Vodafone UMTS

Mit Vodafone Data Go via Notebook oder Tablet im Internet surfen

Zum Internetsurfen mit dem Notebook oder Tablet sind bei Vodafone die "Data Go" Datentarife gedacht. Kunden nutzen bei allen sowohl das UMTS- also auch das LTE-Netz. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 500 Mbit/s.

Aktualisiert 10.08.2017
Vodafone UMTS - Mobile Internet UMTS Flatrate für mobiles Internet 4.32 / 5 19 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (19)

Die einzelnen Data Go Tarife unterscheiden sich nur durch das Speedvolumen und sind daher für Gelegenheits-, Durchschnitts- und Power-Surfer gedacht. Im UMTS Netz von Vodafone können durch das Übertragungsverfahren HSDPA Datenraten von bis zu 42,2 Mbit/s erzielt werden. Mittlerweile ist aber immer öfter auch der Mobilfunkstandard LTE verfügbar, wodurch Übertragungsraten von bis zu 500 Mbit/s möglich sind. Die Kombination von UMTS und LTE sorgt zudem für eine bessere Internet-Verfügbarkeit und stabilere Datenraten.

Vodafone LTE Promobild (Quelle: Vodafone)

Vodafone Datentarife - Surfen über UMTS und LTE

  • D-Netz Qualität
  • Kombination von UMTS und LTE
  • Geschwindigkeit bis 500 Mbit/s
  • Highspeed-Volumen von 1, 3 oder 6 GB
  • Mindestvertragslaufzeit 24 Monate
  • auf Wunsch mit Surfstick, mobilem WLAN Router oder Tablet ab 9,90 €
Vodafone Data Go Teaser

Weitere Infos zu Vodafone:

Surfen via UMTS und LTE: Alle Data Go Tarife im Überblick

Verbraucher haben die Wahl zwischen drei DataGo Tarifen. Zu jedem Tarif können sie auf Wunsch ein neues Tablet oder aber einen Surfstick für den Gebrauch mit einem Notebook bestellen. Für das Tablet berechnet Vodafone einen monatlichen Aufpreis und eine einmalige Zuzahlung. Die Höhe ist dabei abhängig vom gewählten Modell. Wer schon ein Tablet besitzt, erhält die passende Micro-SIM bzw. Nano-SIM (iPad). Einen Surfstick oder einen mobilen WLAN Router gibt für nur 9,90 € bzw. 19,90 dazu.

Qual der Wahl: Vodafone Data Go S, M oder L?

Wer nur gelegentlich mit seinem Laptop oder Tablet von unterwegs aus ins Internet möchte, erhält bei "Vodafone Data Go S" für 12,49 €/Monat (ab dem 3. Jahr 14,99 €) eine Internet Flat. Vodafone DataGo S bietet 2 GB Highspeed-Volumen, danach geht es weiter kostenlos, aber langsamer ins Netz. Mehr Volumen steht mit den anderen Varianten "DataGo M" (ab 17,49 /Monat) und "DataGo L" (ab 27,49 €/Monat) zur Verfügung. Durch die üppige Ausstattung kommen die Tarife auch als Alternative zum heimischen Internet-Festnetz-Anschluss in Betracht.

Tarifname Vodafone
Data Go S
Vodafone
Data Go M
Vodafone
Data Go L

Endgerät

Endgeräte bei Vodafone Data Go - Surfstick, mobile WLAN Router, Tablet

Auf Wunsch ab
19,90 € erhältlich:

  • LTE Surfstick
  • Mobile WLAN Router
  • Tablet von Samsung
    oder Apple, etc
Endgeräte bei Vodafone Data Go - Surfstick, mobile WLAN Router, Tablet

Auf Wunsch ab
9,90 € erhältlich:

  • LTE Surfstick
  • Mobile WLAN Router
  • Tablet von Samsung
    oder Apple, etc
Endgeräte bei Vodafone Data Go - Surfstick, mobile WLAN Router, Tablet

Auf Wunsch ab
9,90 € erhältlich:

  • LTE Surfstick
  • Mobile WLAN Router
  • Tablet von Samsung
    oder Apple, etc

Speed-Volumen

1 GB
+ 1 GB geschenkt

3 GB
+ 3 GB geschenkt

6 GB
+ 6 GB geschenkt

Highspeed

bis 500 Mbit/s

bis 500 Mbit/s

bis 500 Mbit/s

Laufzeit

24 Monate

24 Monate

24 Monate

Aktion im
November

24 Monate lang
2,50 € Rabatt

doppeltes Datenvolumen

24 Monate lang
2,50 € Rabatt

doppeltes Datenvolumen

24 Monate lang
2,50 € Rabatt

doppeltes Datenvolumen

Tarifpreis

24 Monate lang
12,49 € pro Monat
(danach 14,99 €/Monat)

24 Monate lang
17,49 € pro Monat
(danach 19,99 €/Monat)

24 Monate lang
27,49 € pro Monat
(danach 29,99 €/Monat)

Link

Zum Anbieter

Zum Anbieter

Zum Anbieter


Surfstick, mobiler WLAN Router oder Tablet auf Wunsch

Für die Nutzung der LTE und UMTS Flatrate bietet Vodafone den passenden LTE USB Stick. Ein USB Stick ist für eine einmalige Zuzahlung von 9,90 € (bei Data Go M und L) bzw. 19,90 € (bei Data Go S) zu bekommen. Das kompakte Zusatzgerät wird einfach in einen USB-Port am PC gesteckt, die weitere Installation läuft automatisch ab. Derzeit bietet Vodafone das Modell "Vodafone Connect USB speed 6" an.

Alternativ findet sich bei Vodafone eine große Auswahl an Tablets von Samsung, Apple, ASUS oder Acer. Einzelne Modelle sind ebenfalls ab einer Zuzahlung von 9,90 € zu haben, wobei ein monatlicher Aufpreis hinzukommen kann, der vom gewählten Tarif und natürlich vom gewählten Tablet abhängt.

Wer schon ein Tablet besitzt kann selbstverständlich auch nur den Tarif bestellen. Sofern das eigene Tablet einen Slot für eine Micro-SIM oder Nano-Sim besitzt, wird die SIM-Karte einfach in das Gerät geschoben. Besitzt es kein Mobilfunk-Modul ist ein mobiler WLAN Router notwendig, der das Tablet unterwegs per WLAN mit dem Mobilfunknetz verbindet. Er fungiert also als kleiner mobiler WLAN Hotspot.

Zum Start berechnet Vodafone eine Anschlussgebühr von 34,99 €, für den Versand entfallen derzeit die Kosten. Daher kann nur noch der Preis für weitere Hardware hinzukommen.


Tariftipp

Vodafone Data Go

Die Vodafone Data Go Tarife sind zwar nicht unbedingt günstig, bieten aber viel anspruchsvolle User: Gesurft wird im sehr gut ausgebauten Vodafone D2-Netz, LTE mit bis zu 500 Mbit/s ist inklusive. Eine gute Wahl ist beispielsweise Vodafone Data Go M mit 6 GB inklusive.

Logo Vodafone
Samsung Galaxy Tab A 9.7

Monatspreis ab 14,99 €

Aktionspreis ab 12,49 €

Internet

Internet Flat
bis zu 500 Mbit/s
2, 6 oder 12 GB Volumen

Hardware

SIM oder Micro-SIM für 0,- €
Surf-Stick ab 9,90 € oder
mobiler WLAN-Router ab 9,90 €
viele Tablet Modelle gegen Aufpreis

Aktion im November:

  • 24 Monate lang 2,50 € Rabatt
  • doppeltes Datenvolumen