winSIM Tarife ohne Laufzeit

Verbraucherfreundlich: Günstige winSIM LTE-Tarife monatlich kündbar

winSIM bietet fünf Allnet-Flat Tarife mit LTE-Speed zu sehr erschwinglichen Preisen. Bei Buchung eines jedes Tarifs haben Neukunden die Wahl, ob sie diesen mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten oder in der flexiblen Variante nutzen wollen. Wer sich länger bindet, spart sich zwar den Bereitstellungspreis, hat dafür aber auch lästige Kündigungsfristen zu beachten. Die Lösung: winSIM Tarife ohne feste Laufzeit. Alle Infos zu den Konditionen und Preise der monatlich kündbaren Option...

Aktualisiert 03.12.2019
winSIM Tarife ohne Laufzeit - Allnet Flat flexibel monatlich kündbar 4.5 / 5 4 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (4)

winSIM Tarife mit einmonatiger Laufzeit

  • alle winSIM Tarife ohne Mindestlaufzeit buchbar
  • automatische Vertragsverlängerung um je 1 Monat
  • monatlicher Paketpreis bleibt unverändert
  • flexibel monatlich kündbar
  • Aktion: 0,- € Bereitstellungspreis

Direkt zu winSIM

Die Tarife der Marke winSIM zeichnen sich nicht nur durch ihre besonders niedrigen Tarifkosten für Verbraucher aus, sondern auch durch die selbst auswählbaren Laufzeit-Optionen. Neben einer 24-monatigen Mindestlaufzeit bietet der Mobilfunk-Discounter nämlich auch die monatlich kündbare Variante an. Der Vorteil daran? Sie bleiben flexibel, unabhängig von langen Vertragslaufzeiten und können bei Unzufriedenheit problemlos zu Beginn eines neuen Monats einen Tarifwechsel vornehmen lassen.

Welche winSIM Tarife gibt es auch ohne Mindestlaufzeit?

Ganz einfach: Bei winSIM lässt sich sowohl das gesamte Portfolio der LTE-Tarife als auch der Datentarife wahlweise mit oder ohne Mindestvertragsdauer buchen. Am Leistungsumfang der winSIM Tarife ändert sich dabei nichts. Die Bestellung eines monatlich kündbaren Tarifs schließt also nicht die Nutzung eines monatlich zur Verfügung gestellten Datenkontingents sowie einer Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze aus.

Auch die übrigen Konditionen bleiben unverändert. Für alle, die von einem Anbieter außerhalb der Drillisch Gruppe zu winSIM wechseln, winkt weiterhin ein Wechselbonus in Höhe von 10 € für die Rufnummernmitnahme. Und auch die Datenautomatik, welche automatisch nach Verbrauch des Highspeed-Volumens kostenpflichtige Datenpakete hinzubucht, ist mit an Bord. Wer möchte, kann die Option allerdings auch ganz einfach abschalten. Wir zeigen, wie: winSIM Datenautomatik

Aktion: Im Rahmen des aktuellen Cyber-Deals entfällt die Bereitstellungsgebühr auch bei den winSIM Tarifangeboten ohne Laufzeit.

Fallen weitere Gebühren für die monatlich kündbaren Tarife an?

Die Monatskosten sind - unabhängig von der gewählten Laufzeit-Option - bei beiden Varianten identisch. Wollen Neueinsteiger also beispielsweise den LTE All 3 GB Tarif bestellen, betragen die monatlichen Kosten sowohl für die 24-monatige Laufzeit als auch für die einmonatige Vertragsdauer 6,99 €. Erst nach Ablauf der zweijährigen Mindestlaufzeit ändert sich der monatliche Preis für die Laufzeit-Variante auf 10,99 €. Die monatlich kündbare Version wird dauerhaft mit 6,99 €/Monat abgerechnet.

Was sich auch ändert, ist der Bereitstellungspreis. Wer sich langfristig an die Mobilfunkmarke bindet, muss die Gebühr nicht entrichten. Bei der Flex-Variante werden die Kosten hingegen in Rechnung gestellt, jedoch sollte der einmalige Bereitstellungspreis in Höhe von 9,99 € verschmerzbar sein. Weitere Infos zum Thema Gebühren: winSIM Kosten

Wie flexibel sind die Tarife ohne Mindestlaufzeit wirklich?

Besteht der Wunsch, sich nicht längerfristig an die Drillisch Marke zu binden, wählen Kunden einfach bei der Buchung des Tarifs das Feld "Monatlich kündbar" aus. Verbraucher profitieren dabei von hoher Flexibilität, da sie kein über Jahre andauerndes Vertragsverhältnis eingehen und sich nicht mit den oftmals unübersichtlichen Kündigungsfristen herumschlagen müssen. Denn ohne eine feste Mindestlaufzeit verlängert sich der gebuchte winSIM Tarif automatisch um je einen Monat und kann - wenn denn Bedarf besteht - stets 30 Tage zum Ende des Kalendermonats gekündigt werden. Der Wechsel in einen günstigeren bzw. höherwertigeren LTE All Tarif kann auch problemlos veranlasst werden, ohne dass die Mindestlaufzeit von vorne startet.

Der Unterschied zu den von anderen Händlern bereitgestellten Prepaid Angeboten, welche ebenfalls ohne feste Vertragslaufzeit laufen, ist das faire Preis-Leistungs-Verhältnis. Die monatlich kündbaren Allnet Flats von winSIM haben in einigen Fällen deutlich mehr Leistung zu bieten als manche Prepaid Tarife für das gleiche oder sogar weniger Geld. Denn anstelle von den häufig in Prepaid Tarifen enthaltenen Frei-Einheiten für Telefonie und SMS sowie einem viel zu niedrigen Datenkontingent, stattet winSIM seine Tarife stets mit einer Allnet-Flat zum unbegrenzten Telefonieren und Simsen sowie einer Internet-Flat mit ausreichendem LTE-Volumen aus.

Kein Smartphone zur Flex-Variante buchbar

Wer bereits ein Smartphone besitzt oder das neue Geräte separat vom Mobilfunktarif bestellen möchte, ist mit den günstigen winSIM Tarifen gut beraten. Soll jedoch direkt ein neues Smartphone in Verbindung mit dem bevorzugten winSIM LTE All Tarif in die eigenen vier Wände geliefert werden, müssen Neueinsteiger unbedingt die 24-monatige Vertragslaufzeit auswählen. Nur wer sich langfristig an den Discounter bindet, kann nämlich auch ein Smartphone aus dem Handyshop von winSIM dazu bestellen.

Im Sortiment befinden sich Handys von den bekannten Herstellern Apple, Samsung, Huawei und Honor. Die monatlichen Kosten werden entsprechend des ausgesuchten Smartphones durch den Geräte-Aufpreis erhöht. Die attraktivsten winSIM Deals haben wir auf folgender Seite zusammengefasst: winSIM Angebote

Aktuelle winSIM Angebote ohne Mindestvertragslaufzeit im Vergleich

In der folgenden Übersicht sind die aktuell erhältlichen winSIM LTE All Tarife aufgelistet. Die aufgeführten Tarifpreise gelten sowohl für die monatlich kündbaren Tarifvarianten sowie für die Allnet Flats mit einer Mindestlaufzeit von 2 Jahren. Mit Ausnahme von dem einmaligen Bereitstellungspreis sind auch die übrigen Ausstattungsmerkmale identisch.

winSIM
LTE All 1 GB
winSIM
LTE All 3 GB
winSIM
LTE All 5 GB
winSIM
LTE All 10 GB

Speed-
Volumen

1 GB
bis 50 Mbit/s
(Telefónica LTE Netz)

3 GB
bis 50 Mbit/s
(Telefónica LTE Netz)

Tipp!

5 GB
bis 50 Mbit/s
(Telefónica LTE Netz)

10 GB
bis 50 Mbit/s
(Telefónica LTE Netz)

Inklusiv-
Leistungen

  • Internet-Flat
  • Telefon Flat in alle Netze
  • SMS-Flat
  • Internet-Flat
  • Telefon Flat in alle Netze
  • SMS-Flat
  • Internet-Flat
  • Telefon Flat in alle Netze
  • SMS-Flat
  • Internet-Flat
  • Telefon Flat in alle Netze
  • SMS-Flat

Tarifpreis

6,99 € pro Monat

6,99 € pro Monat

12,99 € pro Monat

9,99 € pro Monat

Zum Anbieter

Zu winSIM

Zu winSIM

Zu winSIM

Zu winSIM

Bereitstellung

mit Laufzeit 0,- €

ohne Laufzeit 9,99 €

mit Laufzeit 0,- €

ohne Laufzeit 9,99 €

mit Laufzeit 0,- €

ohne Laufzeit 9,99 €

mit Laufzeit 0,- €

ohne Laufzeit 9,99 €


Tariftipp

winSIM LTE All 3 GB

Unsere Empfehlung bei winSIM ist die Allnet-Flat LTE All 3 GB. Enthalten sind eine Flatrate für Telefonie und SMS in alle deutschen Netze sowie eine Internet-Flat, die das mobile Surfen mit einem Datenkontingent von 3 GB ermöglicht. Preislich liegt der Tarif bei monatlich 6,99 €.

winSIM SIM-Karte

Was die Laufzeit anbelangt, können sich Neueinsteiger zwischen einer 24-monatigen Mindestlaufzeit und einer monatlich kündbaren Variante entscheiden. Die monatlichen Kosten fallen in jedem Fall gleich aus.

Monatspreis 6,99 €

Internet

Internet Flat
bis zu 50 Mbit/s
3 GB Volumen

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

SMS

SMS Flat

Online-Aktion im Dezember:

  • winSIM LTE All 3 GB auch ohne Laufzeit buchbar