beim mobilen Internetsurfen unterwegs. LTE spielt aber nicht nur eine Rolle beim Internetsurfen, auch beim Telefonieren sorgt das Verfahren Voice over LTE, kurz VoLTE, für eine deutlich bessere Gesprächsqualität. Vodafone hat die Technik weitgehend in seinem Netz integriert und stellt sie Geschäftskunden ohne Mehrkosten zur Verfügung.

WiFi Calling - Telefonieren über WLAN

Von weiteren Optimierungen profitieren Kunden durch WiFi-Calling. Hierbei können Kunden auch lokale WLAN-Netze zum Telefonieren nutzen. Über das WLAN-Netz im Büro oder im Home-Office wird genau dann telefoniert, wenn die Mobilfunkversorgung zum Beispiel nicht bis ins Gebäude reicht. Nutzer sind so etwa auch im Keller erreichbar, wenn sonst kein Mobilfunksignal gegeben ist. Die Vorteile sind offensichtlich: Die Erreichbarkeit wird erhöht und der Wechsel zwischen WLAN- und Mobilfunknetz findet nahtlos statt, ohne dass der Nutzer etwas davon mitbekommt.

Personal Agent, UltraCard und mehr

Geschäftskunden profitieren bei Vodafone von weiteren besonderen Vorteilen, die den Privatkunden verwehrt bleiben. Jedem Business-Kunden steht ein Personal Agent - ein persönlicher Ansprechpartner - zu, der sich ganz individuell um die persönlichen Service-Anliegen kümmert.

Als reizvolles Extra lässt sich zu den meisten Red Business-Tarifen zudem eine weitere, kostenlose SIM-Karte dazu bestellen - die sogenannte UltraCard. Diese wird zum Beispiel in ein Tablet oder einen Computer eingesetzt und bringt das Gerät ebenfalls auf Reisen online. Ein zweiter Mobilfunktarif ist in diesem Falle nicht notwendig, das Volumen aus dem Haupttarif für das Smartphone wird einfach mitgenutzt. Die UltraCard ist in den Tarifen Special+, M+ und L+ kostenfrei enthalten. Wer sie zum Unlimited-Tarif Red XL+ haben möchte, zahlt zusätzlich 24,95 € pro Monat.

Konvergenz-Vorteil: Mobilfunk und Festnetz kombinieren

Wer nicht nur einen Red Business Mobilfunkvertrag abschließt, sondern auch seinen bestehenden Festnetzanschluss zu Vodafone migriert, kann noch weitere Kombi-Vorteile abstauben. Wer Mobilfunk und Festnetz bei Vodafone vereint, kann mit der Vodafone GigaKombi Business von Rabatten profitieren und zusätzliche Extra-Leistungen abstauben.

Firmen, Behörden oder Verbände können aber auch gleich mehrere Mobilfunkverträge unter einem Dach und zu besondern Konditionen bündeln. Das beschert Geschäftskunden Sonder-Leistungen und zusätzliche Kosteneinsparungen. Voraussetzung für den Konvergenz-Vorteil ist ein Vodafone Rahmenvertrag, der die individuellen Leistungen und Konditionen festlegt. Mehr Infos zum Thema unter Vodafone Rahmenvertrag

Logo Vodafone
Anbietercheck Logo

Vodafone Red Business

Anbietercheck Logo

Vodafone Red Business


Tariftipp

Vodafone Red Business Prime

15 GB monatliches Volumen, eine Allnet Flat und alle Vodafone Business-Vorteile: Der Tarif Red Business Prime ist unsere Redaktions-Empfehlung. Er kombiniert eine umfassende Ausstattung mit dem kompletten Service-Programm für Geschäftskunden. Wer möchte, bestellt ein Smartphone dazu.

Smartphones bei Vodafone

Monatspreis 39,- €

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Internet

Internet Flat
bis zu 500 Mbit/s
15 GB Volumen

SMS

SMS Flat

Aktion im Dezember:

  • UltraCard inklusive
  • Smartphones für +5 bis +25 €/Monat