winSIM LTE All 100 MB

Der Telefonie-Tarif mit Allnet-Flat zum Sparpreis von 4,99 €/Monat

Günstig telefonieren ohne lästige Prepaid-Aufladungen - das bietet der neue Tarif im Portfolio von winSIM für 4,99 €/Monat. Mit winSIM LTE All 100 MB legt der Anbieter nämlich einen Mobilfunktarif auf, der sich preislich im selben Niedrigsegment wie viele Prepaid Tarife befindet, im Gegensatz allerdings mit einer Allnet-Flat für unlimitiertes Telefonieren und Simsen aufwartet.

Aktualisiert 04.08.2020
winSIM LTE All 100 MB - Einsteiger-Tarif mit Allnet-Flat für 4,99 €
4.25 / 5 8 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (8)

Überblick: winSIM LTE All 100 MB

Günstiger geht's kaum: winSIM bietet grenzenloses Telefonieren und SMS-Schreiben zum Bestpreis.

  • 4,99 €/Monat für winSIM LTE All 100 MB
  • Telefon- und SMS-Flat in alle dt. Netze
  • 100 MB Internet Flat
  • bis 21,6 Mbit/s im Telefónica Netz
  • mit oder ohne Laufzeit erhältlich

Direkt zu winSIM


Im Tarifcheck: Das bietet winSIM LTE All 100 MB für 4,99 €/Monat

Die Marke winSIM zeichnet sich durch ihr besonders attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Bereits das bestehende Tarifportfolio bietet winSIM zu Niedrigpreisen ab 6,99 €/Monat an, die stets mit einer Allnet-Flat und einer Internet-Flat ausgestattet sind.

Dass es jedoch noch günstiger geht, hat der Anbieter am 22. August bewiesen: Neu im Programm ist der winSIM LTE All 100 MB Tarif zu einem unschlagbaren Monatspreis von nur 4,99 € pro Monat. Damit richtet sich die Drillisch Marke vor allem an Einsteiger, die nach einem besonders günstigen und unkomplizierten Mobilfunkvertrag Ausschau halten. Denn: Der Tarif kann nicht nur mit einer festen Mindestlaufzeit von 2 Jahren, sondern wahlweise auch in einer monatlich kündbaren Variante bestellt werden.

Telefon- und SMS-Flat immer inklusive

Das Kaufargument für den neuen Discounter-Tarif ist sicherlich die enthaltene Allnet-Flat. So günstig ist Telefonieren und Simsen häufig nur bei Prepaid Tarifen möglich, die allerdings aufgrund ihres Guthaben-Prinzips und der ständigen Aufladung des Guthabenkontos für manche Smartphone-Nutzer einen zu hohen Aufwand bedeuten. Ebenfalls unpraktisch ist, dass die meisten Tarife im Prepaid-Bereich mit Frei-Einheiten von beispielsweise 100 Minuten/SMS aufwarten und den Verbrauchern somit eine Grenze für das kostenfreie Telefonieren und Simsen setzen.

Viel besser fahren Viel-Telefonierer mit dem winSIM LTE All 100 MB Tarif. Wie bereits erwähnt, zahlen Kunden nur 4,99 € pro Monat und können dafür nach Herzenslust Anrufe tätigen oder SMS-Nachrichten versenden. Umständliche Guthaben-Aufladungen sind hier auch kein Thema, denn die Monatsgebühren werden monatlich einfach über das Lastschrift-Verfahren erhoben.

Weiterhin im Leistungsumfang enthalten ist eine Internet-Flat, allerdings mit einem etwas mageren Volumenpaket von nur 100 MB. Ganz klar: Wer viel im mobilen Internet surfen will, sollte lieber zu einem der höherwertigeren winSIM Tarife mit mehr Volumen greifen. Unsere Empfehlung gilt dem winSIM LTE All 3 GB Tarif mit höherem Inklusiv-Volumen sowie einer Allnet-Flat für 5,99 €.

Logo winSIM
Anbietercheck Logo

winSIM

winSIM LTE All 100 MB im Detail

Der winSIM LTE All 100 MB Tarif bietet eine Komplettausstattung für 4,99 €/Monat. Eine einmalige Bereitstellungsgebühr für Tarif und SIM-Karte fällt erst an, wenn sich Verbraucher für die einmonatige Vertragslaufzeit entscheiden. Wer den Tarif hingegen mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten bucht, wird von dem Bereitstellungspreis befreit.

Monatspreis 4,99 €

Telefon

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Internet

Internet Flat
100 MB Datenvolumen/Monat
bis 21,6 Mbit/s im Telefónica Netz

SMS

SMS Flat

Flexibel

  • winSIM LTE All 100 MB auch ohne Laufzeit buchbar

winSIM gibt Mehrwertsteuersenkung an Kunden weiter

Die Mehrwertsteuer ist im Zeitraum vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 von 19% auf 16% abgesenkt. winSIM gibt die Senkung an seine Kunden weiter, auch wenn die Preise weiterhin wie gewohnt mit 19% MwSt. auf der Webseite dargestellt werden. Auf der monatlichen Rechnung werden die Preissenkungen für Neu- und Bestandskunden ausgewiesen und als Rabatt abgezogen.

24 Monate Laufzeit oder monatlich kündbar?

Wie auch bei den anderen LTE Tarifen von winSIM können Neukunden bei winSIM LTE All 100 MB selbst entscheiden, ob sie sich langfristig an den Anbieter binden möchten oder lieber eine flexible Laufzeit-Variante bevorzugen. Bei der ersten Option gehen Verbraucher einen Vertrag mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten ein, der Monatspreis für den Tarif bleibt dabei weiterhin bei 4,99 €.

Wer flexibel bleiben will, sollte zur einmonatigen Laufzeit-Variante greifen. Der Vorteil daran: Unübersichtliche Kündigungsfristen bleiben aus und Kunden können ihren Tarif jederzeit bequem wechseln oder auch bei Bedarf kündigen. Im Gegensatz zu anderen Anbietern erhöht winSIM die monatliche Tarifgebühr für die Flex-Variante nicht, der Preis bleibt also bei unveränderten 4,99 € pro Monat. Weitere Infos dazu: winSIM Tarife ohne Laufzeit

Datenautomatik bei LTE All 100 MB auf Wunsch abschaltbar

Im winSIM LTE All 100 MB Tarif bereits voreingestellt ist die winSIM Datenautomatik. Hier gilt das Prinzip: Wird das enthaltene Inklusiv-Volumen restlos versurft, bucht der Anbieter automatisch bis zu dreimal weitere 200 MB für jeweils 2 € hinzu. Somit können Verbraucher zusätzlich auf maximal 600 MB für insgesamt 6 € zugreifen. Danach drosselt der Discounter die Surf-Geschwindigkeit von 21,6 Mbit/s auf 16 kbit/s. Wer zusätzliche Kosten vermeiden möchte, kann die Option kostenfrei deaktivieren.

Die Kosten bei winSIM LTE All 100 MB im Detail

Generell sind hier keine unverhältnismäßig hohen winSIM Kosten zu erwarten. Zum Pauschalpreis von 4,99 €/Monat gibt es den nun "kleinsten" Tarif im Sortiment von winSIM, je nachdem für welche Laufzeit-Variante sich der Verbraucher entscheidet, wird eine einmalige Gebühr von 9,99 € zur ersten Monatsrechnung addiert. Wer zudem ein Smartphone zum Tarif bestellt, hat mit einem einmaligen Gerätepreis sowie einem Aufpreis auf die monatliche Tarifgebühr zu rechnen.

  • Grundgebühr: 4,99 €/Monat
  • Bereitstellungspreis 24 Monate Mindestlaufzeit: 0,- €
  • Bereitstellungspreis ohne Mindestlaufzeit: 9,99 €
  • Datenautomatik (deaktivierbar): automatische Nachbuchung von 3 x 200 MB für je 2 € nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens

Rufnummernmitnahme: 10 € Wechselbonus für Neukunden

winSIM winkt mit einem Willkommensbonus für alle Wechsler, die ihre Rufnummer von ihrem bisherigen Mobilfunkanbieter zu winSIM mitnehmen. Denn wer seine gewohnte Handynummer in ein neues Vertragsverhältnis übertragen lässt, wird in der Regel mit Portierungskosten in Höhe von bis zu 30 € konfrontiert. Durch den 10 € Wechselbonus von winSIM müssen Kunden zumindest nur einen Teil des Betrags aus ihrer eigenen Tasche zahlen. Jedoch winkt die Gutschrift nur für Wechsler, die von einem Provider außerhalb der Drillisch AG zu winSIM kommen und ihre Rufnummer behalten wollen. Wie die Portierung beantragt werden kann, ist auf folgender Seite erklärt: winSIM Rufnummernmitnahme

Hier geht's weiter: Die weiteren winSIM Mobilfunk Angebote im Test - winSIM Tarife (Übersicht) | winSIM LTE All 1 GB | winSIM LTE All 3 GB | winSIM LTE All 5 GB | winSIM LTE All 10 GB

Anbietercheck Logo

Weiterlesen: winSIM im Test


Tariftipp

winSIM LTE All 3 GB

Unsere Empfehlung bei winSIM ist die Allnet-Flat LTE All 3 GB. Enthalten sind eine Flatrate für Telefonie und SMS in alle deutschen Netze sowie eine Internet-Flat, die das mobile Surfen mit einem Datenkontingent von aktuell 3 GB ermöglicht. Preislich liegt der Tarif aktionsweise bei nur 5,99 € pro Monat.

winSIM SIM-Karte

Was die Laufzeit anbelangt, können sich Neueinsteiger zwischen einer 24-monatigen Mindestlaufzeit und einer monatlich kündbaren Variante entscheiden. Die monatlichen Kosten fallen in jedem Fall gleich aus.

Monatspreis 5,99 €

Internet

Internet Flat
bis zu 50 Mbit/s
3 GB Volumen

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

SMS

SMS Flat

Online-Aktion im August:

  • winSIM LTE All 3 GB auch ohne Laufzeit buchbar
  • 6,82 € Wechselbonus